Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
Like Tree3gefällt dies

Thema: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

  1. #1
    Rosazessin ist offline Stranger
    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    22

    Standard 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Hallo ihr lieben,

    Mein Freund und ich möchten in nächster Zeit sehr gerne wieder schwanger werden. Unsere Große kam damals ganz ungeplant und deshalb bin ich "Neuling" in der Sache und hab leider evtl auch ein kleines Problem. Bei mir sieht es so aus, im Juni hab ich meine Pille abgesetzt und seit dem hatte ich erst 2 mal richtig meine Periode. Ich warte inzwischen wieder auf Sie, und inzwischen hat mein Zyklus schon die 90 Tage erreicht. So ein langer Zyklus und ich weiß nicht wie ich da jemals schnell schwanger werden kann wenn ich ja quasi nur 4 mal im Jahr einen Eisprung habe. Macht da zb. ein ovu Test überhaupt Sinn um die fruchtbaren Tage herauszufinden? Hat eine von euch es geschafft mit einem extrem langen zyklus schnell schwanger zu werden? Ich habe schon von pulsatilla gelesen welches den Zyklus verkürzen soll. Möchte natürlich auch demnächst wieder meinen FA aufsuchen und mich beraten lassen. Trotzdem freue ich mich natürlich wenn ich von euch Erfahrungen lesen kann die mir evtl Mut und auch Tipps geben! Danke schonmal und ich hoffe dass ihr mir helfen könnt!

    LG Sara 😊

  2. #2
    Avatar von Cavana
    Cavana ist offline old hand
    Registriert seit
    02.01.2016
    Beiträge
    1.104

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Hallo Sara,
    Nach absetzten der Pille kann es zwischen 6 Monaten und 1 Jahr dauern bis sich dein Zyklus regelmäßig und Kürzer wird. Die Pille hat ja die Arbeit für deine Hormone übernommen und deine Hormone unterdrückt. Dein Körper braucht nun zeit um wieder zu wissen was er eigentlich machen muss. Das passiert bei jedem unterschiedlich schnell. In meiner Signatur siehst du die längen meiner Zyklen seit absetzen. Sie sind zwar nicht so lange wie deine, aber auch nach 7 Zyklen in jetzt 8 Monaten ohne Pille noch nicht regelmäßig.
    Natürlich ist es auch in Langen Zyklen möglich schwanger zu werden. Die Zeit von vom Eisprung bis zu deiner Periode bleibt immer gleich lang so ungefähr 10-16 Tage. Nur die Zeit von der letzten Periode bis zum Eisprung verlängert sich. Wenn ihr zur passenden Zeit vor dem Eisprung sex habt, kann es klappen das du schwanger wirst. Wenn du mehr über deinen Zyklus lernen willst, kann ich dir auf jeden fall mynfp empfehlen. Dort kannst du neben normalen infos zu deinem Zyklus und zum Absetzen der Pille auch lesen wie du mit Temperaturmessen und beobachtung anderer Merkmale deinen Eisprung bestimmen kannst.
    Ich würde an deiner Stelle auch auf jeden fall mit dem FA darüber sprechen. Nur kann es wie gesagt sein, das sie erst noch warten möchte ob sich der Zyklus selbst reguliert. Auf keinen Fall würde ich von selbst irgendwas einnehmen ohne das der FA es verschrieben hat, da du damit möglicherweise mehr schaden anrichtest als gut machst. du solltest auch deinen Impfpass mit zu dem Termin nehmen, damit der FA schauen kann ob dein Impfschutz ausreichend ist und nach Folsäure fragen. Die ist für die Frühkindliche Entwicklung wichtig. Der FA kann dir dann ein Präperat empfehlen.
    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
    Traummann kennengelernt 16.06.05
    Zusammengezogen Januar 2009
    Pille Abgesetzt + Hibbelstart Juli 2016

    1ÜZ 28.06.16 - 27.07.16
    2ÜZ 28.07.16 - 29.08.16
    ....4 Pausenzyklen...
    3ÜZ 31.01.17 - 04.03.17
    4ÜZ 05.03.17 - 10.04.17
    5ÜZ 11.04.17 - 23.05.17
    6ÜZ 24.05.17 - 23.06.17
    7ÜZ 24.06.17 - 28.07.17
    8ÜZ 29.07.17 - 28.08.17
    9ÜZ 29.08.17 - 28.09.17
    10ÜZ 29.09.17 -

  3. #3
    Rosazessin ist offline Stranger
    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    22

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Vielen Dank für die nette, ausführliche und hilfreiche Antwort. Jetzt hast du mir das so nett erklärt, dabei hab ich voll vergessen zu erwähnen dass mein Zyklus schon immer so lang und unregelmäßig war, schon vor der ersten SS und bevor ich die Pille genommen habe. Unsere erste ist ungeplant gekommen, also ich habe meinen Zyklus zu der Zeit nicht beobachtet bzw haben wir es nicht richtig geplant sondern ich bin einfach so schwanger geworden, natürlich gewollt aber zu der Zeit haben wir es nur "drauf angelegt" :) ich werde definitiv einen Termin beim FA ausmachen!!

  4. #4
    Avatar von Cavana
    Cavana ist offline old hand
    Registriert seit
    02.01.2016
    Beiträge
    1.104

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Mein Zyklus war bevor ich die pille genommen habe auch vollkommen unregelmäßig mit Zyklen über teilweise 4-5 Monate ohne Periode. daher hatte und habe ich ziemlich angst das es nach absetzen der Pille wieder so wird. aber bisher ist alles gut. soll heißen nur weil es vorher so war, heißt es nicht, da es danach genauso ist. Aber da kann dir deine FA am besten weiterhelfen.
    Traummann kennengelernt 16.06.05
    Zusammengezogen Januar 2009
    Pille Abgesetzt + Hibbelstart Juli 2016

    1ÜZ 28.06.16 - 27.07.16
    2ÜZ 28.07.16 - 29.08.16
    ....4 Pausenzyklen...
    3ÜZ 31.01.17 - 04.03.17
    4ÜZ 05.03.17 - 10.04.17
    5ÜZ 11.04.17 - 23.05.17
    6ÜZ 24.05.17 - 23.06.17
    7ÜZ 24.06.17 - 28.07.17
    8ÜZ 29.07.17 - 28.08.17
    9ÜZ 29.08.17 - 28.09.17
    10ÜZ 29.09.17 -

  5. #5
    Rosazessin ist offline Stranger
    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    22

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Hallo wollte nochmal aktualisieren :)
    Termin beim Frauenarzt hab ich nun auf Mittwoch vorgezogen da ich die letzten 2-3 Tage Schmerzen im Unterleib habe. Jetzt ist es ca 1 Jahr her seit ich die Pille abgesetzt habe, kann es sein dass mein Zyklus plötzlich normal ist? Ich habe nämlich das Gefühl dass mein Eisprung kurz bevor steht, da ZS sich verbessert also spinnbar aber noch nicht klar.. Seltsam vielleicht auch einfach nur so?? Zeitlich könnte es passen wenn mein Zyklus jetzt denn plötzlich normal (ca. 28-35) Tage wäre... Ach das ist wohl die ungeduldig bis zum termin... Schlimm nicht zu wissen was mit dem eigenen Körper ist...


    ..........
    Achje die Antwort vom letzten Mal wurde ja garnicht gespeichert... An Zyklustag 102 habe ich den Arzt Termin gemacht für den 10.april(jetzt vorgelegt) und am 103 ZT Habe ich meine Mens bekommen also ZT 1....

    Heute ist ZT 18....

  6. #6
    Teena ist offline Stranger
    Registriert seit
    16.04.2017
    Beiträge
    2

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Zitat Zitat von Rosazessin Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben,

    Mein Freund und ich möchten in nächster Zeit sehr gerne wieder schwanger werden. Unsere Große kam damals ganz ungeplant und deshalb bin ich "Neuling" in der Sache und hab leider evtl auch ein kleines Problem. Bei mir sieht es so aus, im Juni hab ich meine Pille abgesetzt und seit dem hatte ich erst 2 mal richtig meine Periode. Ich warte inzwischen wieder auf Sie, und inzwischen hat mein Zyklus schon die 90 Tage erreicht. So ein langer Zyklus und ich weiß nicht wie ich da jemals schnell schwanger werden kann wenn ich ja quasi nur 4 mal im Jahr einen Eisprung habe. Macht da zb. ein ovu Test überhaupt Sinn um die fruchtbaren Tage herauszufinden? Hat eine von euch es geschafft mit einem extrem langen zyklus schnell schwanger zu werden? Ich habe schon von pulsatilla gelesen welches den Zyklus verkürzen soll. Möchte natürlich auch demnächst wieder meinen FA aufsuchen und mich beraten lassen. Trotzdem freue ich mich natürlich wenn ich von euch Erfahrungen lesen kann die mir evtl Mut und auch Tipps geben! Danke schonmal und ich hoffe dass ihr mir helfen könnt!

    LG Sara 😊
    Hallo Sara,
    Mir ging es nach Absetzen der Pille genau wie dir. Ich hatte Zyklen zwischen 60 und 90 Tagen. Ich bin im 2. ÜZ in einem Zyklus mit 90 Tagen schwanger geworden. Ovus haben bei mir nicht funktioniert. Meine FÄ hat uns geraten es einfach möglichst oft zu probieren um keinen ES zu verpassen.
    LG und viel Glück
    Teena

  7. #7
    Rosazessin ist offline Stranger
    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    22

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Zitat Zitat von Teena Beitrag anzeigen
    Hallo Sara,
    Mir ging es nach Absetzen der Pille genau wie dir. Ich hatte Zyklen zwischen 60 und 90 Tagen. Ich bin im 2. ÜZ in einem Zyklus mit 90 Tagen schwanger geworden. Ovus haben bei mir nicht funktioniert. Meine FÄ hat uns geraten es einfach möglichst oft zu probieren um keinen ES zu verpassen.
    LG und viel Glück
    Teena

    Hallo, du machst mir Mut sind jetzt auch noch im ersten ÜZ und ich hoffe es klappt direkt, nehme jetzt auf anraten der FÄ mönchspfeffer bis jetzt noch nichts passiert aber das soll ja bis zu 3 Monate dauern, vielleicht muss ich es ja garnicht so lange nehmen 😊 sonst ist alles bei mir tip top in Ordnung und die FÄ meinte auch dass mein Zyklus einfach nur einen anschubser braucht :)) bin voller Hoffnung 💕

  8. #8
    Avatar von NelusPompelus
    NelusPompelus ist offline Glücklich!
    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    1.436

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Hallo,
    Ich habe auch schon immer sehr unregelmäßige und eher lange Zyklen.
    Mir hat NfP geholfen, mich da ein wenig besser zu orientieren. Habe z.B. gemerkt, dass mein Körper ab und zu einen Anlauf nimmt (ZS wurde mehr und spinnbar) aber dann doch kein Ei springt und es einen neuen Anlauf braucht.
    Bei meiner 1. Tochter hat es geklappt, als ich am 60. Zyklustag meinen ES hatte.
    das blöde ist zwar, dass der ES so völlig unberechenbar ist. Aber schwanger werden ist definitiv möglich (haben mittlerweile 3 Kids innerhalb 3,5 Jahre bekommen).
    Ich kann dir also Mut machen und wünsch dir eine baldige und unbeschwerte Schwangerschaft.
    Ganz liebe Grüße!


    Juli 2012
    Juli 2014
    März 2016

    Psalm 116,12
    Wie soll ich dem Herrn vergelten all seineWohltat, die er an mir tut?

  9. #9
    Rosazessin ist offline Stranger
    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    22

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Danke für die 2 lieben Antworten. Wenn ovus hätte ich eh günstige genommen und keine von clearblue. Ich habe mich aber für die symptomale Methode entschieden. Zervixschleim und Zervix kontrollieren klappt super, bis jetzt aber keine Veränderung klar bei dem Zyklus und mönchspfeffer wirkt ja noch nicht. Ich weiß, dass ich schwanger werden kann auch mit dem langen zyklus aber ich wollte einfach wissen ob es schnell klappen kann da ich ja quasi nur 4 mal im jahr die chance hab und andere frauen
    12 mal^^ und ich hab ja jetzt die Bestätigung dass es funktionieren kann, das tut sehr gut :)

    Danke für alle lieben Antworten! 😊 LG Sara

    P. S.: kann ich den thread löschen oder darf ich um Schließung bitten??

  10. #10
    Rosazessin ist offline Stranger
    Registriert seit
    04.03.2017
    Beiträge
    22

    Standard Re: 90 Tage Zyklus - wie schwanger werden?

    Zitat Zitat von NelusPompelus Beitrag anzeigen
    Mir hat NfP geholfen, mich da ein wenig besser zu orientieren. Habe z.B. gemerkt, dass mein Körper ab und zu einen Anlauf nimmt (ZS wurde mehr und spinnbar) aber dann doch kein Ei springt und es einen neuen Anlauf braucht.
    Das Gefühl hab ich allerdings auch 2 mal schon gehabt, ich dachte... ah jetzt... aber irgendwie doch nicht... Blöd :/ ich hoffe so sehr, dass es, am besten diesen Zyklus klappt :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •