Hallo ihr Lieben,
wir planen seit über ein Jahr ein Baby leider hat dies nicht geklappt. Meine FÄ hat mir vorgeschlagen dass mein Mann spermiogramm beim Urologen abgeben soll. Heute hatten wir einen Termin. Die Diagnose von meinem Mann ist Azoospermie!!! Das macht Ihn total fertig und mir geht es schlechter wenn ich mein Schatz so sehe . Ich weis dass ich jetzt noch stärker sein muss ist aber nicht einfach die Gefühle zu unterdrücken. Naja vom Urologen haben wir eine Überweisung bekommen zum KiWupraxis. Kennt denn einer von euch ne gute Praxis und hatte jemand auch Erfahrungen damit. Ich komme aus NRW, wäre gut wenn die Praxen in NRW wären, wenn nicht dann fahre ich halt weit weg, schließlich wünschen wir uns dass es klappt. (wenn es nicht klappt weiß ich nicht was ich machen los)
Vielen Dank
Lg Nina