Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
Like Tree12gefällt dies

Thema: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

  1. #1
    Avatar von DGC
    DGC
    DGC ist offline addict
    Registriert seit
    03.06.2016
    Beiträge
    448

    Standard KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Ist zwar erst morgen Mittwoch (der neue Montag, hihi) - aber ich will einfach grade dass die Uhr ganz schnell läuft!!!

  2. #2
    Avatar von Frau Gurke
    Frau Gurke ist gerade online Knöpfchentaxi
    Registriert seit
    08.07.2016
    Beiträge
    746

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Zu früüüüh

    Ne, Spaß beiseite, danke
    Ich habe gestern übrigens nochmal mit der Ärztin über das Thema baden gesprochen. Zwischen PU und TF rät sie davon ab, aber anschließend sei das unbedenklich. Wenn man schwimmen gehen möchte, empfiehlt sie einen Tampon zu benutzen, damit es keine Sauerei durch das Progesteron gibt.
    Meiner geliebten Badewanne steht somit nichts im Wege :-)

  3. #3
    Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    142

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Guten Morgen

    War übers Wochenende mit der Kleinen wegen Kruppanfällen im Krankenhaus .

    Gestern war ich dann zum OGT Test mit Nüchterninsulin bei der Diabetesberatung meines Hausarztes. Danach hieß es, mein HOMA Index sei 10.38 und ich müsste sofort mit der Metformineinnahme beginnen.....Ich war danach erst mal fix und fertig....wollte nix mehr hören und nix mehr sehen...
    Gestern Nachmittag hatte ich dann plötzlich einen Anruf auf dem AB - auch von der Diabetesberatung - sie hätte irgendwelche Parameter falsch eingegeben und ich hätte jetzt doch keine Insulinresistenz - der HOMA Index wäre nun 1,5...
    Auf der einen Seite freue ich mich darüber, aber auf der anderen Seite weiß ich ehrlich gesagt nicht, was ich davon halten bzw. glaubensoll....
    Mit meinem Hausarzt kann ich erst nächste Woche telefonieren, da er diese Woche Urlaub hat.....
    D.h. ich hänge weiter in der Luft.....

    Gurke, das ist doch super

    DGC, ich kann dich da voll verstehen.Ging mir auch immer so

  4. #4
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    16.111

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Häng dich nicht an die Werte. Die sind unerheblich. Du hast PCO. Nimm Myoinositol und Metformin. Punkt aus.

    Zitat Zitat von schildkroete1982 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen

    War übers Wochenende mit der Kleinen wegen Kruppanfällen im Krankenhaus .

    Gestern war ich dann zum OGT Test mit Nüchterninsulin bei der Diabetesberatung meines Hausarztes. Danach hieß es, mein HOMA Index sei 10.38 und ich müsste sofort mit der Metformineinnahme beginnen.....Ich war danach erst mal fix und fertig....wollte nix mehr hören und nix mehr sehen...
    Gestern Nachmittag hatte ich dann plötzlich einen Anruf auf dem AB - auch von der Diabetesberatung - sie hätte irgendwelche Parameter falsch eingegeben und ich hätte jetzt doch keine Insulinresistenz - der HOMA Index wäre nun 1,5...
    Auf der einen Seite freue ich mich darüber, aber auf der anderen Seite weiß ich ehrlich gesagt nicht, was ich davon halten bzw. glaubensoll....
    Mit meinem Hausarzt kann ich erst nächste Woche telefonieren, da er diese Woche Urlaub hat.....
    D.h. ich hänge weiter in der Luft.....

    Gurke, das ist doch super

    DGC, ich kann dich da voll verstehen.Ging mir auch immer so


    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante



  5. #5
    kitty1988 ist offline Veteran
    Registriert seit
    14.06.2014
    Beiträge
    1.277

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Chrissy mein Bruder und meine Schwägerin sollten auf normalen weg kein Baby bekommen. Weil sein SG total schlecht ausgefallen ist, meine Schwägerin ein Amh von 0, irgendwas hat. So jetzt rate mal wer und am Sonntag gesagt hat, dass sie schwanger ist. Also auch wunderbar gibt es. Obwohl mich es mal wieder aus der Bahn geworfen hat. Wir probieren schon länger ein Kind zu bekommen, wie die zusammen sind. Ich drücke dir ganz fest die Daumen
    Chrissy2014 gefällt dies
    Pille abgesetzt Nov 2012Unzählige Zyklen negativ
    Kiwu Klinik Juli 2015
    5 iui negativ
    1.icsi August/ September 2016 2 Eisbären eingefroren
    Oktober kryo negativ
    Klinik wechsel
    2.icsi abgebrochen icsi Nr. 2 negativ
    3 wichtige kir gene fehlen😥
    2. Kryo mit cranocyte us 4.09

  6. #6
    Avatar von Tinkerbell128
    Tinkerbell128 ist offline Keep the faith
    Registriert seit
    28.02.2016
    Beiträge
    565

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    So, Ihr Lieben,

    langsam verlasse ich mein Schneckenhaus wieder. Hat etwas gedauert dieses Mal. Aber jetzt bin ich wieder einigermaßen auf der Höhe.

    Kräuterlein, du hast bald Test, richtig?

    Wann stehen die Tests bei euch allen an? Ich bin da gedanklich gerade etwas verwirrt.

    Ich war nun gestern in der Klinik, für den großen Genetik-Test. Da geht man schon mit einem etwas mulmigen Gefühl weg. Noch dazu, wenn man ein 4-Seitiges Pamphlet bekommt, wo drinnen steht, dass die Ergebnisse auch zu extrem psychischen Problemen führen können - je nachdem was da zutage gefördert wird.

    Am 03.02. bekommen wir das Ergebnis.

    Bis dahin hoffe ich, dass ihr alle tolle positive Ergebnisse bekommt! 😍

  7. #7
    Avatar von Frau Gurke
    Frau Gurke ist gerade online Knöpfchentaxi
    Registriert seit
    08.07.2016
    Beiträge
    746

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Tinkerbell, schön, dass es Dir wieder einigermaßen gut geht Ich drücke Dir die Daumen, dass die Ergebnisse Euch Klarheit bringen und lösbar sind!

    Mein BT ist am 28.2. und ich muss sagen, die Hibbelzeit empfinde ich schon jetzt als unerträglich... Komischer Versuch dieses Mal...

    Nach einer erfolglosen IVF und zwei erfolglosen ICSI hat uns die dritte ICSI unser Glück gebracht


  8. #8
    Avatar von Tinkerbell128
    Tinkerbell128 ist offline Keep the faith
    Registriert seit
    28.02.2016
    Beiträge
    565

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Gurke, das glaub ich dir. Ging mir ja genauso.
    Und wieso ist es diesmal komisch? Was anders gemacht?

  9. #9
    Avatar von Frau Gurke
    Frau Gurke ist gerade online Knöpfchentaxi
    Registriert seit
    08.07.2016
    Beiträge
    746

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Kräuterlein, meine Gedanken sind ganz feste bei Dir, und die Daumen gedrückt Du bekommst erst morgen das Ergebnis, richtig?

    Cannycris, gibt es heute einen TF bei Dir??

    Jetzt verlässt mich mein Gedächtnis und ich hoffe, ich sage nichts falsches. Flausi, ist bei dir nicht heute auch evtl TF mit Frostis angesagt gewesen?

    Sonnie, hast du eigentlich schon angefangen, oder wann geht es bei Dir weiter?

    Und Peschi... ich habe vorhin ein bisschen in anderen Threads gestöbert - bist du immernoch in DO in Behandlung? Ich bin dort nämlich auch

    Zitat Zitat von Tinkerbell128 Beitrag anzeigen
    Gurke, das glaub ich dir. Ging mir ja genauso.
    Und wieso ist es diesmal komisch? Was anders gemacht?
    Ich bin seit Beginn dieses Versuchs so unterschwellig pessimistisch... das macht die Wartezeit nicht leichter.

    Naja, ich habe die Theorie, dass es geklappt haben muss, denn vor einem Jahr ist ein verdammt guter Freund von uns gestorben, der noch immer "da" ist. Er glaubte fest an eine Art Wiederkehr... Vor kurzem habe ich mit meinem Mann über Namen gesprochen und wir sind uns einig, dass das Kind seinen Namen bekommt, wenn es ein Junge wird. Ohne auch nur in irgendeiner Art religiös oder spirituell zu sein, finde ich den Gedanken schön, dass eventuell ein Teil seines Wesens hier ankommem würde.

    Jetzt haltet ihr mich mit Sicherheit für verrückt vielleicht bin ich das ja auch

    Gestern haben wir auf den Geburtstag besagten Freundes angestoßen...

  10. #10
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    600

    Standard Re: KW 07 - Hibbeln und Plaudern

    Tinker alles gute für den test.

    Ach ja Gurke immer diese pessimistischen Gedanken. Kann dich so gut verstehen. Es gibt immer auch Momente wo ich positiv denke und auch denke das hat geklappt und dann wieder nicht. Aktuell glaube ich nicht das es geklappt hat was sehr schade ist zu mal wir so viele gute Voraussetzungen hatten. Blut ist jedenfalls abgegeben und morgen ab 11 Uhr kann ich anrufen. Ich überlege früh einen test Zuhause zu machen weil bin dann schon 1 Woche überfällig (pu+21) und da müsste ein test was anzeigen. Sollte er negativ sein kann ich mich wenigstens auf das telefonische Ergebnis seelisch und moralisch vorbereiten. Blöd nur ist das dann morgen unser Tag Versaut wäre weil wir Jahrestag haben... :/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •