Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Avatar von Crumb2011
    Crumb2011 ist offline Verwundert
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    3.262

    Standard Re: Frieren und schwitzen im Wechsel

    Zitat Zitat von Othella Beitrag anzeigen
    Sorry, dass ich mich hier einmische...ich gehöre hier ja eigentlich nicht hin...aber

    Bei jeder ERFOLGREICHEN Schwangerschaft hatte ich Schweißausbrüche..nicht nur nachts, sondern auch tagsüber! Abends wurde mir dann so kalt, dass ich mit 2 Decken im WZ saß..und das im Sommer

    Für mich sind das gute Zeichen! Das Ziehen im UL erst recht! Und irgendwann hört das Ziehen auch auf...denn dann ist es eingenistet!

    Liebe Crumb: DAS SIND VERDAMMT GUTE ZEICHEN!



    So, bin jetzt auch wieder weg!
    DU darfst Dich IMMER einmischen
    *** 2009/2010 (FG, 2x ELSS)
    1. ICSI 11/10:Abgang
    2. ICSI 01/11 neg.
    3. ICSI 04/11. Abbr.
    4a. ICSI 05/11 Abbr.
    4b. ICSI 06/11 NEG.
    5a. ICSI 08/11? Abbr.
    5b. ICSI 11/11 Abbr.

    TF 14.11. 2 Kämpfer ziehen ein...
    US 13.12.: ...und bleiben




  2. #22
    Avatar von jane21
    jane21 ist offline old hand
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    838

    Standard Re: Frieren und schwitzen im Wechsel

    Liebe Uli,

    jaaa, ich kenne das, ich hatte genau das gleiche "Problem", wobei ich mir nicht sicher bin, ob es am Utro, der Einnistung oder einfach meiner Psyche lag...??!!

    Mach dir nicht so viele Gedanken (ha, ich weiß, leichter gesagt als getan...) und versuche einfach positiv zu denken-immerhin haben beide es zur Blaso und zur Morula geschafft-die schaffen das, du schaffst das!!

    Ich schieb dir mal ne Tüte Kraft rüber:Schiiiiiiieeeeebbbbb!
    Und nun Kopf hoch!
    LG-Jane
    ___________________________________________
    Kinderwunsch seit 2005
    ICSI empfohlen Spontanschwangerschaft 01/2007
    Wunsch nach 2.Wunder seit Mai 2009;
    17 ÜZ; 1. ICSI POSITIV



    Meine Bino: Kaawee

  3. #23
    Avatar von Schneckfett
    Schneckfett ist offline Das Wunder ist geboren!
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    2.299

    Standard Re: Frieren und schwitzen im Wechsel

    Hallo Uli,

    hab es jetzt erst gesehen ...

    Also, ich hatte das auch in mehreren Zyklen und häufig kommt es wohl daher, dass der Estradiol Spiegel sinkt, wie in den Wechseljahren halt und das hat mir immer wahnsinns Angst gemacht. Bei mir wurde das auch immer kontrolliert und es war nie der Fall.

    Und dann habe ich den Arzt nochmal genauer gefragt und der meinte, dass es z.b. ganz sicher vom Clomifen kommen kann, weil das dem Körper während der Stimmu Estradiol entzieht.

    Hast du Clomifen genommen? Sonst frag nach den Blutwerten und auch, ob bei deinen Stimmu Hormonen etwas ähnliches passiert sein kann.

    Ich weiß wie unglaublich unangenehm es ist, besonders in unserer Situation, und deswegen würde ich versuchen es zu klären. Sonst sitzt du nur da und machst dir blöde Gedanken, die bestimmt ganz unnötig sind.

    Lass dich ,

    schneckfett
    3 IUIs, 2 IVFs (eine mit *fest im Herzen), 1 Kryo und dann die
    3. IVF
    TF von einem 1a 5-Zeller
    BT 31.12.10 POSITIV, HCG 80,3
    14.01.11 Herzchen schlägt, HCG 21.000


  4. #24
    Avatar von steffiwy
    steffiwy ist offline Glücklich und müde ;-)
    Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    12.381

    Standard Re: Frieren und schwitzen im Wechsel

    Musst Du Heparin spritzen? ... ich hatte das bei der ICSI nächtelang und vermute, dass es am Heparin lag, da ich alle anderen Medis vorher schon hatte und immer einigermaßen vertragen habe.

    Über die Einnistung sagt das meiner Meinung nach nichts aus, denn ich war auch schwanger bei der ICSI, auch wenn es nicht gehalten hat.

    Nur Mut und Kopf hoch, Daumen bleiben feste für Dich gedrückt.
    Start 10/2007 - 6 x Stimu, 3 x IUI - negativ
    1.ICSI in 10-11/2010- positiv, * in 6.SSW
    3 x Kryo in 01,03,05/2011- negativ
    2.ICSI: PU 23.11., TF 28.11., BT 12.12.- Positiv (hcg 631)
    ... 10.01. Herzchen schlägt, Krümel 2cm
    ... 27.02.+ 26.03.
    ein Mädchen
    ... 21.05. Maus schon 35 cm groß
    ... ... geschlüpft am 06.08.2012 ...


  5. #25
    Avatar von mika10
    mika10 ist offline ENDLICH schwanger
    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    1.615

    Standard Re: Frieren und schwitzen im Wechsel

    Süße, du weißt es eh.... aber ich denke so fest und positiv für dich, dass es DIESMAL einfach sein SOLL!!!!


    Dicken Drücker
    Mika
    Viele liebe Grüüüüße, Mika



    Diagnosen:
    Mika: leichtes PCO
    Mikas Mann: OAT 2-3


    1. Icsi August 2010 negativ
    1. Kryo Oktober 2010 negativ
    2. Icsi Dezember 2010 negativ
    3. Icsi Juli 2011 negativ
    2. Kryo November 2011 POSITIV!


    Meine liebe Bino: Joeda

  6. #26
    Avatar von joeda
    joeda ist offline ende.
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    3.444

    Standard Re: Frieren und schwitzen im Wechsel

    zum thema schwitzen/frieren kann ich zwar nichts beitragen, dafür aber zu deiner intuition.

    das kenne ich leider nur zu gut und bisher lag auch ich immer richtig.

    dennoch möchte ich dir meine daumen da lassen - das dich deine eingebung trügt und du ganz bald positiv testen darfst.

    alles gute und :daumendrueck:
    liebe grüße von joeda
    * * *

    am ende wird alles gut. wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das ende. oscar wilde.

    ~~~~

    kinderwunsch seit mai 2006

    mit spender1 -> zw. mai 2009 & okt 2012: 4x HI, 4x HIVF u 4x kryo -> negativ
    mit spender2 -> zw. jan 2013 & aug 2015: 3x HIVF u 3x kryo
    -> negativ

    * * *



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •