Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    sonnenkerstin ist offline enthusiast
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    244

    Standard Gibt es Regeln für Diktatbewertung?

    Hallo,

    als ich mir gestern das Diktatheft meines Sohnes (3.Klasse)anschaute, fiel mir auf,das die Bewertung der Diktate recht unterschiedlich ausfiel.
    Speziell bei 2 Diktaten fiel mir Folgendes auf:
    Beide Diktate waren geübte Diktate.
    Das Eine hatte einen Wortumfang von 71 Wörtern,das Andere 100 Wörter.
    Bei dem Ersten(71 W.)hatte mein Sohn mit 5 Fehlern eine "noch 3",bei dem Zweiten (100 W.)mit 6 Fehlern eine 4.
    Rein rechnerisch hätte er sich in dem 2.Diktat doch ca.1,25:z Fehler mehr leisten können,um immer noch eine 3 zu bekommen...oder????

    Gibt es da irgendwelche Berechnungsfaktoren oder Ähnliches? Fachwissen vor oder Erfahrung....

    Viele Grüße - Sonnenkerstin

  2. #2
    Avatar von ellabe
    ellabe ist offline Extrem Kofferpackerin
    Registriert seit
    13.11.2002
    Beiträge
    3.212

    Standard Re: Gibt es Regeln für Diktatbewertung?

    Zitat Zitat von sonnenkerstin Beitrag anzeigen
    Hallo,

    als ich mir gestern das Diktatheft meines Sohnes (3.Klasse)anschaute, fiel mir auf,das die Bewertung der Diktate recht unterschiedlich ausfiel.
    Speziell bei 2 Diktaten fiel mir Folgendes auf:
    Beide Diktate waren geübte Diktate.
    Das Eine hatte einen Wortumfang von 71 Wörtern,das Andere 100 Wörter.
    Bei dem Ersten(71 W.)hatte mein Sohn mit 5 Fehlern eine "noch 3",bei dem Zweiten (100 W.)mit 6 Fehlern eine 4.
    Rein rechnerisch hätte er sich in dem 2.Diktat doch ca.1,25:z Fehler mehr leisten können,um immer noch eine 3 zu bekommen...oder????

    Gibt es da irgendwelche Berechnungsfaktoren oder Ähnliches? Fachwissen vor oder Erfahrung....

    Viele Grüße - Sonnenkerstin
    Ich kann dir nur sagen, wie es an der Schule meines Großen war.
    Diese Regel hat die Schule selber festgelegt.
    DIe 1 und die 6 standen immer fest. Also 1 nur bei 0 Fehlern, die 6 ab 16 Fehlern.
    Alle anderen Zensuren richteten sich nach den Fehlern aller Kinder. Will sagen: gab es viele Fehler, war die Benotung großzügiger, gab es wenige Fehler wurde strenger zensiert.
    Nun ist die Frage, wie eure Schule das handhabt.

    "Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere Dein Problem."

  3. #3
    sonnenkerstin ist offline enthusiast
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    244

    Standard Re: Gibt es Regeln für Diktatbewertung?

    Ah,Danke!
    Wahrscheinlich gibts da eh keine allgemeingültigen Regeln!?Sicher spielt auch der Schweregrad des Diktates eine Rolle.
    Die Lehrerin mag ich danach jetzt nicht fragen,denn ob knapp 3 oder 4 und ungeübt sicher noch schlechter - in Diktaten werden wir uns an diese Noten erstmal gewöhnen müssen - ärgerlich,weil es die ganze Deutschnote runterzieht (Aufsatz 1...Diktat 3...Grammatik 1...Diktat 4 usw.),aber nicht zu ändern.

    Vielleicht frage ich beim nächsten Elternabend mal nach...

    Viele Grüße - Sonnenkerstin

  4. #4
    Mamawombie ist gerade online Muttinick
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    17.326

    Standard Re: Gibt es Regeln für Diktatbewertung?

    Zitat Zitat von sonnenkerstin Beitrag anzeigen
    Ah,Danke!
    Wahrscheinlich gibts da eh keine allgemeingültigen Regeln!?Sicher spielt auch der Schweregrad des Diktates eine Rolle.
    Die Lehrerin mag ich danach jetzt nicht fragen,denn ob knapp 3 oder 4 und ungeübt sicher noch schlechter - in Diktaten werden wir uns an diese Noten erstmal gewöhnen müssen - ärgerlich,weil es die ganze Deutschnote runterzieht (Aufsatz 1...Diktat 3...Grammatik 1...Diktat 4 usw.),aber nicht zu ändern.

    Vielleicht frage ich beim nächsten Elternabend mal nach...

    Viele Grüße - Sonnenkerstin
    Vielleicht gibt es einen Konferenzbeschluss, dann ist er bindend. Wenn nicht, kann die Lehrerin für jedes Diktat einen Schlüssel festlegen. Bei uns gilt: 10% falsch gibt eine 6.

  5. #5
    anma80 ist offline Member
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    99

    Standard Re: Gibt es Regeln für Diktatbewertung?

    Es gibt keine allgemeinen Richtlinien.

    Jede Schule legt die Richtlinien in einer Konferenz fest und nach denen muss sich dann jeder an der Schule richten.
    Unterschiede kann es noch bei geübten und ungeübten Diktaten geben.
    Bitte Diktate auch nicht mit Aufsätzen oder Mathearbeiten vergleichen, denn da gibt es andere Schlüssel.

    Das eine gleiche Fehleranzahl zu unterschiedlichen Noten führen kann, ist für Eltern oft schwer nachzuvollziehen.

    Aber sowas kann man beruhigt bei der Lehrkraft hinterfragen. Mir sind informierte Eltern lieber als die, die sich nur hinterm Rücken aufregen und keine genaue Vorstellung haben.


    Du musst auch beachten, dass verschiedene Bereiche in Deutsch unterschiedlich gewertet werden - legt auch die Schule fest.
    Somit kann man sich die Note vorher kaum ausrechnen, falls du nicht die genauen Prozente weißt.


    Kann natürlich auch noch von Bundesland zu Bundesland variieren :-(
    (Sollte endlich alles einheitlich geregelt werden!)
    Geändert von anma80 (03.03.2009 um 15:39 Uhr)




  6. #6
    Winnie1 ist offline addict
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    387

    Standard Re: Gibt es Regeln für Diktatbewertung?

    Bei uns gab es in der dritten ab 8 Fehlern eine 4.
    (ca. 100 Wörter).
    Aber ich denke das ist von Schule zu Schule unterschiedlich.
    Oder von Bundesland zu Bundesland - wie auch immer.

    LG winnie

  7. #7
    imke1972 ist offline Member
    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    113

    Standard Re: Gibt es Regeln für Diktatbewertung?

    Als Lehrerin in der Mittelstufe habe ich eigentlich immer den Fehlerquotienten berechnet, also wieviele Fehler pro 100 Wörter. Welche Note sich daraus ergab, hing immer damit zusammen, ob es ein geübtes oder ungeübtes Diktat war. Wenn man den ganzen Text oder die Schlüsselwörter vorher übt, wird etwas strenger benotet.

    Ich würde aber auch ruhig fragen. Meistens denken sich die Lehrer tatsächlich etwas dabei, auch wenn es manchmal von außen nicht so aussieht :-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •