Hallo Ihr Lieben,

ich habe momentan das Gefühl mein Körper spinnt.

Ich habe seit Sonntag minimalste Blutung (viel weniger als Mens), mäßige UL-Schmerzen (besonders abends) und unterschwellige andauernde Übelkeit.

Ach ja, der SS-Test heute nachmittag war negativ. Heute wäre auch mein regulärer NMT. Also dass ich schwanger bin, glaube ich nicht mehr. ABer ich habe die teilweise recht starken UL-Schmerzen (die ganz anders als Mensschmerzen sind) die sehr leichten Blutungen und eben diese Übelkeit.

Kennt das jemand oder kann mir jemand nen Tipp geben, was das sein könnte? Mache mir irgendwie echt Sorgen, weil ich das so noch nie hatte.

Danke Euch!

Werde morgen mal beim FA anrufen, evtl. krieg ich ja recht schnell nen Termin.