Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Indara ist offline Witwe
    Registriert seit
    22.07.2002
    Beiträge
    2.330

    Standard Wie oft Stuhlgang bei Zufütterung?

    Hallo,
    mein Sohn ist jetzt knapp sechseinhalb Monate alt.
    Mittags und abends bekommt er ein dreiviertel Gläschen Mittagsmenü, bzw. Milchbrei mit Obst mit einem Teelöffel Öl.
    Extra trinken mag er nichts.

    Von Durchschlafen kann keine Rede sein, aber das ist nicht das Hauptproblem.
    Heute ist Mittwoch und mein Sohn hatte zuletzt am lezten Donnerstag Stuhlgang nachdem er einen Babyeinlauf bekommen hatte.
    Damals hatte er immer wieder erfolglos gedrückt und gejammert. Seitdem habe ich nichts mehr in dieser Art bemerkt, aber die Windel blieb wie gesagt leer.

    Muß ich mir jetzt Sorgen machen, oder kann so weitergehen, wie beim Stillen, da hatte er nur alle zehn bis vierzehn Tage eine volle Windel.


    Vielen Dank für ihre Mühe, Indara

  2. #2
    Registriert seit
    04.06.2002
    Beiträge
    6.718

    Standard Re: Wie oft Stuhlgang bei Zufütterung?

    Liebe Indara,
    wenn Ihr Sohn jetzt zunehmend weniger Muttermilch bekommt, sollte er auch zunehmend häufiger Stuhlgang haben, später einmal dann mindestens jeden dritten Tag. Bieten Sie Ihm weiterhin konsequent zu jeder Mahlzeit etwas Wasser oder Tee zu trinken an. Irgendwann wird er es sicher annehmen. Vielleicht gefällt es ihm ja auch, wenn seine großen Geschwister ihm etwas zu trinken geben. Sie können auch die Milch oder den Brei etwas verdünnen, damit er mehr Flüssigkeit zu sich nimmt. Sie können auch noch einen zusätzlichen Teelöffel Öl ins Mittagsmenü rühren. Achten Sie bei den Obstgläschen darauf, dass sie welche mit stuhlauflockernder Wirkung geben. Wenn das alles nichts nützt, dann sollte man erwägen, zusätzlich Milchzucker oder sogar etwas Laktulose-Sirup zu geben. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt. Ihr Sohn sollte nicht erfolglos drücken und Bauchschmerzen haben. Auch Babyeinläufe sollte man so selten wie möglich machen.
    Alles Gute wünscht
    Ihr Ärzteteam

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •