Liebe Heidilein,
Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß ich über das Internet keine Diagnose stellen kann. Sie sollten sich nicht scheuen, mit Ihrem Kinderarzt über Ihre Sorge zu sprechen. Er kann feststellen, ob z. B. eine Infektion dahintersteckt und Sie dann beraten.
Alles Gute wünscht
Ihr Ärzteteam