Guten Morgen!
Mein Sohn, jetzt 6 Monate alt war auch sehr schreckhaft.
Bei der Flasche zB habe ich einmal meinem Mann etwas geantwortet der nur in der Küch war. (Zimmer gegenüber) er hat sich soo erschrocken und lauthals angefangen zu brüllen!
Auch jede andere Kleinigkeit war wirklich schlimm. Mache mit ihm schon Pekip seit dem er 3 Monate alt ist, das hatte nicht geholfen.
Gehe jetzt seit ca 4 Wochen zur Krabbelgruppe, da ist ne Menge Krach, die ersten 3 Male war es auch sehr schlimm, aber mitlerweile schläft er mir bei dem Theater sogar ein!
Ich denke also Abhärtung ist gut...smile
Gruss
Tanta