Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    septemberbaby17 ist offline mit Ravi Louis ♥
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    265

    Standard Extremes Strecken

    Hallöchen :)
    Mein Sohn, 15 Tage alt, streckt sich heute den ganzen Tag schon extrem viel. Vor allem beim Schlafen bzw. in der Aufwachphase oder wenn ich ihn im Arm habe.
    Er macht das so häufig und überstreckt sich so doll, dass es richtig auffällig ist.
    Kennt das jemand und weiß, ob es was zu bedeuten hat oder ob er einfach seinen Körper kennenlernt? 😳

  2. #2
    Avatar von Zartbitter87
    Zartbitter87 ist offline Überglückliche Mama!
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    2.379

    Standard Re: Extremes Strecken

    Hallo Septemberbaby,

    hab deinen Beitrag grad durch Zufall gelesen. Dein Kleiner schreit aber nicht beim überstrecken, oder? Streckt er sich nur, oder fällt dir sonst noch was dabei auf?
    Liebe Grüße

    Zartbitter87

    Unser erstes Wunder:

    19.ÜZ: 16.05.11 - 1.IUI POSITIV

    12.02.12: Unsere Maus ist da

    Geschwisterchen: 09/2013 *

    1.IUI 16.09.14: negativ, 2.IUI 14.10.14: positiv


    3. Wunder: 1. ÜZ 16.12.16-


    Meine liebe Bino ist Heloise1982

  3. #3
    Jana_76 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    1.935

    Standard Re: Extremes Strecken

    Das find ich normal für kleine Kinder (wir sollten es ja nach dem Schlafen auch machen, ist besser für die Muskeln). Warum empfindest du es als ungesund?



  4. #4
    septemberbaby17 ist offline mit Ravi Louis ♥
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    265

    Standard Re: Extremes Strecken

    @Zartbitter: erst mal, schön dass du geantwortet hast. 😊..bei uns im Septemberforum ist ja kaum noch was los :/
    Also, er schreit nicht, aber er streckt sich nicht nur beim Aufwachen auch sonst mal und das sieht einfach so verkrampft aus. Er bekommt oft nen hochroten Koof dabei und fängt danach an zu weinen.
    @Jana_76: das mit dem verkrampften aussehen dabei sieht ungesund aus und er scheint sich irgendwie zu quälen. Kann es auch nicht besser beschreiben.
    Vor allem aber hört er damit nicht wirklich von alleine auf, man muss ihn dann aus der Situation holen irgendwie.

  5. #5
    Avatar von Zartbitter87
    Zartbitter87 ist offline Überglückliche Mama!
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    2.379

    Standard Re: Extremes Strecken

    Zitat Zitat von septemberbaby17 Beitrag anzeigen
    @Zartbitter: erst mal, schön dass du geantwortet hast. ��..bei uns im Septemberforum ist ja kaum noch was los :/
    Also, er schreit nicht, aber er streckt sich nicht nur beim Aufwachen auch sonst mal und das sieht einfach so verkrampft aus. Er bekommt oft nen hochroten Koof dabei und fängt danach an zu weinen.
    @Jana_76: das mit dem verkrampften aussehen dabei sieht ungesund aus und er scheint sich irgendwie zu quälen. Kann es auch nicht besser beschreiben.
    Vor allem aber hört er damit nicht wirklich von alleine auf, man muss ihn dann aus der Situation holen irgendwie.
    Hat er vielleicht Blähungen? Zieht er die Beinchen auch an?
    Epileptisch sieht es aber nicht aus, oder?
    Liebe Grüße

    Zartbitter87

    Unser erstes Wunder:

    19.ÜZ: 16.05.11 - 1.IUI POSITIV

    12.02.12: Unsere Maus ist da

    Geschwisterchen: 09/2013 *

    1.IUI 16.09.14: negativ, 2.IUI 14.10.14: positiv


    3. Wunder: 1. ÜZ 16.12.16-


    Meine liebe Bino ist Heloise1982

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •