Hallo mädels,

es ist zwar noch ein langer weg bis dahin aber ich frage euch trotzdem wie verhaltet iht euch nach transfer? schont ihr euch? sport? seit ihr krank geschrieben? GV? alkohol? verbotenes essen?

ich hatte ja schon drei fehlgeburten und will nichts falsch machen-aber ob mir zwei wochen krank daheim gut tun? und soll man sich verhalten als wäre man schwanger?

ich arbeite selbstständig und bin eigentlich recht felxibel-aber zwei wochen einfach zu machen? schwierig....

wie ist das bei euch so?