Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    astrid42195 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    20.06.2012
    Beiträge
    60

    Standard Mirena raus - fertig, los!

    Hallo Mädels,
    nach 8 Jahren Mirena (5a,3a) ohne Beschwerden und vor allem Blutungen habe ich (32) mir die Hormonspirale gestern ziehen lassen.
    War bei einer Routineuntersuchung beim FA und habe über den bestehenden Kinderwunsch gesprochen. Meine Erwartungshaltung war, dass zuerst diverse Untersuchungen gemacht werden (Blut, Hormon, Impfung, ...) und wir dann mal einen Termin für die Entfernung vereinbaren.
    Mein FA war aber ganz pragmatisch. Nach der Untersuchung, bei der alles ok war, hat er vorgeschlagen die Spirale gleich zu ziehen.
    Erstaunt und überrumpelt habe ich zugestimmt und ratz fatz war das Teil draußen, ganz ohne Schmerzen und Kreislaufprobleme, die ich beim Einsetzen und Wechseln hatte.
    Mit Folsäure und Laborzuweisung (Rötel-Test) bin ich dann heim.

    Das wars? Jetzt kanns wirklich losgehen? Boah, bin ganz schön nervös, so nach 15 Jahren erfolgreich verhüten...

  2. #2
    Avatar von Vassago
    Vassago ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    16.927

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    Dass er die direkt rausgenommen hat, finde ich gut, es kann ja etwas dauern, bis sich der Zyklus wieder einstellt.

    Allerdings würde ich bis zum Ergebnis des Tests für den Rötelntiter noch verhüten.

    Ansonsten viel Glück!


    Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.

  3. #3
    Avatar von toatbrot
    toatbrot ist offline Optimist
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    89

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    stimmt, nach meiner rötelauffrischung hieß es 3 monate nicht schwanger werden, na danke

    hab aber im i-net gelesen 1 monat reicht XD

  4. #4
    fridolin2010 ist offline Veteran
    Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    1.388

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    Zitat Zitat von astrid42195 Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,
    nach 8 Jahren Mirena (5a,3a) ohne Beschwerden und vor allem Blutungen habe ich (32) mir die Hormonspirale gestern ziehen lassen.
    War bei einer Routineuntersuchung beim FA und habe über den bestehenden Kinderwunsch gesprochen. Meine Erwartungshaltung war, dass zuerst diverse Untersuchungen gemacht werden (Blut, Hormon, Impfung, ...) und wir dann mal einen Termin für die Entfernung vereinbaren.
    Mein FA war aber ganz pragmatisch. Nach der Untersuchung, bei der alles ok war, hat er vorgeschlagen die Spirale gleich zu ziehen.
    Erstaunt und überrumpelt habe ich zugestimmt und ratz fatz war das Teil draußen, ganz ohne Schmerzen und Kreislaufprobleme, die ich beim Einsetzen und Wechseln hatte.
    Mit Folsäure und Laborzuweisung (Rötel-Test) bin ich dann heim.

    Das wars? Jetzt kanns wirklich losgehen? Boah, bin ganz schön nervös, so nach 15 Jahren erfolgreich verhüten...
    Na dann kannst du ja jetzt fleißig Hibbeln, ich stand vor zwei Jahren ähnlich erstaunt. Ach dem FA Termin in der Fußgängerzone... Viel Erfolg!
    zwei Schätze immer mit dabei:
    08/11
    06/14
    Meinen Binos:
    schnulli09[/B] hält ihre Jungs fest im Arm und wartet auf den dritten Burschen. :)

  5. #5
    astrid42195 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    20.06.2012
    Beiträge
    60

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    Liebe Leute, so schnell kanns gehen. Gleich im zweiten Übungszyklus hat es eingeschlagen, habe in den vergengenen drei Tagen dreimal positiv getestet, weil ichs nicht glauben konnte!!!!
    Und heute erzählt mir meine große Schwester, dass sie in der 11. Woche ist. Freu mich total und habe gleich geheult, meine Schwester hat sich gar nicht ausgekannt aber die Auflösung muss noch einige Wochen warten, um ganz sicher zu sein.
    Mensch, das ist soooo schön!

  6. #6
    Avatar von toatbrot
    toatbrot ist offline Optimist
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    89

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    hey glückwunsch =D

  7. #7
    fridolin2010 ist offline Veteran
    Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    1.388

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    Zitat Zitat von astrid42195 Beitrag anzeigen
    Liebe Leute, so schnell kanns gehen. Gleich im zweiten Übungszyklus hat es eingeschlagen, habe in den vergengenen drei Tagen dreimal positiv getestet, weil ichs nicht glauben konnte!!!!
    Und heute erzählt mir meine große Schwester, dass sie in der 11. Woche ist. Freu mich total und habe gleich geheult, meine Schwester hat sich gar nicht ausgekannt aber die Auflösung muss noch einige Wochen warten, um ganz sicher zu sein.
    Mensch, das ist soooo schön!
    Supi, alles Gute!!!!!!!
    zwei Schätze immer mit dabei:
    08/11
    06/14
    Meinen Binos:
    schnulli09[/B] hält ihre Jungs fest im Arm und wartet auf den dritten Burschen. :)

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    142

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    Hallo ihr, wollt mich gern zu euch gesellen. Bei mir steht jetzt im September das entfernen der Mirena bevor und a bischen Angst hab i ja schon. Dann kann los gehibbelt werden. Wir wollen ein Geschwisterchen für unseren großen Sohn(5) Bin mal gespannt ob ich das auch so schnell schafe.


    1. ÜZ 30.09. - 30.10 31 Tage
    2. ÜZ 31.10. - 29.11 30 Tage
    3. ÜZ 30.11. - 29.12. positiver SST

    Legen Sie einen Ticker an

  9. #9
    Zyanya77 ist offline Stranger
    Registriert seit
    17.08.2012
    Beiträge
    15

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    Hallo Schafeschwester

    Ich habe mir die Mirena am 14.08.2012 ziehen lassen wir planen ein Geschwisterchen für unsere 11-jährige Tochter.

    Ich hatte die Hormonspirale insg. 10 Jahre. (2 Stück natürlich :) )

    Vor was hast Du denn Angst?

    LG Zyanya

  10. #10
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    142

    Standard Re: Mirena raus - fertig, los!

    Zitat Zitat von Zyanya77 Beitrag anzeigen
    Hallo Schafeschwester

    Ich habe mir die Mirena am 14.08.2012 ziehen lassen wir planen ein Geschwisterchen für unsere 11-jährige Tochter.

    Ich hatte die Hormonspirale insg. 10 Jahre. (2 Stück natürlich :) )

    Vor was hast Du denn Angst?

    LG Zyanya
    Vor dem entfernen hab ich etwas bammel. Man liest ja da so einiges im Netzt. Manchmal sollte man sich keine Infos holen. Vermutlich alles Horrorgeschichten. Ich hatte die Mirena nur 3 Jahre aber war in der Zeit absolut damit zufrieden. Nur das ausbleiben der Periode was der Doc mir schmackhaft machte blieb aus. Alle 4 Wochen. Pünktlich auf den Tag. Vielleicht aber auch nicht so verkehrt. So weis ich bescheid.:D Darf ich fragen wie alt du bist?


    1. ÜZ 30.09. - 30.10 31 Tage
    2. ÜZ 31.10. - 29.11 30 Tage
    3. ÜZ 30.11. - 29.12. positiver SST

    Legen Sie einen Ticker an

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •