Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Pantherlady ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    63

    Standard Abends schreien

    Meine Kleine ist jetzt 9,5 Monate. Seid ein paar Wochen fängt sie abends immer zum Quängeln und Schreien an. Anfangs dachten wir das es am Zähnekriegen liegt, fleißig Beissringe und Chamomilla gegeben. Jetzt hat sie seid einer Woche ne Erkältung, anfangs mit Fieber, nu ohne. Teilweise sind mein Menne und ich 2-3 Stunden abends dabei sie in den Schlaf zu tragen, er ohne Tragehilfe, ich mit oder ohne. Meistens hilft aber nur sie in den Kinderwagen zu legen und draußen spazieren zu gehn, dann ist sie sofort still. Normal??? Was Schwiegermutter und andere sagen: Brüllen lassen! das mach ich definitiv nicht.Einschlafstillen zieht bei Madam nich. Habt ihr vielleicht noch Ideen? Bin momentan selbst ziehmlich erkältet und hab grad keine Energie mehr.

  2. #2
    florasoft ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    2.584

    Standard Re: Abends schreien

    Ich hatte mir - vorsorglich, falls mein Baby viel schreien würde - das Buch "So beruhige ich mein Baby" bei amazon bestellt.

    So beruhige ich mein Baby - Tipps aus der Schreiambulanz: Amazon.de: Christine Rankl: Bücher

    Vllt. stehen da Anregungen für dich drin? Ich fand das Buch sehr gut, es erklärt einem vor allem, wie man erkennen kann, warum das Baby schreit und welche Hilfen man in welcher Situation und in welchem Alter geben kann.

    Toi Toi!

  3. #3
    Registriert seit
    13.01.2010
    Beiträge
    3.739

    Standard Re: Abends schreien

    Zitat Zitat von Pantherlady Beitrag anzeigen
    Meine Kleine ist jetzt 9,5 Monate. Seid ein paar Wochen fängt sie abends immer zum Quängeln und Schreien an. Anfangs dachten wir das es am Zähnekriegen liegt, fleißig Beissringe und Chamomilla gegeben. Jetzt hat sie seid einer Woche ne Erkältung, anfangs mit Fieber, nu ohne. Teilweise sind mein Menne und ich 2-3 Stunden abends dabei sie in den Schlaf zu tragen, er ohne Tragehilfe, ich mit oder ohne. Meistens hilft aber nur sie in den Kinderwagen zu legen und draußen spazieren zu gehn, dann ist sie sofort still. Normal??? Was Schwiegermutter und andere sagen: Brüllen lassen! das mach ich definitiv nicht.Einschlafstillen zieht bei Madam nich. Habt ihr vielleicht noch Ideen? Bin momentan selbst ziehmlich erkältet und hab grad keine Energie mehr.
    ausser tragen hab ich da auch keine andere Idee.. habt ihr denn schon mal ausprobiert ob sie bei euch schläft? also wenn du sie auf deinen Bauch legst, oder so. Viell. beruhigt sie sich dann ja??

    Ich kenn das Ich trage meine Kleine fast 24 Stunden.. in der Zeit in der sie nicht im Tragetuch ist, liegt sie meist auf meinem Bauch oder auf dem Bauch meines Mannes.
    *Liebe Grüße M. mit Dezembermädchen 2006 und Maimädchen 2011*

  4. #4
    Pantherlady ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    63

    Standard Re: Abends schreien

    Sie kommt leider auch dann nicht zu Ruhe, wenn sie bei uns oder auf uns liegt. Einerseits sinds sicherlich die Zähne( Nr. 4 ist grad durch. Aber merkwürdig find ich, das es immer abends ist. Aber da müssen wir wohl durch

  5. #5
    pfefferminze13 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    352

    Standard Re: Abends schreien

    Wenn es immer nur abends ist, dann kommt mir spontan erst mal der Gedanke, wie "aufregend" war ihr Tag? Hat sie viele Reize zu verarbeiten? Menschen, Gespräche, Radio, Fernsehen.... usw...

    Dann ist sie evtl. überdreht und kann keine Ruhe finden.

    Oder du legst sie vielleicht zu spät hin zum schlafen? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein übermüdetes Kind auch keine Ruhe findet. Ich hab sie relativ früh ins Bett gelegt und bin halt immer wieder hin zum streicheln und Schnulli geben.
    LG
    Pfefferminze

    Wir warten auf dich seit 4 Jahren

    1. IVF März/11 - negativ
    2. ICSI positiv
    Herzchen schlägt nicht mehr - In der 11. SSW still zuhause geboren und begraben

    1. Kryo Versuch 10/11 - Abbruch
    2. Kryo Versuch negativ

    Nun lassen wir dem Schicksal seinen freien Lauf....

    2 Kinder aus erster Ehe
    Mädchen 1999
    Bube 2000

  6. #6
    Avatar von janny1479
    janny1479 ist offline old hand
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    1.075

    Standard Re: Abends schreien

    Wie ist sie denn motorisch so drauf? Weiter als ihr Alter?
    Wie sieht euer Tagesablauf aus? Kennt sie geregelte Zeiten für die Mahlzeiten und Spiele? (Bei unserem Großen haben letztendlich nur "strenge" Tagesabläufe Abhilfe schaffen können. Jeden Tag zur selben Zeit aufstehen, essen, schlafen gehen. Und wir hatten nicht nur zum Einschlafen Probleme, sondern auch nachts JEDE Nacht, JEDE Stunde schreiend wach)

    23.03.2009 Tjark Finlay und 05.12.2010 Mailo Tjorven









Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •