Seite 1 von 60 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 595
Like Tree9gefällt dies

Thema: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

  1. #1
    canili101114 ist offline Stranger
    Registriert seit
    16.06.2015
    Beiträge
    9

    Standard Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Hallo liebe Vorhibblerinnen :)
    Ich bin 20, mein Freund ist 22, wir sind seit 2 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1 1/2 Jahren zusammen. Wir wünschen uns sehnlichst ein Baby. Da ich aber noch in der Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin bin müssen wir wohl oder übel noch warten und hibbeln ab März 2018 auf unser erstes Kind und hoffen, dass das Wunder dann auch nicht mehr lange auf sich warten lässt.
    Ich zähle jeden einzelnen Tag und kann an nichts anderes mehr denken.
    Hoffe die Zeit ( 29 Monate) werden ganz schnell vergehen.

    Ich weiß es ist noch ein Moment bis dahin, aber vielleicht gibt es ein paar Gleichgesinnte?

    Würde mich freuen uns ein bisschen auszutauschen:-)

  2. #2
    draco89 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    238

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Hey! Ich fühle mit dir. Ich bin 26, mein Freund 27. Wir sind jetzt 8 Jahre zusammen und wollen nach seiner Technikerausbildung ein Baby. Bei uns wird es im April 2018 mit dem Hibbeln losgehen. Eine sooooo lange Zeit. Wenn es nach mir ginge,würden wir jetzt schon anfangen zu hibbeln. Ich bin staatl. anerkannte Sozialpädagogin und arbeite bei einem Träger, der leider immer befristete Arbeitsverträge macht, da wir projektbezogen arbeiten. Mein Freund arbeitet als Feinoptiker und hat auch noch eine befristete Stelle. Ende März bekommt er hoffentlich eine unbefristete Stelle, ansonsten läuft sein Vertrag aus...also noch etwas unsicher alles, wobei ich jederzeit eine neue Stelle finden würde, problematisch wird es nur,wenn er nicht übernommen wird (was ich nicht denke).

    Eventuell finden sich ja noch weitere Gleichgesinnte,die von sich berichten und sich austauschen möchten ;-)

  3. #3
    sonne93 ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.02.2016
    Beiträge
    21

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Hallo. Also mir geht es gleich. Ich bin 22 mein freund 24 und im juli werden es 7 jahre die wir zusammen sind. 😀 Wir planen ebenfalls im April 2018 zu starten. Außerdem wohnen wir auch gemeinsam in einer eigenen Wohnung in meinem Elternhaus. Ich hab 2013 Matura gemacht und mein Freund und ich haben beide einen fixen Arbeitsplatz. Die Voraussetzungen sind eigentlich sehr gut aber die Vernuft sagt uns wir sollen noch warten da wir auch noch sehr jung sind. Wir planen jetzt noxh einige Reisen etc. aber trotzdem bleibt der Wunsch nach einem Baby immer im Hinterkopf. Auch mein Freund freut sich schon total und meine beste Freundin hat gerade ihr 2 Kind bekommen was die Sache für mich nicht gerade leichter macht. Phu das ist jetzt lang geworden sorry

  4. #4
    draco89 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    238

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Schön, dass du schreibst, sonne93. Wir verreisen jetzt auch noch mal so richtig. Im Sommer machen wir eine längere Zugtour durch Osteuropa und es sind auch noch andere Reisen geplant. Mit Baby gestalten sich die Reisen ja wieder ganz anders. Bei mir sind die Gedanken an ein Baby schon sehr häufig, versuche aber auch immer die Vernunft siegen zu lassen ; -)

  5. #5
    sonne93 ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.02.2016
    Beiträge
    21

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Hallo
    Ja irgendwie muss man sich die lange Wartezeit vertreiben. Wir haben im Frühling einen Städtetrip, Sommerurlaub und wenns gut geht im Dezember Neuseeland geplant. Ich freu mich sehr über die Zeit zu 2, aber der Babygedanke im Hinterkopf bleibt trotzdem.
    Find es super das es auch noch einige so verrückte wie mich gibt die es kaum erwarten können. Eigentlich möchte ich ja ruhig an die Sache herangehen und nicht alles planen aber wie ich mich kenne wird das schwierig.

  6. #6
    draco89 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    238

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Das klingt wirklich nach Zweisamkeit genießen und schönem Zeitvertreib 😊Wir haben ja den langen Sommerurlaub und sind leider noch auf die Schulferien beschränkt, da die Technikerausbildung schulisch ist. Kurzfristig ergibt sich dann immer mal was 😉 Ansonsten habe ich dieses Jahr noch insgesamt zwei Wochen Lehrgang von der Feuerwehr aus^^ Dennoch würde ich am liebsten sofort beginnen. Derzeit ist das wirklich schlimm,so kenne ich mich selbst nicht...hoffe das wird auch wieder besser. Mein Freund ist schon etwas genervt von dem vielen Gerede übers Baby wollen etc...😓

  7. #7
    sonne93 ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.02.2016
    Beiträge
    21

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Ja das ist wirklich ein guter Zeitvertreib.
    Ach du bist bei der Feuerwehr die nimmt soweit ich weiß auch viel Zeit in Anspruch.?! Bei mir ist es noch eher Phasenweise da aber gerade einige Babys geboren sind im Moment wieder allgegenwertig. Mein Freund sieht das ganze im Moment noch sehr entspannt.
    Ich hab ihm gestern erzählt das ich mich hier im Forum angemeldet hab er fand das eher süß. 😀Außerdem haben wir gestern beschlossen im April 2017 die Pille abzusetzten und nfp zu machen. Dann hab ich 1 Jahr um meinen Körper halbwegs hormonfrei zu bekommen.

  8. #8
    draco89 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    238

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Hormonfrei klingt gut. So weit sind wir noch nicht ganz. Mit nfp muss ich mich mal befassen^^ Heute meinte er,dass wir weiteres besprechen,wenn er im 5. Semester ist,derzeit ist er im 3....evtl. wird es bei uns dann früher mit dem Hibbeln beginnen, kann aber auch genau umgekehrt sein 🙈 Er sieht das auch noch entspannt,ist ja auch noch etwas hin 😜

    Die Feuerwehr nimmt schon Zeit in Anspruch,im Winter gibt es aber weniger Übungsabende,bald sind die wieder wöchentlich. Wohnen eigentlich in einer eher "ruhigen" Gegend 😉 Den Atemschutzlehrgang noch zu machen, steht bei mir für dieses Jahr auf jeden Fall noch auf der To-do-Liste. Die Wochenenden sind bei uns immer verplant. Engagieren uns ehrenamtlich in einem Eisenbahn-Verein und bedienen dabei auf Dampflokfahrten die Fahrgäste im Speisewagen^^ Wenn wir da nicht unterwegs sind, sind wir meist im Fußballstadion (als Zuschauer)...

    Darf ich mal fragen, aus welcher Ecke du kommst? Wir sind aus Hessen.

  9. #9
    sonne93 ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.02.2016
    Beiträge
    21

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Ja ich möchte wissen wie sich mein Körper ohne hormone verhält. Ich finde nfp ist ganz interessant und so kann man seinen Körper besser kennenlernen. Wenn man auf Nummer sicher gehen möchte ist es wsl noch nicht das richtige.

    Später wird es bei uns sehr wahrscheindlich aber früher glaub ich auch nicht. Außer ich kann es gar nicht mehr abwarten. Aber die 2 Jahre vergehen hoffentlich ganz schnell.

    Bei mir steht gerade arbeit arbeit und nochmal arbeit auf dem Plan und im Sommer wird das nochmal mehr. Da vergeht die Zeit dann wie im Flug.
    Sind beide bei keinem Verein aber auch mein Schatz steckt grad Hals über Kopf in seiner Arbeit fest.

    Ich bin nicht aus Deutschland komme aus Österreich - ganz im Norden gleich zur Grenze Deutschland/Tschechien

  10. #10
    draco89 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    238

    Standard Re: Hibbelstart 2017/2018 - ein langer Countdown

    Österreich, das ist toll. Da kommen wir im Sommer auf unserer Zugtour auch durch und verbringen eine Nacht in Graz ❤😉

    Bei mir auf der Arbeit mangelt es auch nicht gerade an Arbeit, evtl. bekommen wir ja im Laufe des Jahres noch Verstärkung im Team. Betreue Auszubildende. Einige haben im Sommer ihre Abschlussprüfung, dafür starten dann im September die Nächsten und zwischendurch steigen auch immer mal ein paar Azubis ein^^

    Ich werde mal meine FA beim nächsten Termin auf nfp ansprechen. Mal sehen,ob sie sich da auskennt 😊 Ansonsten kann man ihm Internet ja unendlich viel darüber lesen 😰

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •