Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Sahnekruemel ist offline newbie
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    25

    Frage ICSI nach Thrombose/Lungenembolie - Erfahrungen?

    Hallo Ihr Lieben,

    hat vielleicht noch jemand eine ähnliche Vorgeschichte mit einer Thrombose/Lungenembolie (bei mir ohne bekannte Gendefekte) und ist gerade in einer Behandlung für eine geplante ICSI? *hoff* Würde mich sehr über einen Austausch freuen - gern auch per PN.

    Alles Liebe,
    Sahnekrümel
    1. ICSI 2016 (1. Versuch Jan. 2016 abgebrochen)
    2. ICSI Mai 2016 - 2 Eier, nix befruchtet
    3. ICSI September 2016 - PU von 9 21.09.; 1 ET 23.09.; BT 04.10.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: ICSI nach Thrombose/Lungenembolie - Erfahrungen?

    Gibt's was neues bei dir, sahne?

  3. #3
    Sahnekruemel ist offline newbie
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    25

    Standard Re: ICSI nach Thrombose/Lungenembolie - Erfahrungen?

    Danke fürs Fragen :) Hatte gleich am Dienstag einen Termin bei einem Hämatologen (ltd. Oberarzt @Uniklinik), jetzt heißt es warten auf seinen Befund. Hab heut nach meine Abbruchblutung bekommen, nächste Woche soll ich dann wieder zum Kiwu-Arzt. Crazy week, da eine meiner befreundeten Kollegin ihren Abschied gegeben hat und meine Chefin in Mutterschutz gegangen ist, habs bisher nicht geschafft, mal ins Forum zu linsen.

    Wie sieht's bei Dir aus?
    1. ICSI 2016 (1. Versuch Jan. 2016 abgebrochen)
    2. ICSI Mai 2016 - 2 Eier, nix befruchtet
    3. ICSI September 2016 - PU von 9 21.09.; 1 ET 23.09.; BT 04.10.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •