Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
Like Tree5gefällt dies

Thema: Kind will nicht schlafen.

  1. #1
    dasian2013 ist offline Stranger
    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    1

    Standard Kind will nicht schlafen.

    Hallo liebe Forumsmitglieder und "Mitleidende" :D

    Ich habe folgendes Problem: Mein Sohn (2 1/2) Jahre will partout nicht schlafen. Das fing während eines Krankenhausaufenthaltes im April 2015 an. Er ist davor immer gegen 19:30-20 Uhr ins Bett gegangen. Im Krankenhaus erst gegen 23 Uhr. Ich hab mir gedacht, es braucht halt auch wieder seine Zeit bis er das verarbeitet hat und hab daraus erstmal kein großes Drama gemacht. Zwischenzeitlich wurde es auch kurz besser und dann fing es wieder an. Bei der U7? habe ich es dann beim KiA angesprochen. Er gab mir Kügelchen und sagte, ich soll ihn konsequent ins Bett legen. Gesagt, getan. Es wurde immer schlimmer. Jetzt ist es so, dass er vor 0 Uhr nicht schläft. Egal wie lange er nachts oder mittags geschlafen hat. Wobei er eher einen Nachmittagsschlaf macht.
    Zur Zeit sieht es so aus: Er steht um 9 auf. Macht mit viel Glück von 14-15 Uhr Mittagsschlaf oder eben von 15-16 Uhr. Und dann ist er wieder bis 0-1 Uhr wach.
    Es ist egal was ich versuche, wir lesen, baden, malen etc. Es ist nur noch eine kleine Lampe an, und das ab 21 Uhr. Das interessiert ihn überhaupt nicht. Auch wenn er sich draussen stundenlang verausgabt, nichts hilft. Ich bin mit meinem Latein echt am Ende und weiss nicht mehr weiter. Ich bin auch nur noch gereizt und müde. Hinzu kommt noch, dass er seit ein paar Wochen 3!!! mal nachts aufwacht und seine Milch fordert.
    Als Baby hat er einigermaßen gut geschlafen doch es wird immer schlimmer.
    Er ist auch sonst tagsüber sehr aktiv und nur am hin und her rennen und toben.
    In die Kita oder Kiga geht er noch nicht. Das hat aber private Gründe.
    Habt ihr einen Rat für mich?

  2. #2
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    76.484

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    wenn er um 16 Uhr schläft, ist er um 22 Uhr natürlich nicht müde.

    Weck ihn morgens um 7 auf (geht er noch nicht in den Kindergarten?), und führe um 13 Uhr ne halbe Stunde Ruhezeit ein. Wenn er da einschläft, braucht er den Schlaf, ansonsten halt nicht.

    Dann spielt sich das schon wieder ein.
    Sascha, Maxie Musterfrau und Highheel88 gefällt dies.


    Totes Meer Mai 2016

  3. #3
    Mansany ist offline Veteran
    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    1.417

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    Zusammen genommen braucht er also rund 10 Stunden Schlaf am Tag. Das ist doch ok.

    Wecke ihn 6 oder 7 Uhr, je nachdem, wie es für Eure Tagesplanung am Besten passt. Den Mittagsschlaf würde ich abschaffen und nur eine kurze 30-60 min) Ruhepause mit Hörspiel hören, Buch vorlesen, kuscheln. Ins Bett dann um 22 Uhr.

    Ich denke allerdings, dass die Umstellung einige Tage in Anspruch nehmen wird. Nur Geduld.
    Highheel88 gefällt dies

  4. #4
    2plusX ist offline enthusiast
    Registriert seit
    08.01.2016
    Beiträge
    335

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    Mein Sohn ist ähnlich alt und wir hatten gerade ne Phase wo er Recht wenig Schlaf brauchte.
    Wenn ich ihn dann mittags hingelegt habe, ist er abends erst mit uns gegen 22/23 Uhr ins Bett.
    Ich habe immer geguckt, dass er vor 14 Uhr einschläft und ihn spätestens um 15 Uhr wieder wach ist. Manchmal war es echt schwer ihn dann wach zu bekommen, aber nur so konnte ich ihn zu einer vernünftigen Zeit ins Bett bringen abends.
    Wenn er nach 14 Uhr noch wach war habe ich ihn nicht mehr schlafen lassen. Anstrengend war dann ie Zeit zwischen 17 und 18 Uhr. Da ist er auch schonmal auf dem Boden eingeschlafen. Ich habe aber versucht ihn bis zum Abendessen wach zu halten und dann ist er ohne Probleme um 19 Uhr ins Bett.
    Seit ein paar Tagen ist es wieder besser.
    Auch wenn er Mittagsschlaf macht (trotzdem noch möglichst früh) geht er meistens gegen 8 ins Bett. Manchmal braucht er noch ein bisschen zum einschlafen, aber im Normalfall schläft er um halb 9. Damit kann ich leben.

    Es gibt halt Kinder die wenig Schlaf brauchen und schon mit 2,5 keinen Mittagsschlaf mehr benötigen.

    Ich schließe mich den Vorrednerinnen an. Mach ne Mittagspause gegen 13 Uhr. Wenn er dann nicht einschläft, dann schläft er halt nicht. Du musst ihn dann vielleicht nachmittags über einen Tiefpunkt bringen. Klappt hier aber meistens ganz gut mit nochmal rausgehen oder zusammen was spielen, was er gerne mag.

  5. #5
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    44.375

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    Zitat Zitat von 2plusX Beitrag anzeigen
    Mein Sohn ist ähnlich alt und wir hatten gerade ne Phase wo er Recht wenig Schlaf brauchte.
    Wenn ich ihn dann mittags hingelegt habe, ist er abends erst mit uns gegen 22/23 Uhr ins Bett.
    Ich habe immer geguckt, dass er vor 14 Uhr einschläft und ihn spätestens um 15 Uhr wieder wach ist. Manchmal war es echt schwer ihn dann wach zu bekommen, aber nur so konnte ich ihn zu einer vernünftigen Zeit ins Bett bringen abends.
    Wenn er nach 14 Uhr noch wach war habe ich ihn nicht mehr schlafen lassen. Anstrengend war dann ie Zeit zwischen 17 und 18 Uhr. Da ist er auch schonmal auf dem Boden eingeschlafen. Ich habe aber versucht ihn bis zum Abendessen wach zu halten
    Ist das nicht eine unsägliche Qual fürs Kind, es nicht schlafen zu lassen, obwohl es echt müde ist?

  6. #6
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    76.484

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Ist das nicht eine unsägliche Qual fürs Kind, es nicht schlafen zu lassen, obwohl es echt müde ist?
    da ich gerne so gegen 23 Uhr ins Bett gehe und dann kein hellwaches Kleinkind mehr gebraucht habe, musste Sohn da tatsächlich durch. Ich bin da allerdings dann mit ihm raus, habe ihn beschäftigt und ihm über den Tiefpunkt geholfen.

    Inzwischen ist er 9 und ich geh immer mal vor ihm schlafen
    2plusX gefällt dies


    Totes Meer Mai 2016

  7. #7
    Avatar von RegenbogenMama
    RegenbogenMama ist offline valar morghulis
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    1.368

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    Meine Tochter wechselt auch von der "Super Schläferin" zur "Schlechten Schläferin" - Ist immer phasenweise!

    Ab 3 Jahren hat sie ja keinen Mittagsschlaf mehr gebraucht, und eine ihrer Freundinnen braucht mit fast 5 Jahren noch immer einen - So unterschiedlich sind die Kids da.

    Ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an: früher wecken (morgens), Mittagsschlag weglassen od. kürzen aber auf jeden Fall früher ansetzen, dann wird er auch abends früher müde.
    Wird halt einige Tage "hart" werden - Vor allem abends dann dass er dir nicht zu früh wegknickt.
    Da müsst ihr wohl durch - Bei uns klappte es immer so!

    Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen und schick dir eine ordentliche Portion nerven - Denn nervenaufreibend ist das Thema schlafen/nicht-schlafen ja allemal.
    Alles Gute!
    Ich zu Lausi: "Du bist mein Sonnenschein"
    Lausi zu mir: "Und du mein Regenbogen"


    Lausemaus, Käfer, MiniMe... 03/2011

    Basteln & Hibbeln auf Nr. 2 seit 09/2015 -> pos. getestet am 13.05.2016 im 8. ÜZ!!! <3

  8. #8
    2plusX ist offline enthusiast
    Registriert seit
    08.01.2016
    Beiträge
    335

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    Naja, wenn er schon auf dem Boden einschläft, dann bringe ich ihn natürlich ins Bett. Nur ohne Abendessen kann ich ihn ja auch nicht ständig ins Bett bringen. So lange er nur ein bisschen quängeliger ist, versuche ich ihn abzulenken.
    Meistens war es dann halt um 17/18 Uhr ein Tief wo er halt knatschig ist, ihm nix passt und ich oder mein Mann gerade am kochen ist. Der andere spielt halt dann mit ihm.
    Wenn er schläft, dann schläft er halt. Meistens wecke ich ihn dann abends nochmal bevor ich ins Bett gebe und gucke, dass er was isst.
    Einfacher ist es aber, wenn er isst und dann erst ins Bett geht.
    Ich will mein Kind ja nicht quälen.

  9. #9
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    44.375

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    da ich gerne so gegen 23 Uhr ins Bett gehe und dann kein hellwaches Kleinkind mehr gebraucht habe, musste Sohn da tatsächlich durch. Ich bin da allerdings dann mit ihm raus, habe ihn beschäftigt und ihm über den Tiefpunkt geholfen.

    Inzwischen ist er 9 und ich geh immer mal vor ihm schlafen
    Ich frag ja nur, weil das mit meinem definitiv eine Qual war. Deshalb hab ich's sein lassen. Der hat allerdings deutlich vor 15h geschlafen und war dann auch vor 23h im Bett. Das fand ich erträglich. Erträglicher als ihn vor Müdigkeit weinen zu sehen.

  10. #10
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    44.375

    Standard Re: Kind will nicht schlafen.

    Zitat Zitat von 2plusX Beitrag anzeigen
    Naja, wenn er schon auf dem Boden einschläft, dann bringe ich ihn natürlich ins Bett. Nur ohne Abendessen kann ich ihn ja auch nicht ständig ins Bett bringen. So lange er nur ein bisschen quängeliger ist, versuche ich ihn abzulenken.
    Meistens war es dann halt um 17/18 Uhr ein Tief wo er halt knatschig ist, ihm nix passt und ich oder mein Mann gerade am kochen ist. Der andere spielt halt dann mit ihm.
    Wenn er schläft, dann schläft er halt. Meistens wecke ich ihn dann abends nochmal bevor ich ins Bett gebe und gucke, dass er was isst.
    Einfacher ist es aber, wenn er isst und dann erst ins Bett geht.
    Ich will mein Kind ja nicht quälen.
    Ok, ich hab mir das im Geiste grad anders vorgestellt, weil ich meinen eigenen Sohn vor Augen hatte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •