Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Leona27 ist offline überglückliche Mama!
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    2.424

    Cool Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte heute morgen Transfer von einem Vierzeller und einem Fünfzeller.
    Ich habe die Biologin genervt, bis sie mich wirklich völlig verdaddert angesehen hat, ob die Embryonen auch wirklich gut sind und ob ich eine Chance habe.

    Am Samstag um ca. 10 Uhr wurden drei Embryonen aufgetaut. Heute waren es noch zwei und ich habe sie vergrößert gesehen. Sie sahen gleichmäßig, symetrisch und ohne viele "Vertrikel" (hieß das so? Auf jeden Fall ohne diese kleinen Krussel, die wohl schlecht sind) aus.
    Ich hab weiter gebohrt und nach einer realistischen und nicht beschönigenden Einschätzung gebeten, ob die Embryonen gut sind und ich damit auch wirklich schwanger werden kann.
    Die Biologin meinte immer wieder, dass sie gut sind und ich natürlich eine Chance damit habe.

    Ich hab trotzdem Angst- eine Bewertungszahl, wie ich es hier oft lese, hat sie mir nicht genannt. Sie hat nur gesagt, dass ein Embryo etwas langsamer wie der andere ist, dass aber auch noch völlig im Rahmen sei und er das aufholen könnte.
    Was meint ihr zu meinen Embryonen- sind sie zeitgerecht entwickelt und wie war das bei euch, in welchem Stadium habt ihr eure zurückbekommen?

    LG Leona
    3 mal DI
    eine ICSI
    2. Kryo Oktober 2010- BT 9.11.10 positiv- HCG 2190!!!
    Geschwisterprojekt: ICSI ohne Transfer und die zweite Kryo wars!
    Meine Bino ist ordnassela




  2. #2
    melli877 ist offline Yes, we can!
    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    1.273

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Natürlich hast du ne Chance. Wenn die kleinen Racker das einfrieren, auftauen und die Weiterentwicklung geschafft haben, sind es gute Embryonen. Wenn die eine schlechte Qualität hätten, wären die jetzt nämlich gar nicht in dir.

    Diese ganze Kategorisierung nach A- und B-Quali bringt dir auch nichts, wenn du drei A-Embryonen hast und trotzdem nicht schwanger wirst. Weißt du worauf ich hinaus will?

    Zu der Anzahl der Zellen ... wann wurden die denn aufgetaut? Wenn die gestern vormittag aufgetaut wurden und heute vormittag schon vier- bzw. fünfzellig waren dann ist es zumindest in der Entwicklung so wie bei meinen. Also alles zeitgemäß.

    So, und jetzt atme tief durch und brüte schön.

    Lg





  3. #3
    Leona27 ist offline überglückliche Mama!
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    2.424

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Zitat Zitat von melli877 Beitrag anzeigen
    Natürlich hast du ne Chance. Wenn die kleinen Racker das einfrieren, auftauen und die Weiterentwicklung geschafft haben, sind es gute Embryonen. Wenn die eine schlechte Qualität hätten, wären die jetzt nämlich gar nicht in dir.

    Diese ganze Kategorisierung nach A- und B-Quali bringt dir auch nichts, wenn du drei A-Embryonen hast und trotzdem nicht schwanger wirst. Weißt du worauf ich hinaus will?

    Zu der Anzahl der Zellen ... wann wurden die denn aufgetaut? Wenn die gestern vormittag aufgetaut wurden und heute vormittag schon vier- bzw. fünfzellig waren dann ist es zumindest in der Entwicklung so wie bei meinen. Also alles zeitgemäß.

    So, und jetzt atme tief durch und brüte schön.

    Lg
    Sie wurden aber schon vorgestern aufgetaut.... muß ich jetzt Sorgen haben?
    3 mal DI
    eine ICSI
    2. Kryo Oktober 2010- BT 9.11.10 positiv- HCG 2190!!!
    Geschwisterprojekt: ICSI ohne Transfer und die zweite Kryo wars!
    Meine Bino ist ordnassela




  4. #4
    melli877 ist offline Yes, we can!
    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    1.273

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Meiner Meinung nach nicht. Mein Doc hat mir letzte Woche erklärt, dass die in der Praxis bei Kryo-Zyklen 25 % Chance auf eine Schwangerschaft haben, weil die nämlich nicht sofort alles befruchtete einfrieren, sondern noch mal zwei Stunden warten, ob es auch gute Zellen sind (alles noch im Rahmen des Embryonenschutzgesetzes). Ich habe keine Ahnung ob es an den zwei Stunden liegt.

    Wenn es dich beruhigt, google doch mal mit wieviel Tagen und Stunden die Embryonen wieviel Zellen haben.

    Vielleicht sind deine Embryonen ja auch schon zum TF viel länger vierzellig gewesen als meine z. B..

    HÖR JETZT AUF DICH VERRÜCKT ZU MACHEN!!!





  5. #5
    Gast

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Herzlichen Glückwunsch zum Einzug Deiner Krümel, die im Übrigen nach 2 Tagen im 4-Zell-Stadium völlig zeitgerecht sind!

    Der 5-Zeller ist sogar einen Tick schneller.

    Ich habe bei meinen Frischversuchen und Kryos immer nach 2 Tagen 4-Zeller bekommen und wurde 2x damit ss (mit der FG sogar 3x). Also, es ist wirklich alles im grünen Bereich!

    Und nun: Zuversichtlich und glücklich die WS überstehen und an die Krümel glauben!:daumendrueck::daumendrueck:

  6. #6
    Avatar von mika10
    mika10 ist offline ENDLICH schwanger
    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    1.615

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Liebe Leonie,

    bitte - versuch dich nicht so verrückt zu machen.
    Meine A-Blastos im Frischversuch haben mich nicht schwanger gemacht, und letztens hat eine Forummithibblerin (anderes Forum) einen einzigen Krümel zurückbekommen, der absolut larmarschig war (sorry ;-), also wirklich hinten dran, statistisch gesehen, nicht so flott wie deine) Und nu is sie SCHWANGER damit.

    Das hat alles so wenig zu sagen. Und du liegst doch absolut in der Zeit! Denk an Mugli, absolutes Positivbeispiel.

    Also, lets go. Ab nach vorn mit ner mega Portion ZUVERSICHT

    Mika
    Viele liebe Grüüüüße, Mika



    Diagnosen:
    Mika: leichtes PCO
    Mikas Mann: OAT 2-3


    1. Icsi August 2010 negativ
    1. Kryo Oktober 2010 negativ
    2. Icsi Dezember 2010 negativ
    3. Icsi Juli 2011 negativ
    2. Kryo November 2011 POSITIV!


    Meine liebe Bino: Joeda

  7. #7
    fritzi76 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    235

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Hi,
    herzlichen Glückwunsch zu dem gelungene TF.
    In 14 Tagen wird abgerechnet. Ich kann mich den Mädels nur anschließen. Was kümmert die beste oder schlechteste Statistik. Und bei mir hat jetzt der KryoTF geklappt. Der Frischversuch ging daneben. Obwohl die Kryos schlechtere Chancen haben sollen. Mein Arzt meinte, dass es sich auf das Auftauen bezieht. Nach dem TF wären die Chancen fast gleich. Glaube an die Krümel, das wird schon werden.
    Kinderwunsch seit 2 Jahren
    1. ICSI
    07/08.10, TF 2 Vierzeller, BT leider negativ
    Kryo 09/10.10, TF Achtzeller und Sechszeller
    15.10. BT Positiv
    Es wird ein Mädchen!!!
    Sie ist da!!!!!!!

  8. #8
    Avatar von Zoey1980
    Zoey1980 ist offline addict
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    486

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Hallo,
    ich denke auch, deine Chancen sind sehr gut. Lenk dich ab, denk nicht so viel darüber nach und mach dir nicht so viele Sorgen. Ich weiß, viel leichter gesagt als getan! Du schaffst das schon. Nach den vielen negativs muss ja endlich mal wieder was positives passieren.
    LG Zoey

    KiWu seit Januar 2009
    1. IVF im Oktober 2010, negativ

    2. IVF Februar 2011
    BT 03.03. HCG 13
    BT 10.03. Frühabort


    31.12.2011 Geburt unseres Sohnes :liebe:

  9. #9
    Leona27 ist offline überglückliche Mama!
    Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    2.424

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Ok, ok, Mädels- ihc habs ja verstanden- ich hab ne Chance :)
    Danke, dass ihr mir Mut zugesprochen habt, ich hoffe jetzt wirklich und ich hoffe es stimmt und ich werde jetzt mit einem Positiv belohnt- was wäre das schön, unvorstellbar, aber soooooo schön:liebe:

    Noch 14 Tage....
    3 mal DI
    eine ICSI
    2. Kryo Oktober 2010- BT 9.11.10 positiv- HCG 2190!!!
    Geschwisterprojekt: ICSI ohne Transfer und die zweite Kryo wars!
    Meine Bino ist ordnassela




  10. #10
    Avatar von steffiwy
    steffiwy ist offline Glücklich und müde ;-)
    Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    12.381

    Standard Re: Zurück vom Transfer- hab ich ne Chance?

    Kenne mich damit garnicht aus, aber drücke Dir trotzdem ganz ganz feste die Daumen für ein fettes Positiv ... glaub an Deine Krümel :daumendrueck::daumendrueck::daumendrueck:
    Start 10/2007 - 6 x Stimu, 3 x IUI - negativ
    1.ICSI in 10-11/2010- positiv, * in 6.SSW
    3 x Kryo in 01,03,05/2011- negativ
    2.ICSI: PU 23.11., TF 28.11., BT 12.12.- Positiv (hcg 631)
    ... 10.01. Herzchen schlägt, Krümel 2cm
    ... 27.02.+ 26.03.
    ein Mädchen
    ... 21.05. Maus schon 35 cm groß
    ... ... geschlüpft am 06.08.2012 ...


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •