Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ausschabung

  1. #1
    Eve7913 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    3.940

    Standard Ausschabung

    Hi, ein paar kenne ich ja hier auch schon und leider muss ich mich auch zu euch gesellen. Nach meiner ersten ICSI konnte man keine eindeutige fruchthöhle an 5+2 sehen und an 5+4 viel das HCG schon und an 5+5 bekam ich eine Ausschabung. Das war Montag. Ich hatte etwas schmerzen beim aufwachen nach Narkose, war dann aber alles schnell weg. Hab jetzt heute immer mal ziehen in den leisten, aber so wellenartig, kennt das jemand? Hab kein Fieber und keine dollen Blutungen nur immer ein bisschen.
    Ich hatte auch eine überstimulation in beiden Eierstöcken, ich denke das bildet sich jetzt alles zurück oder was meint ihr? Hat jemand ein paar Erfahrungen für mich?
    Hab ehrlich gesagt nicht grade dolle Lust wieder ins Krankenhaus zu fahren :-( der Schmerz von letzter Woche ist da noch zu groß :-(


    Diagnose 2014: PCO + Insulinresitenz, keine eigenen Zyklen.

    1.ICSI 11/15 6ssw 07.12.2015

    2.ICSI 3/16 positiv

    02.12.2016 Geburt einer wunderschönen Tochter




    Zyklus beobachten:

    1. Zyklus 19.05.-11.07. 53 Tage
    2. Zyklus 11.07.-13.08. 34 Tage
    3. Zyklus 13.08.-15.09. 33 Tage
    4. Zyklus 15.09.- 27.09. 13 Tage
    5. Zyklus 27.09.-


  2. #2
    Avatar von Schnulli68
    Schnulli68 ist offline Legende
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    39.311

    Standard Re: Ausschabung

    Ich hatte keine Schmerzen bei der letzten Ausschabung aber könnte mir vorstellen, dass es von den Eierstöcken kommt
    Blutungen hatte ich am Ausschabungstag starke und dann ab 3. Tag nur noch leichte.

    Bei meiner 2. Ausschabung kann ich mich noch an Stärke Schmerzen erinnern und ich bräuchte eine Schmerzinfusion. Damals wurde das noch nicht ambulant gemacht. Die Schwester damals meinte, dass es daran lag, dass es schon meine 3. Ss war und es nach jeder Ss schlimmer wird aber weiß nicht, ob ich das glauben soll. Vielleicht weil Ausschabung 1 und 2 so schnell nacheinander waren aber keine Ahnung. An Schmerzen zu Hause erinnere ich mich nicht

  3. #3
    Eve7913 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    3.940

    Standard Re: Ausschabung

    Ach siehste genau dir wollt ich vorhin noch ne Nachricht schreiben, war dann aber abgelenkt. Also die ibu hat geholfen, denke halt wenn es was wirklich schlimmes wäre würde auch Fieber und Blutung dazu kommen.

    Es zieht halt nur wellenartig sind keine Schmerzen (so wie zum Beispiel letzte Woche mit der geplanten Zyste) und solang es auch weg geht mit Ibuprofen wirds schon okay sein.

    Danke für deine Antwort


    Diagnose 2014: PCO + Insulinresitenz, keine eigenen Zyklen.

    1.ICSI 11/15 6ssw 07.12.2015

    2.ICSI 3/16 positiv

    02.12.2016 Geburt einer wunderschönen Tochter




    Zyklus beobachten:

    1. Zyklus 19.05.-11.07. 53 Tage
    2. Zyklus 11.07.-13.08. 34 Tage
    3. Zyklus 13.08.-15.09. 33 Tage
    4. Zyklus 15.09.- 27.09. 13 Tage
    5. Zyklus 27.09.-


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •