Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Menschlein ist offline Volles Programm...
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    215

    Standard Antibiotika bei IVF?

    Sodele... nun habe ich mal wieder eine Frage wegen der IVF Vorgehensweise...

    Zunaechst mal haben wir gestern vom Onkel Dok das gruene Licht fuer die IVF diesen Zyklus bekommen.
    Meine Blutwerte waren einwandfrei und wir koennen den uebrig gebliebenen Folli vernachlaessigen. Das heisst, ich werde noch bis Fr die Pille nehmen und dann kommende Woche mit der Stimu beginnen.

    Nun meine Antibiotika Frage: Als Praevention fuer Infektionen geben die Aerzte hier Doxycyclin nach der Eierentnahme bei der IVF - fuer sieben Tage. Ich habe echte Schwierigkeiten mit Antibiotika... vertrage den Kram einfach nicht (bekomme sofort ne Candida Albicans Geschichte im Darm und leide Hoellenqualen...). Das habe ich dem Dok gesagt und er meinte, ich soll die Antibiotika halt weg lassen. Mach ich dann entsprechend - aber hab natuerlich schon ein bisschen Schiss wegen Infektionsrisiko und so. Wird denn in Deutschland ueberhaupt Antibiotika gegeben bei der IVF - oder sind das wieder die hysterischen Amis hier.... die ja sowieso gerne mit Medis um sich schmeissen...

    Merci schon vorab fuer eure Antworten:)

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Huhu :)
    Also wir waren ja auch gerade bei der IVF/ICSI Vorbesprechung und der Arzt hat nix von Antibiotika erzählt - und im Aufklärungsbogen steht davon auch nichts. Ich würde es also beruhigt weg lassen, da passiert schon nichts :o
    LG
    fee

    Zitat Zitat von Menschlein Beitrag anzeigen
    Sodele... nun habe ich mal wieder eine Frage wegen der IVF Vorgehensweise...

    Zunaechst mal haben wir gestern vom Onkel Dok das gruene Licht fuer die IVF diesen Zyklus bekommen.
    Meine Blutwerte waren einwandfrei und wir koennen den uebrig gebliebenen Folli vernachlaessigen. Das heisst, ich werde noch bis Fr die Pille nehmen und dann kommende Woche mit der Stimu beginnen.

    Nun meine Antibiotika Frage: Als Praevention fuer Infektionen geben die Aerzte hier Doxycyclin nach der Eierentnahme bei der IVF - fuer sieben Tage. Ich habe echte Schwierigkeiten mit Antibiotika... vertrage den Kram einfach nicht (bekomme sofort ne Candida Albicans Geschichte im Darm und leide Hoellenqualen...). Das habe ich dem Dok gesagt und er meinte, ich soll die Antibiotika halt weg lassen. Mach ich dann entsprechend - aber hab natuerlich schon ein bisschen Schiss wegen Infektionsrisiko und so. Wird denn in Deutschland ueberhaupt Antibiotika gegeben bei der IVF - oder sind das wieder die hysterischen Amis hier.... die ja sowieso gerne mit Medis um sich schmeissen...

    Merci schon vorab fuer eure Antworten:)

  3. #3
    Menschlein ist offline Volles Programm...
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    215

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Supi.. danke fuer die Info. Das beruhigt:)

    Werd das wohl wirklich einfach so machen...

  4. #4
    Avatar von grisu12
    grisu12 ist offline aus und vorbei :(
    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    23.232

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Ich habe kein AB bekommen.
    LG grisu12



  5. #5
    Avatar von Lollefee
    Lollefee ist offline MAIdli-Mama!
    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    13.645

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Ich habe auch keine Antibiotika nehmen müssen.
    Liebe Grüße von Lolle

    MAIdli, *4. Mai 2010 :liebe:

    Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und aus Liebe Leben wird,
    dann kann man wohl von einem Wunder sprechen.


    Zwei Sterne im JUNIversum Herbst 2011 *8.SSW und *10.SSW

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Huuuhuuuuuu
    Ich freue mich so riesig für euch!!! Endlich hat die Warterei ein Ende und ihr habt euer grünes Licht Hatte schon einen Schreck bekommen als ich eben von den übriggebliebenen Folli gelesen habe... aber ist ja alles o.k. Ich werde dir ganz doll die Daumen drücken !!!!!
    Achja, Antibiotika mußte ich auch nicht nehmen...

  7. #7
    Menschlein ist offline Volles Programm...
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    215

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Schoen schoen schoen.... ich bin mir nun also ganz sicher, dass die Antibiotika im Schrank bleiben:) Ohne mich... HA:) Vielen Dank fuer eure Antworten. Die haben mir das letzte Fuenkchen Zweifel genommen.

    Uiuiui... Wolke97 - bei Dir wird es ja bald spannend!!! Ach ich druecke soooo die Daumen!!! Wie ist denn das werte Wohlbefinden??

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Zitat Zitat von Menschlein Beitrag anzeigen
    Schoen schoen schoen.... ich bin mir nun also ganz sicher, dass die Antibiotika im Schrank bleiben:) Ohne mich... HA:) Vielen Dank fuer eure Antworten. Die haben mir das letzte Fuenkchen Zweifel genommen.

    Uiuiui... Wolke97 - bei Dir wird es ja bald spannend!!! Ach ich druecke soooo die Daumen!!! Wie ist denn das werte Wohlbefinden??
    Liebes Menschlein,
    Mir geht es gut, ich habe immer mal wieder mit Übelkeit zu kämpfen und gestern hatte ich eine Mörderkugel...ich dachte mein Bauch platzt. Kann die Zeit kaum noch abwarten und bin positiv gestimmt, obwohl ich mir immer noch nichts vormachen möchte, da ich ja vor 8 Tagen noch eine halbe Ovitrelle gespritzt habe und es evtl. ja noch Nebenwirkungen sein können...
    Danke fürs Daumen drücken
    Für dich sind meine Daumen auch schon lange gedrückt !!!

  9. #9
    Menschlein ist offline Volles Programm...
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    215

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Ohooooo.... na ich druecke und druecke... das klingt doch alles in allem vielversprechend! Aber ich weiss genau, was Du meinst und ich denke, es ist auch richtig, den optimistischen Uebermut im Zaum zu halten.

    In einigen Wochen ist es ja hoffentlich bei uns dann soweit, dass wir bibbern duerfen:) ... Kann mir momentan gar nicht vorstellen, wie ich die 9 Tage dann aushalten soll....

    Naja, kann mir momentan auch mein Fresschen noch gar nicht vorstellen, wenn ich echt endlich sagen kann: "Ich bin schwanger... "
    Sonnige Grüße von Menschlein


    Feb 09 - 1. IUI

    April 09 - 2. IUI

    Juni 09 - 1. ICSI

    Juli/August 09 - 2. ICSI

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Antibiotika bei IVF?

    Hihihihi, ja das mit den Träumen das kenn ich
    Wir haben uns abgemacht, wenn es klappt, daß wir die 12 Wochen abwarten bis wir es erzählen. Aber mittlerweile weiß ich gar nicht ob ich das durchstehen würde
    Obwohl ich mir darüber ja auch erst Gedanken machen sollte, wenn es geklappt hat. Aber Träumen darf man ja

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •