Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    judith83 ist offline Stranger
    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    23

    Standard Baby (9 Monate) schreit abends/nachts bei Papa

    Unsere Kleine ist 9 Monate alt und seit ca. 4 Wochen klappt ins Bett bringen auch ohne Einschlafstillen meist richtig gut. Das Einschlafstillen habe ich ihr abgewöhnt, damit der Papa es leichter hat, wenn er sie ab und zu ins Bett bringt. Und es hat ziemlich schnell gut geklappt: Die Kleine schläft in meinem Arm oder neuerdings auch auf meinem Bauch ein, manchmal reicht schon Händchen halten, und dann darf man sie auch relativ bald ablegen bzw. sich von ihr entfernen.

    ABER irgendwie hat der Verzicht aufs Einschlafstillen es dem Papa nicht leichter gemacht. Nicht jedes Mal, aber doch sehr häufig, kommt es zu richtigen Schreiattacken, wenn er sie ins Bett bringt. Dann lässt sie sich nur durch Herumtragen beruhigen und manchmal hilft auch das nichts. Es tut mir so Leid für beide und ich bin dann immer drauf und dran, es einfach wieder aufzugeben. Andererseits möchte ich sie auch einfach nicht JEDEN Abend (und Vormittag und Mittag) ins Bett bringen, sondern die Aufgabe ab und zu auch einfach gern mal abgeben. Wenn ich abends früh ausgehen will oder auch mal einfach so.
    Andererseits ist so ja niemandem geholfen - für die Kleine ist es mit einer halben Stunde Geschrei kein schönes Einschlafen und für meinen Freund ist es auch extrem stressig.

    Ich verstehe einfach nicht, warum sie SO extrem reagiert. Die beiden sehen sich wirklich viel und oft, jeden Tag für mehrere Stunden und am Wochenende fast die ganze Zeit, und sie kommt super mit ihm klar, fremdelt gar nicht, nichts, alles gut, auch nachts lässt sie sich meistens von ihm beruhigen (aber manchmal gibt's da auch Geschrei) - warum dann bloß dieses extreme Geschrei? Klar, dass es ihr schwerer fällt, mit ihm einzuschlafen, weil sie es eben meistens mit mir macht, aber warum bloß ist es so schlimm für sie?
    Ich weiß gerade echt keinen Rat mehr...

  2. #2
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    79.776

    Standard Re: Baby (9 Monate) schreit abends/nachts bei Papa

    bist du in der Wohnung? Dann bring das Kind ins Bett - oder geh raus.

  3. #3
    Jana_76 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    1.938

    Standard Re: Baby (9 Monate) schreit abends/nachts bei Papa

    Hallo,

    wie sieht denn Euer Einschlafritual aus? Gibt es eins?



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •