hallo,wer kann mir helfen?seit ca. 3 wochen weint meine kleine (2,5 jahre) bevor sie ins bett soll.sie wollte in ihrem reisebett schlafen,bei mir oder bei ihrer grossen schwester.nur nicht in ihrem bett.nach ein paar tagen sagte sie dann:mama,kuschteltiere wegmachen und sah dabei auf den kleiderschrank.da saßen ein paar grosse kuscheltiere.die hab ich dann weggenommen.ich hab ihr ein kleines schlaflicht angemacht,leise musik läuft aber es hilft einfach nichts.sie sagt immer noch sie hat angst vor den kuscheltieren,die sind aber weg.sie nimmt teilweise nicht mal mehr ihren teddy oder ihren schnulli mit ins bett!was soll ich denn noch machen???