Hallo Ihr Lieben,

ich glaube, dieses Thema gab es im Oktoberbus schon mal. Aber leider kann ich mich daran nicht mehr erinnern.

Was haltet ihr von diesen Bewegungsmeldern? Ich habe einen und benutze ihn mittlerweile auch. Muss aber sagen, dass ich mir wahrscheinlich selbst keinen gekauft hätte. Diesen habe ich von meiner Cousine geerbt. Mein Mann meinte, es wäre vielleicht ganz nützlich, da es ja im Vorfeld so einen Wirbel um die Kleine gab und sie auch diese leichte Aortenverengung hat.
Habe deshalb auch einen Erste-Hilfe-Kurs für Baby- und Kindernotfälle mitgemacht. Weil was bringt mir sonst dieses Teil, wenn ich nicht reagieren kann?

Muss aber sagen, dass mich dieses Ding am Anfang eher unsicher gemacht hat und ich mich oft dabei ertappe, wie ich draufstarre und aufpasse, dass es noch blinkt. Meine Cousine andererseits sagte, ihr hätte es sehr viel Sicherheit gegeben.

Wie seht ihr das Ganze? Eure Meinungen würden mich mal interessieren...