Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Leona27 ist offline überglückliche Mama!
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    2.424

    Unglücklich Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Hallo an alle,

    ich muß es jetzt doch nochmal bei euch schreiben: ich nehme den dritten Zyklus Clomi, wegen einer Eizellreifungsstörung. Bei den ersten zweimal hat es auch prima geklappt- ES war jeweils am 13ten oder 14ten ZT. Diesmal ist leider nix passiert- ich war letzen Mittwoch bereits an ZT16 und da sind meine Hormonwerte "ins bodelose abgestürzt"!Gestern war ich dann wieder da und es hat sich rein gar nix weiterentwickelt-die folis waren noch genauso groß, wie letzte Woche!
    Jetzt frage ich mich zum einen natürlich, woran das liegen könnte? und meine Ärztin hat mir nun geraten, den Zyklus abzubrechen! Würdet ihr das machen? Morgens sagt sie mir noch, dass es auf jeden Fall einen ES geben wird und die Frage nur ist, wann genau und mittags bekomm ich dann ausgerichtet, dass ich abbrechen soll, weil die Hormonwerte so schlecht sind.
    Wenn ich jetzt davon ausgehe, dass Clomi nix genutzt hat und ich von einem "normalen" Zyklus bei mir ausgehe, dann hätte ich noch bis zum WE Zeit einen ES zu produzieren.
    Ich hab jetzt mit der Sprechstundenhilfe ausgemacht, dass ich Freitag nochmal zum gucken komme. Ich war total verzweifelt, abbrechen fühlte sich ja im ersten Moment noch schlimmer an, wie ein negativ.

    Was meint ihr zu dem ganzen, was würdet ihr machen?

    Sorry, dass es jetzt doch so viel geworden ist-geb ne Runde Frustschoki aus :)

    LG Leona
    3 mal DI
    eine ICSI
    2. Kryo Oktober 2010- BT 9.11.10 positiv- HCG 2190!!!
    Geschwisterprojekt: ICSI ohne Transfer und die zweite Kryo wars!
    Meine Bino ist ordnassela




  2. #2
    Avatar von Inessa
    Inessa ist offline Vollzeitmutti
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    14.109

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    mh das kenn ich mich gar nicht aus .. tut mir leid aber ich hoffe eine der mädels kann dir helfen. alles gute dir!


    Projekt Geschwisterchen war übermässig erfolgreich !

    Unser Kryomädchen wird gross!



  3. #3
    Avatar von Lollefee
    Lollefee ist offline MAIdli-Mama!
    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    13.645

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Wie groß sind denn die Follis, wie lange nimmst Du jetzt schon Clomi und wie viele, wie sieht die GMSH aus und wie sehen die Hormone aus?
    Liebe Grüße von Lolle

    MAIdli, *4. Mai 2010 :liebe:

    Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und aus Liebe Leben wird,
    dann kann man wohl von einem Wunder sprechen.


    Zwei Sterne im JUNIversum Herbst 2011 *8.SSW und *10.SSW

  4. #4
    Avatar von FeechenF
    FeechenF ist offline staunt
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    2.480

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Ich würde mich glaube ich nicht einfach so mit einem "wir brechen ab" abspeisen lassen
    Frag auf alle Fälle am Freitag nochmal genau nach, nimm solange das Clomi weiter, und dann frag vor allem, woher dieses Hormonchaos ihrer Meinung nach kommt und was sie dagegen unternehmen möchte. Kann mir vorstellen, was das für ein blödes Gefühl ist
    ♥ Binos ♥ Shari (RL ♥) & Leonis ♥
    aktiver Kiwu 2007-2011
    3 IUIs, 3 ICSIs, 2 EZS - negativ

    und dann...
    Das wunderbarste an Wundern ist, dass sie manchmal wirklich geschehen (Wunderkind 12/12)

    Meine Texte. Keine Veröffentlichung ohne meine Einwilligung.

  5. #5
    mausezahn79 ist offline old hand
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    1.006

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Hm! ich hatte in dem, einen zyklus mit chlomy und iui auch katatrophale hormonwerte, wie hoch deine sh, wie gross sind die folis? hab ich das jetzt richtig verstanden du bit zt 16 erst zum us gewesen warum nicht früher? meistens wird doch ab zt 10 geschaut?
    und du sollst fr erst wieder hin ich was damals deswegen alle zwei tage...
    Liebe Grüße Kathrin

    unser kryo wunder:





    meine Binos: Sasi 10282 & Diana0030

  6. #6
    Avatar von Lika510
    Lika510 ist offline mit Sternchen im Herzen..
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    6.739

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Zitat Zitat von Leona27 Beitrag anzeigen
    Hallo an alle,

    ich muß es jetzt doch nochmal bei euch schreiben: ich nehme den dritten Zyklus Clomi, wegen einer Eizellreifungsstörung. Bei den ersten zweimal hat es auch prima geklappt- ES war jeweils am 13ten oder 14ten ZT. Diesmal ist leider nix passiert- ich war letzen Mittwoch bereits an ZT16 und da sind meine Hormonwerte "ins bodelose abgestürzt"!Gestern war ich dann wieder da und es hat sich rein gar nix weiterentwickelt-die folis waren noch genauso groß, wie letzte Woche!
    Jetzt frage ich mich zum einen natürlich, woran das liegen könnte? und meine Ärztin hat mir nun geraten, den Zyklus abzubrechen! Würdet ihr das machen? Morgens sagt sie mir noch, dass es auf jeden Fall einen ES geben wird und die Frage nur ist, wann genau und mittags bekomm ich dann ausgerichtet, dass ich abbrechen soll, weil die Hormonwerte so schlecht sind.
    Wenn ich jetzt davon ausgehe, dass Clomi nix genutzt hat und ich von einem "normalen" Zyklus bei mir ausgehe, dann hätte ich noch bis zum WE Zeit einen ES zu produzieren.
    Ich hab jetzt mit der Sprechstundenhilfe ausgemacht, dass ich Freitag nochmal zum gucken komme. Ich war total verzweifelt, abbrechen fühlte sich ja im ersten Moment noch schlimmer an, wie ein negativ.

    Was meint ihr zu dem ganzen, was würdet ihr machen?

    Sorry, dass es jetzt doch so viel geworden ist-geb ne Runde Frustschoki aus :)

    LG Leona
    Also dann würde ich den Zyklus abbrechen, so schwer es fällt.
    KiWu seit 2006
    5x IVF/ICSI 02/08, 01/09, 03/13, 03/14, 05/14 negativ
    5x Kryo 03/08, 09/08, 10/08, 09/09, 06/13 negativ

    Diagnostik Juli 2013 -> Kir-Gen-Defekt & Gerinnungsstörung

    6. Kryo 10/13 positiv...FG 7.SSW
    7. Kryo 09/14 positiv, 23.10.14 Herzchen schlägt
    04.02.15 ein Junge





  7. #7
    Pueli ist offline zuversichtlich
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    621

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Ach Leona, das tut mir nach wie vor sehr leid

    Ich habe im anderen Thread ja schon geschrieben, dass Ihr aus meiner Sicht vielleicht wirklich einen doofen Zyklus erwischt habt, der ohne ES vorgesehen war. Kann es sein, dass die Follikel erst im nächsten Zyklus hätten springen sollen?

    Ich würde auf jeden Fall auch am Freitag nochmal zur Kontrolle gehen. Was bedeutet es denn, den Zyklus abzubrechen? Wann würdest Du dann Blutungen bekommen? Würde kein ES stattfinden? Würden die Follikel dann im nächsten Zyklus nutzbar sein?

    Ich kann Dir leider nur von meinen Stimu-Erfahrungen berichten. Und die waren mit Puregon wesentlich besser als mit Clomi. Allerdings hatte das ganz andere Gründe bei mir.

    Die Daumen werden weiter gedrückt, ich weiß, die Warterei ist das Schlimmste. Aber: der nächste Zyklus kommt bestimmt. Und der wird besser!
    Liebe Grüße, Pueli

  8. #8
    Leona27 ist offline überglückliche Mama!
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    2.424

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Ich ergänze mal einige Infos- ich war natürlich ab ZT 10 alle zwei Tage da, insgesamt mittlerweile vier mal. Das Clomi hab ich, wie in den vorangegangenen Zyklen von ZT 5-9 je eine genommen. Als die Hormonwerte schlecht waren, hab ich nochmal zwei Tag je eine clomi nach genommen. Alles ohne weitere Folgen. Die SH war gestern bei ca. 9mm und die Folis waren gestern 10-11-und 12mm. Genau so waren sie auch schon letzten Mittwoch!!!
    Ich bin seit letzten Donnerstag erkältet und mittlerweile die ganze Woche krank geschrieben. Hab einen Atemwegsinfekt mit geschwollenen Lymphknoten- meint ihr das könnte eine Ursache sein?
    Wie die Hormonwerte nun genau sind, konnte ich mir leider nicht merken, die Ärztin hat mir aber alle Werte im Vergleich zum letzten Mal gezeigt.
    Mein ZS wird auch eher wieder schlechter, als besser-von cremig zu durchsichtig-flockig??
    Hab ich schon geschrieben, dass Frau Dr. auch empfohlen hat, die Pille zu nehmen- ab gestern volle 21 Tag, damit alles wieder ins Lot kommt? Ich hab die Pille aber erst vor diesem zyklus genommen und ins Lot gebracht hat die ja anscheinend nix!!
    3 mal DI
    eine ICSI
    2. Kryo Oktober 2010- BT 9.11.10 positiv- HCG 2190!!!
    Geschwisterprojekt: ICSI ohne Transfer und die zweite Kryo wars!
    Meine Bino ist ordnassela




  9. #9
    Leona27 ist offline überglückliche Mama!
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    2.424

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Zitat Zitat von Pueli Beitrag anzeigen
    Ach Leona, das tut mir nach wie vor sehr leid

    Ich habe im anderen Thread ja schon geschrieben, dass Ihr aus meiner Sicht vielleicht wirklich einen doofen Zyklus erwischt habt, der ohne ES vorgesehen war. Kann es sein, dass die Follikel erst im nächsten Zyklus hätten springen sollen?

    Ich würde auf jeden Fall auch am Freitag nochmal zur Kontrolle gehen. Was bedeutet es denn, den Zyklus abzubrechen? Wann würdest Du dann Blutungen bekommen? Würde kein ES stattfinden? Würden die Follikel dann im nächsten Zyklus nutzbar sein?

    Ich kann Dir leider nur von meinen Stimu-Erfahrungen berichten. Und die waren mit Puregon wesentlich besser als mit Clomi. Allerdings hatte das ganz andere Gründe bei mir.

    Die Daumen werden weiter gedrückt, ich weiß, die Warterei ist das Schlimmste. Aber: der nächste Zyklus kommt bestimmt. Und der wird besser!
    HI Pueli,
    Zyklus abbrechen heißt wohl in erster Linie ungenutzt lassen. Mir wurde empfohlen, hab ich ja schon erzählt, die Pille zu nehmen und mich bei Mensbeginn erst wieder zu melden.
    Meine Ärztin hat mir auch schon gesagt, dass wir es nicht weiter mit Clomi probieren sollten, sondern mit Spritzen (wird wohl dann das Puregeron sein, oder?).
    Was hatte es denn für Gründe, dass du gespritzt hast, wenn ich fragen darf? Und welche Wirkung hatte es bei dir? Ich hab ja auch ein wenig Angst, dass es zuviele Folis werden könnten, immerhin hab ich ja schon so viele kleine.

    LG Leona
    3 mal DI
    eine ICSI
    2. Kryo Oktober 2010- BT 9.11.10 positiv- HCG 2190!!!
    Geschwisterprojekt: ICSI ohne Transfer und die zweite Kryo wars!
    Meine Bino ist ordnassela




  10. #10
    Avatar von Lika510
    Lika510 ist offline mit Sternchen im Herzen..
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    6.739

    Standard Re: Eure Erfahrung/ Meinung erwünscht...

    Ich denke du wirst dann mit einem anderen Medi stimmu. Menogon oder so...
    KiWu seit 2006
    5x IVF/ICSI 02/08, 01/09, 03/13, 03/14, 05/14 negativ
    5x Kryo 03/08, 09/08, 10/08, 09/09, 06/13 negativ

    Diagnostik Juli 2013 -> Kir-Gen-Defekt & Gerinnungsstörung

    6. Kryo 10/13 positiv...FG 7.SSW
    7. Kryo 09/14 positiv, 23.10.14 Herzchen schlägt
    04.02.15 ein Junge





Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •