Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    _Aleyna_ ist offline Stranger
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    1

    Standard Ich brauche einen Rat !

    Hallo,ich brauch mal einen Rat. Meine Tochter(erstes Kind) ist jetzt 5Wochen alt und eigentlich läuft alles relativ gut! Ich liebe sie sehr und bin froh das es sie gibt! Jedoch habe ich das Gefühl ihr das nicht richtig vermitteln zu können ! Wenn ich sie auf dem Arm einschlafen lasse(was sie selten zulässt) und sie anschließend ins Bett lege wird sie direkt wach und will partout nicht mehr einschlafen,deshalb lege ich sie sobald ich das Gefühl habe das sie müde ist direkt ins Bett. So bleibt aber kaum zeit fürs kuscheln und alles drumherum weil sie ja generell noch viel schläft. Wenn ich andere muttis sehe fühle ich mich schlecht weil sie ihr kind ständig auf dem arm haben und ich eben nicht. Was kann ich anders machen ohne ihren Schlaf zu rauben? Ich will nicht das sie sich jetzt schon anfängt nicht geliebt zu fühlen. Ich danke euch für eure Tipps und ratschläge.

  2. #2
    Smartie88 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    7.448

    Standard Re: Ich brauche einen Rat !

    Hallo.
    Jedes Kind ist anders was das kuscheln angeht.
    Meine Tochter ist gerne auf dem arm eingeschlafen oder beim stillen oder neben mir im Bett. Kuscheln (also schmusen) wollte sie aber die erste Monate nicht. Jetzt, seit ein paar Wochen, kommt sie von sich aus an und will gerne kuscheln und schmusen. Mein Patenkind war genauso: erst wollte sie ihre "ruhe" haben, und um so älter sie wurde um so verschmuster wurde sie, jetzt gibt es kein verschmusteres Kind wie sie. Mein Neffe ist genau andersherum, als baby hat er ständig Körperkontakt gebraucht, ohne hat er nur gebrüllt. Und um so weniger wollte er kuscheln, um so alter er wird. Jetzt gibt es höchstens eine kurze Umarmung.

    Trägst du sie (trage oder tragetuch), vielleicht kannst du damit ihr Nähe geben, und sie kann trotzdem schlafen. Bei vielen Babys klappt das ganz gut. Beim füttern bist du ihr doch sicher auch nahe?
    Hast du mal mit den andern Müttern gesprochen? Bei mir gab es eine Zeit da wollte dir kleine nur auf dem arm schlafen (vor allem abends), das kann auch nervig sein weil man nichts anderes machen kann wie "baby".
    Lg

  3. #3
    Kitara36 ist offline Stranger
    Registriert seit
    03.03.2017
    Beiträge
    14

    Standard Re: Ich brauche einen Rat !

    Hallo.
    Da ist wirklich jedes Baby anders. Meine Maus ist auch fast nie auf dem Arm oder beim Stillen eingeschlafen. Am Anfang hat sie das Tragetuch geliebt. War mitunter auch sehr praktisch. Sie war überall dabei, hatte meine Nähe und ich konnte mich trotzdem noch bewegen. Heute mit 8 Monaten mag sie das gar nicht mehr, sie will lieber was sehen und sich bewegen. Beim einschlafen im Bett hält sie gerne meine Hand und ansonsten spielen wir einfach viel.
    Mach dir da nicht so viele Gedanken. Geliebt werden läuft ja nicht nur über kuscheln, sondern auch über Vertrauen (Mama kommt wenn ich weine), gemeinsames Spielen und vieles mehr.
    Liebe Grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •