Hallo ihr Lieben!

Mitten im Warteschleifenkoller!
Mein Mann ist heute für eine Woche weg und ich bin allein. Allein mit Bauchziehen, Übelkeit und dem festen Gefühl das ich diese Woche nicht überstehe und der Test sowie so wieder negativ ist.
Ich geh arbeiten und mache Spaziergänge bis zum geht nicht mehr. Doch das bringt es heute echt nicht. Meine beste Freundin kann mir nicht beistehen, da sie eine richtig dicke Erkältung hat und ich bei jedem kleinen Hüsteln auch krank werde.

Soll das jetzt noch die ganze Woche so gehen?
Hoffentlich nicht.