Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    dolollo ist offline Jensine
    Registriert seit
    14.04.2008
    Beiträge
    343

    Standard Adoption ein Thema?

    :) Hallo an Alle,

    wieder eine Frage habe.Ist für Euch Adoption ein Thema,so als Plan B?
    Ja,Ja ich oute mich schaue auch DSDS,stehe aber eher auf FADY:)


    Gruss Jensine
    :liebe:

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Mh ,komische Fragestellung
    Erst willst du wissen ob eine Adoption Plan B ist und dann outest du dich als FaddyFan????

    Eine Adoption ist für mich nie ein Plan B!!!! Denn es ist für mich keine Sache wie "koche ich heute Nudeln oder Plan B koche ich heute Reis,wenns keine Nudeln gibt"???????!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Man hat sich Gedanken darüber gemacht aber man kann eh erst den nächsten Schritt machen wenn die KB abgeschlossen ist und das ist sie für mich noch lange nicht.

    Im Ablenkungsfred kannst du doch deine Vorzüge schreiben,die Mädels die gerade hibbeln freuen sich über jede Ablenkung.
    Ich fand deine zwei Fragestellung passen nicht miteinander in einem Fred!

  3. #3
    Avatar von linni
    linni ist offline Glücklichezweifachmami
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    6.906

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Für MICH war/ist Adoption ein Thema-auch immer gewesen.Ich hätte/würde gerne ein Kind adoptieren,aber mein Mann leider überhaupt nicht*seufz*.
    Er hat Angst,er könnte ein adoptiertes Kind nicht so lieben wie ein eigenes...darum hat sich das für mich wohl leider erledigt*Stirnrunzel*
    Lieben Gruß.
    P.S.Was ist denn mit dir?





    Das Leben ist nicht zu Ende,nur weil ein Traum nicht in Erfüllung geht.Es hat nur einen Weg versperrt,damit man einen anderen sucht.(Chinesische Weisheit)


    http://lbyf.lilypie.com/otXqp1.png


    http://lb1f.lilypie.com/PisOp1.png

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Linni ,meinst du mich???

  5. #5
    Avatar von linni
    linni ist offline Glücklichezweifachmami
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    6.906

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Nee,sorry,meinte dolollo:-)





    Das Leben ist nicht zu Ende,nur weil ein Traum nicht in Erfüllung geht.Es hat nur einen Weg versperrt,damit man einen anderen sucht.(Chinesische Weisheit)


    http://lbyf.lilypie.com/otXqp1.png


    http://lb1f.lilypie.com/PisOp1.png

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Wie geht es dir denn,Linni???
    Ich drücke ganz fest die Daumen!!!
    Weiß deine Kleine bescheid???

  7. #7
    Avatar von linni
    linni ist offline Glücklichezweifachmami
    Registriert seit
    06.06.2007
    Beiträge
    6.906

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Danke,soweit ganz gut...Habe zwischendurch immer so ein Ziehen im Unterleib-weiß nicht,was das bedeutet?!?!
    Emma weiß nicht wirklich Bescheid-sie ist ja erst 3,5 Jahre alt und ich wußte nicht,wie ich ihr das so genau erklären soll...sie weiß schon,dass ich öfter beim Arzt war-war auch teilweise mit-aber nicht genau,worum es ging.
    Aber sie wünscht sich ein Baby,möchte gerne "grosse Schwester"sein...!
    Danke für`s Daumen drücken!





    Das Leben ist nicht zu Ende,nur weil ein Traum nicht in Erfüllung geht.Es hat nur einen Weg versperrt,damit man einen anderen sucht.(Chinesische Weisheit)


    http://lbyf.lilypie.com/otXqp1.png


    http://lb1f.lilypie.com/PisOp1.png

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Deine Fragestellung und überhaupt deine Threads-hmmmmmmmmm-sehr eigenartig. Sorry net bös sein.
    Ich habe mich mal sehr intensiv mit Adoption auseinandergesetzt. Habe alle Ratgeber zuhause und muss dir sagen, dass ich sehr desillusioniert bin, was das geht und vor allem hier in Deutschland. Ansonsten gibt es hier auch ein Adoptionsforum.

    Finde deine Beiträge eher unpassend formuliert!

  9. #9
    Anika_78de ist offline addict
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    498

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Hi

    Also für mich ist Adoption noch kein Thema. Denn für mich ist die KB auch noch lange nicht abgeschlossen. Mein Mann hält auch gar nix von Adoptionen. Er ist auch gegen Fremdspermien (was für mich doch irgendwie verständlich ist) Aber darüber brauchen wir uns glücklicherweise keine Gedanken machen denn wir testen ja alle in 2 Wochen positv...oder linni???? :-)
    Linni ich habe übrigens auch etwas ziehen im Unterleib, also kein Grund zum Grübeln wird schon. Einfach ignorieren.

    Gruß Anika

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Adoption ein Thema?

    Oh jeah-ihr seid Wellenreiter-allesamt. Ihr werdet schööööööön positiv testen. Wehe wenn nicht*droh*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •