Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 108
Like Tree19gefällt dies

Thema: Quasseln und Hibbeln KW 18

  1. #1
    schnine ist offline Hoffnung
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.299

    Standard Quasseln und Hibbeln KW 18

    Guten Morgen,

    ich wünsche allen eine erfolgreiche Woche.

    Fisch Daumen sind gedrückt.

    Hope80 wow wie die Zeit vergeht, echt Wahnsinn.

    Ich habe, dank meiner Kollegin, nur eine kurze Woche bis Mittwoch, da freu ich mich sehr und dann zwei mal arbeiten und ab nach Berlin.

    Also habt alle eine schöne Woche.
    honeybunny gefällt dies
    30 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter

    3x IVF 04/14, 03/15, 06/16 (biochem. SS)
    4x Kryo 05/14, 09/14, 09/15 (Eileiter-SS), 07/16


    4. Kryo - positiv - Geburt 25.03.17


    - Aufgeben gibt's nicht -

  2. #2
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    8.558

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    Welche Berliner Klinik suchst du denn heim?


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  3. #3
    schnine ist offline Hoffnung
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.299

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    von Dr. Peet, da war ich 2014 auch schon, allerdings in der alten Praxis noch, ist ja jetzt umgezogen.

  4. #4
    Avatar von anju2013
    anju2013 ist offline addict
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    468

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    Halli hallo! Lasse auch mal was von mir hören!! Wünsche allen einen tollen wochenstart mit gaaaanz vielen guten Nachrichten! !
    Allen Schwangeren und Neuschwangeren von Herzen eine unbeschwerte Schwangerschaft! Hoffe dass die Übelkeit euch nicht zu lange quält. Mir hat es geholfen zwischendurch an einer angekratzten Zitrone zu riechen und Zähne zu putzen😂🙈 vielleicht hilft das auch wem😉 es ist ja gott sei dank alles absehbar und das "Ergebnis " wird ja mehr als eine einfache Belohnung sein nach dem Weg den jeder hier hinter sich bringt.
    Kristina,mir tut es sehr leid dass dein Test negativ war. Ich hoffe ihr könnt gleich positiv eingestellt weiter machen ob sofort oder nach einer Verschnaufpause. Daumen sind und bleiben gedrückt!
    Nike,dir wünsche ich einen super Start mit der Behandlung und schnellem Erfolg! Ich bin mir sicher dass ihr das schafft und wie alle schon sagten, eine gute Betreuung während dieser spannenden Zeit ist sehr wichtig. Und das Forum hatte mir damals auch immer schon sehr geholfen. Einfach weil man sich so ehrlich austauschen und auch auffangen kann wie sonst nirgendwo. Hier kann jeder jeden einfach soooo gut verstehen!
    Schnine, eine gute Zeit in Berlin! Ich hoffe so sehr dass der Weg für euch auch mit nur positiven Nachrichten weitergeht! Ich kenne Dr. Peet nur aus Erzählungen hier aus dem Forum aber es fühlt sich so an als könnte er euch Schritte näher zu eurem Wunder bringen. Ich wünsche es euch so sehr!!!
    Sorry für alle die ich vergessen habe 🙈 schwangerschafts oder stilldemenz habe ich leider nicht mehr als zulässige Erklärung 🙈 Ich schiebe es vielleicht auf unseren Umbau im Haus😉 Für uns könnte es evtl. in 2 Wochen losgehen sollten die Ergebnisse vom SG und meine Periode uuuund die Bewilligung des Behandlungsplans zeitlich mitspielen. Dann noch die 100 Feiertage im Mai. ..😌 ich tippe fast drauf das wir erst im Juni starten... Mal sehen... Bis dahin wird es zumindest Handwerker technisch ruhiger sein im Haus und unser normales Leben zurück sein. Vielleicht auch nicht verkehrt... wenn meine hibbeligkeit nur nicht wäre...😆
    schnine gefällt dies
    Liebe Grüße, Anju!



    IVF Juni 2016
    BT am 5. Juli 2016 POSITIV !!! Hcg 361!!! (PU+15)





  5. #5
    Happyface_81 ist offline Stranger
    Registriert seit
    18.02.2016
    Beiträge
    23

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    Hallo Mädels,
    brauche seelischen Beistand! Hatten heute vor 1 Woche den Transfer einer Blastozyste. Heute morgen hatte ich leichte Schmierblutungen. Habe in der Klinik angerufen und die meinten ich sollte vorbei kommen. War mittags dort. Blut wurde abgenommen und nach langem warten war endlich die Ärztin bei uns. Ergebnis ich wäre schwanger. Haben die Medikamente angepasst damit die Schmierblutung aufhört. Nächsten Montag habe ich wieder Termin dort. So richtig freuen kann ich mich aber nicht. Fühle mich als wäre meine Mens im Anmarsch. Hoffe nur der Krümmel bleibt bei uns.

    Hoffe euch allen geht es soweit gut und wünsche allen eine gute Woche :)
    weberin1971, Hope80 und honeybunny gefällt dies.

  6. #6
    danimausi76 ist offline Member
    Registriert seit
    21.09.2015
    Beiträge
    108

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    Hallo zusammen!
    Zuerst mal eine saudumme Frage: Habt ihr auch diese Werbung von Clearblue? Die verdeckt mir hier den halben Text und ich bekomme den sch.... nicht weg?! Finde kein x zum schließen?

    Meine Mens ist gestern wieder mal mit vollem Karacho eingetroffen, somit war es mal wieder nix mit dem spontanen Wunder :-(

    Habe heute Medikamente und Spritzenplan in der Kinderwunschklinik geordert, damit wir Ende Mai, also im nächsten Zyklus dann, mit der ICSI starten können. Und nun sitz ich hier und hab ganz plötzlich tief im Bauch das Gefühl das klappt wieder nicht Gerade denke ich das es wirklich niemals klappen wird und denke ans aufgeben. Aber wir haben schon so viel gekämpft und gemacht das aufgeben echt dumm wäre! So ein elender Mist!
    LG von Dani

    1/2 IVF 2014 negativ
    3/4 IVF 2015 negativ
    Aber wir geben die Hoffnung noch nicht auf!
    Ende15/Anfang16 Feststellung und Bekämpfung von Killerzellen
    1 ICSI 2/16 negativ
    2 ICSI 6/16 negativ
    Unser Weg ist zu Ende - meine Killerzellen sind zu hartnäckig

  7. #7
    schnine ist offline Hoffnung
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.299

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    Hey Danimausi, kann dich gerade sehr gut verstehen, hatte auch, wie jeden Monat, auf ein spontanes Wunder gehofft, mein Körper war wie die Verarschung höchstpersönlich (schlecht, Brüste tun weh, Bauch zieht) aber na ja wieder nichts, bei mir hat es heut auch wieder leicht angefangen mit frischem Blut. Aber ist doch schön, dass ihr dann nächsten Zyklus wieder durchstarten könnt, ich drück dir ganz doll die Daumen und versuch positiv zu denken, ihr schafft das ,wir alle irgendwann. Ach und ja die blöde Werbung habe ich auch.

    hallo happyface, kann dich gut verstehen, hatte beim letzten Mal auch zwischendurch Blutungen, aber das gibt es bei vielen, es kann trotzdem gut ausgehen. Vielleicht war es eine Einnistungsblutung oder einfach nur durch ie hormonelle Umstellung. Glaub erstmal an das kleine Krümelchen.

    Anju toll, dass es auch bei dir wieder los geht. Und danke.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    Zitat Zitat von Happyface_81 Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,
    brauche seelischen Beistand! Hatten heute vor 1 Woche den Transfer einer Blastozyste. Heute morgen hatte ich leichte Schmierblutungen. Habe in der Klinik angerufen und die meinten ich sollte vorbei kommen. War mittags dort. Blut wurde abgenommen und nach langem warten war endlich die Ärztin bei uns. Ergebnis ich wäre schwanger. Haben die Medikamente angepasst damit die Schmierblutung aufhört. Nächsten Montag habe ich wieder Termin dort. So richtig freuen kann ich mich aber nicht. Fühle mich als wäre meine Mens im Anmarsch. Hoffe nur der Krümmel bleibt bei uns.




    Hoffe euch allen geht es soweit gut und wünsche allen eine gute Woche :)

    Hey Happyface! Erstmal Glückwunsch! Schmierblutungen haben einige Mädels und sind trotzdem schwanger geblieben! Drück dir die Daumen!

  9. #9
    Avatar von Fisch_im_Wasser
    Fisch_im_Wasser ist offline Wartefisch
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    1.795

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    Hallo Mädels,

    Ich mache mit in der roten Gruppe.
    Mens ist da, brav wie ich bin habe ich trotzdem getestet und mir einen doofen Streifen angeschaut.
    War wie erwartet und daher auch nicht so schlimm. Dann habe ich in der Klinik angerufen und Bescheid bekommen, dass es vor August nicht weitergeht wegen Juni voll und dann Sommerferien.
    Das fand ich nicht so toll. Aber wird bestimmt auch schnell vergehen.

    @happyface: Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass die Blutungen verschwinden und das Kleine bleibt!

    @Anju: Auf baldiges Beginnen! Bei Dir scheint jedenfalls genug zu tun zu sein um die Zeit fliegen zu lassen!

    Schnine und Danimausi: Drücke Euch! Viel Glück in Berlin Schnine.

    Kristina Dir viel Glück für die Stimu! Beneide Dich ein bisschen.

  10. #10
    Avatar von Chrissy2014
    Chrissy2014 ist offline Veteran
    Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    1.228

    Standard Re: Quasseln und Hibbeln KW 18

    Hallo Mädels, bin auch wieder dabei. Jedoch muss ich sagen, dass mich der letzte Versuch mit vorzeitigem ES ziemlich mitgenommen hat. Ich habe dies erst richtig im Wartezimmer letzte Woche wahrgenommen, wo ich mich immer wieder fragte, ob ich das alles noch einmal durchmachen will. Gespräch mit Arzt verlief super. Als ich später im Auto saß, musste ich weinen.

    Nun habe ich meine Medis da und hoffe, dass die Mens erst nach nächste Woche Dienstag/Mittwoch kommt. Dann würde PU wieder in meinen Urlaub fallen und die Arbeit bekommt nix mit. Mein Mann ist auch die Woche vorher arbeitstechnisch unterweg.
    Kiwu seit 2011

    10. ICSI Oktober 2017

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •