Hallo.
Mein Kleinster ist 9 Monate alt und sehr agil. Er krabbelt und zieht sich hoch und so. Er wird nachts noch oft wach. Dann nehme ich ihn zum stillen zu mir ins Bett. Da schläft er schnell wieder ein. Ich würde ihn eigentlich gern dort liegen lassen, aber ich habe Angst, dass er rausfällt, wenn er morgens zum Beispiel wach wird und ich das nicht direkt mitbekomme. Er ist ja so schnell, und das Bett ziemlich hoch. Selbst wenn er in der Mitte liegt ist er schnell zum Fußende oder an uns vorbei gekrabbelt. Ist vielleicht ne blöde Frage, aber wie machen andere das? Oder mach ich mir vielleicht zu viele Sorgen? 🤔