Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Pina1971 ist offline newbie
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    47

    Standard ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Ich werde diesen Sommer 41Jahre alt, habe zwei Mädchen im Alter von 13 und 15Jahre. Ich habe die letzten 1 1/2Jahren insgesamt fünf Fehlgeburten gehabt. Die letzte war letzte Woche in der 10ssw mit as. Ich werde ohne Probleme schwanger, kann aber leider keine halten. Ich habe in der letzten sw heparin gespritzt und immunglobuline fundiert bekommen. Ich war diesmal 100% überzeugt das es diesmal klappt. Zwei Ärzte sagten mir, das diesmal eine Chromosomstörung wahrscheinlich der Grund war!
    Würde mich freuen wenn ich ein paar aufmunterte Worte von euch bekommen könnte.
    Hoffentlich bin ich im richtigem Forum, kenne mich hier überhaupt noch nicht aus!

  2. #2
    Avatar von Schnulli68
    Schnulli68 ist offline Legende
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    39.297

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Zitat Zitat von Pina1971 Beitrag anzeigen
    Ich werde diesen Sommer 41Jahre alt, habe zwei Mädchen im Alter von 13 und 15Jahre. Ich habe die letzten 1 1/2Jahren insgesamt fünf Fehlgeburten gehabt. Die letzte war letzte Woche in der 10ssw mit as. Ich werde ohne Probleme schwanger, kann aber leider keine halten. Ich habe in der letzten sw heparin gespritzt und immunglobuline fundiert bekommen. Ich war diesmal 100% überzeugt das es diesmal klappt. Zwei Ärzte sagten mir, das diesmal eine Chromosomstörung wahrscheinlich der Grund war!
    Würde mich freuen wenn ich ein paar aufmunterte Worte von euch bekommen könnte.
    Hoffentlich bin ich im richtigem Forum, kenne mich hier überhaupt noch nicht aus!
    Du bist hier im richtigen Forum. Es tut mir sehr leid mit den Fehlgeburten und finde es toll, dass du weiter kämpfst.
    Ich werde es auch noch eine Weile versuchen. Bin auch schon etwas älter. Habe mit 38,5 Jahren wieder angefangen zu üben und bin nun 43. Hatte in meinem Leben auch einige Fehlgeburten und jetzt in den letzten Jahren viele Fehleinnistungen gehabt.

    Ich hoffe, dass wir auch noch unser Wunder im Arm halten dürfen. Genetische Gründe häufen sich ja leider, wenn man schon über 40 ist aber irgendwo muss doch noch ein gutes Ei sein

  3. #3
    Pina1971 ist offline newbie
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    47

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Was ich nicht nachvollziehen kann, ist die Tatsache das es an den Eizellen liegen soll. Wenn die alle so schlecht sind, warum lassen die sich überhaupt befruchten? Sorry für mein schlechtes Deutsch!

  4. #4
    Avatar von Schnulli68
    Schnulli68 ist offline Legende
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    39.297

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Zitat Zitat von Pina1971 Beitrag anzeigen
    Was ich nicht nachvollziehen kann, ist die Tatsache das es an den Eizellen liegen soll. Wenn die alle so schlecht sind, warum lassen die sich überhaupt befruchten? Sorry für mein schlechtes Deutsch!
    Weil genetische Defekte nicht immer gleich schlimm sind und sich bis zu einem bestimmten Punkt entwickeln können. Je nachdem wie ausgeprägt sie sind um so eher gehen sie ab. Es gehen ja auch viele mit Trisomie 21 vor der Geburt ab oder wohl auch fast alle mit einem dreifachen Chromosomensatz aber sie können sich auch bis z.B. 14. SSW weiter entwickeln und dann absterben. Andere sind so schwer geschädigt, dass sie schon kurz nach der Einnistung absterben und man nur eine verspätete Mens hat und andere nisten sich erst gar nicht ein. Es kommt ja auch immer darauf an welches Gen betroffen ist. Nur wenige können sich wirklich bis zum Ende weiterentwickeln.



    Natürlich kommen auch einige mit einem Gendefekt zur Welt

  5. #5
    Pina1971 ist offline newbie
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    47

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Vielen Dank, für die ausführliche Erklärung. Dann müssen wir solange weiter machen bis ein goldenes Ei dabei ist. Wir waren bei einem Humangenetiker, es wurde nichts festgestellt. Wir sind in eine Kiwu mit Immunologie gegangen. Dort wurde festgestellt das ich keine schützende antipaternale Antikörper habe. Bei meiner letzten SW wurde mir Immunglobuline verabreicht, die nach meiner Meinung gewirkt haben. Ich war sowas von schwanger!!!! Übelkeit, schmerzende Brüste, Blähungen, ganz viel Hunger....Es war so schön. Mein Mann war so überzeugt das wir es diesmal schaffen. Tja, letzte Woche 10SSW finita la musica!!! Aber verdammt nochmal ich werde solange weiter machen bis ich nicht mehr schwanger werde. In meinem Freunde-,Bekannten,-Verwandtenkreis winken alle nur noch ab, keiner versucht mir Mut zu machen. Ich finde das sehr traurig.

  6. #6
    Avatar von Kurai2408
    Kurai2408 ist offline Bald 2fach Sonnenmama
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    1.411

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Also mir ging es letztes Jahr so ich hatte hintereinander zwei FG´s und es lag bei mir wohl an den Hormonwerten das mich meine Sterne wieder verlassen mussten. Ohne das ich wusste das ich Schwanger bin bekam ich von meiner Gyn Metformin aufgeschrieben was ich auch mehr wie fleißig immer genommen habe. Und ich danke ihr echt dafür, weil ich glaube ohne das hätte ich nummer 4 auch wieder nicht bei mir. Und wenn du der Meinung bist du willst noch ein Kind setzt es durch und versuch es weiter ich drücke dir die Daumen das es bald bei dir klappen wird.


    Make a pregnancy ticker


    Meine Hibbelbinos sind KerstinE1973 RicePaper und Saby1980 . Wir kugeln irgendwann zusammen.:daumendrueck::daumendrueck:





  7. #7
    Avatar von Schnulli68
    Schnulli68 ist offline Legende
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    39.297

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Zitat Zitat von Pina1971 Beitrag anzeigen
    Vielen Dank, für die ausführliche Erklärung. Dann müssen wir solange weiter machen bis ein goldenes Ei dabei ist. Wir waren bei einem Humangenetiker, es wurde nichts festgestellt. Wir sind in eine Kiwu mit Immunologie gegangen. Dort wurde festgestellt das ich keine schützende antipaternale Antikörper habe. Bei meiner letzten SW wurde mir Immunglobuline verabreicht, die nach meiner Meinung gewirkt haben. Ich war sowas von schwanger!!!! Übelkeit, schmerzende Brüste, Blähungen, ganz viel Hunger....Es war so schön. Mein Mann war so überzeugt das wir es diesmal schaffen. Tja, letzte Woche 10SSW finita la musica!!! Aber verdammt nochmal ich werde solange weiter machen bis ich nicht mehr schwanger werde. In meinem Freunde-,Bekannten,-Verwandtenkreis winken alle nur noch ab, keiner versucht mir Mut zu machen. Ich finde das sehr traurig.
    Kenne ich nur zu gut. Meine Mutter hat vor 3 Jahren schon gefragt "Was ihr wollt immer noch" und später als das Thema Kinderzimmer mal aufkam "dazu sage ich nichts"
    So rede ich nicht mehr mit ihr darüber und sie denkt bestimmt, dass ich schon längst aufgegeben habe

  8. #8
    Pina1971 ist offline newbie
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    47

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Also ich kenne viele die Ü40 noch ein Baby bekommen haben. Meine eigene Oma hat mit 44J ihr siebtes Kind bekommen. Ich spekuliere mit einer PID die mittlerweile in Deutschland bedingt erlaubt ist. Wir haben fast alles abgeklärt. Die Ärzte meinen das Hormonell alles i.O.ist da ich einen vorbildlichen Zyklus habe und ja sofort schwanger werde. Es wurde aber nie ein Hormonstatus gemacht.

  9. #9
    Pina1971 ist offline newbie
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    47

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Liebe Kurai,
    wurde bei Dir ein Hormonstatus gemacht? Wären Deine FG missed abortion oder spontan? Wenn ich so direkt fragen darf ?!

  10. #10
    Pippah2012 ist offline old hand
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    725

    Standard Re: ICH KÄMPFE WEITER!!!!

    Erstmal mein Beileid das du schon soviele FG's mitmachen musstest.
    Fachlich helfen kann ich dir nicht, da ich mich da überhaupt nicht auskenne, aber du bist hier in sehr guten Händen :)
    Ich finde es aber toll, dass du weiter kämpfst und an deinem Wunsch festhälst und dir durch die Ausenwelt diesen Wunsch nicht kaputt machen lässt. Oft wird da leider mit heftiger Abneigung reagiert. Schade eigentlich.

    Auch meine Eltern haben an ihrem Wunsch nach einem 3ten Kind damals festgehalten, obwohl es bestimmt nicht einfach war. Es gingen 4 FG's voraus, bevor es geklappt hat und jede FG war später. Die letzte war in der 23SSW und es war auch für mich sehr schmerzhaft das zu erfahren.

    Ich hoffe das bei dir bald ein gesundes Ei dabei ist und es klappt.
    LG Pippah
    mit ihrer Männerbande 03/2010, 06/2011, 02/2013, 10/2014

    Die Mädls aus dem KiWu n. FG haben ein Dauer- abo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •