Hallo zusammen, brauche mal ein bißchen Erfahrungsaustausch. Wünschen uns schon seit 2 Jahren weiteren Nachwuchs. Mangels Erfolg sind wir jetzt seit einiger Zeit bei einer KiWu-Klinik. Da ich vor 3 Monaten das letzte Mal meine Mens hatte, habe ich jetzt Utrogest verschrieben bekommen, um damit die Mens auszulösen und mit Clomifen anzufangen. Nach Absetzen von Utrogest sollte die Mens - lt. Ärztin - innerhalb von 2-3 Tagen kommen. Jetzt ist bereits Tag 4 und meine Mens ist immer noch nicht da. Bin langsam echt am Ende und inzwischen auch bei Zyklustag 79. Hätte nicht gedacht, dass ich mir mal so sehr wünsche, meine Mens zu bekommen wie jetzt. Hat jemand von Euch Erfahrung mit Utrogest oder grundsätzlich mit irgendwelchen Mittelchen zum "Mens auslösen"? Freue mich schon auf Eure Antworten