Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Bischuu ist offline Stranger
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4

    Standard Spermiogramm-könnt ihr mir bitte helfen?

    Hallo ihr Lieben

    Anbei sende ich euch die Werte des Spermiogrammes meines Mannes.Vielleicht könnt ihr mir sagen wie die Chancen stehen mit diesen Werten schwanger zu werden.Wir üben bereits 2 Jahre.die ein oder andere von euch kann damit bestimmt was anfangen.

    Volumen: 6,2ml
    Ph-wert: 7,7
    Spermiendichte: 13,2 Mio

    Motilität: 22% progressiv beweglich
    30% ortsbeweglich
    47,5% unbeweglich
    55% Tote spermien

    Vitalität: 45% lebende spermien
    Morphologie: 5 %

    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Ich wünsche euch jetzt schonmal schöne Pfingsten.

  2. #2
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    8.554

    Standard Re: Spermiogramm-könnt ihr mir bitte helfen?

    Normwerte der wichtigsten Parameter bei der Spermienuntersuchung. Gemäß den Vorgaben der Weltgesundheitsorganisatio (WHO-Kriterien 2010)

    Volumen 1,5 ml oder mehr
    ph 7,2-8,0
    Spermien-Konzentration 15 Mio/ml oder mehr
    Gesamt-Spermien-Zahl 39 Mio pro Ejakulat oder mehr
    Motilität (Beweglichkeit) Mindestens 32% vorwärtsbewegliche Spermien. Es wird nicht mehr (wie vor 2010) zwischen schnell und langsam vorwärtsbeweglichen Spermien unterschieden (sog. WHO a und WHO b).
    Morphologie 4 % oder mehr mit normaler Form
    Anteil der lebenden Spermien 58 % oder mehr vitaler Zellen, die keinen Farbstoff im Eosin-Test aufnehmen
    Leukozyten weniger als 1 Mio/ml
    MAR-Test weniger als 50 % Spermien mit adhärenten Partikeln
    Verflüssigungszeit 30 Minuten, max. 1 Stunde
    Geruch Kastanienblütenartig

    Quelle: Normwerte Spermiogramm – Theorie

    Ich bin keine Andrologi/Urologin und ich würde da einfach die Fachleute fragen. Oben siehste eine Übersicht zu den Normwerten und dann liest sich das alles gar nicht sooooo negativ.


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  3. #3
    Avatar von phina
    phina ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    11.794

    Standard Re: Spermiogramm-könnt ihr mir bitte helfen?

    Seit ihr bei einem Urologen gewesen oder einer KiWu-Klinik?

    In KiWu-Praxen sind die Experten und können euch sagen, wie das Spermiogramm zu bewerten ist. Meines erachtens fehlen da Werte für ein ausführliches Speriogramm.
    Eine Wahrscheinlichkeit werden sie euch aber nicht nennen können. Das kann hier auch keiner.

    Nach 2 Jahren könnt ihr aber auf ausführliche Untersuchungen drängen. Wenn ihr verheiratet seit und andere Kriterien für KB erfüllt, müsst ihr euch überlegen, ob ihr diesen Weg gehen möchtet.
    VG
    phina



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •