Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    amaya ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    3

    Standard steissbeinteratom

    Hallo,
    bin in der 23.ssw und bei meiner Tochter wurde in der 20.ssw ein Steissbeintumor festgestellt. Dies ist ein Keimzelltumor, der sehr selten vorkommt.
    Ich bin auf der Suche, da wir noch einige Schwangerschaftswochen vor uns haben, wo wir nur von Woche zu Woche leben können, nach einer weiteren betroffenen Familie.
    Ich wäre sehr dankbar für einen Austausch, da die Situation sehr belastend ist.

  2. #2
    leu
    leu ist offline Poweruser
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    8.493

    Standard Re: steissbeinteratom

    Hallo amaya,

    hast du diesen Thread schon gefunden?:
    http://www.eltern.de/foren/pr%E4nata...ccygealis.html

    Alles Gute!
    Barbara

  3. #3
    amaya ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    3

    Standard Re: steissbeinteratom

    Hallo Barbara, vielen Dank.
    Hast du Erfahrungen mitdieser Erkrankung machen müssen ?
    Liebe Grüße
    Amaya

  4. #4
    kohl ist offline Stranger
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    1

    Standard Re: steissbeinteratom

    Zitat Zitat von amaya Beitrag anzeigen
    Hallo,
    bin in der 23.ssw und bei meiner Tochter wurde in der 20.ssw ein Steissbeintumor festgestellt. Dies ist ein Keimzelltumor, der sehr selten vorkommt.
    Ich bin auf der Suche, da wir noch einige Schwangerschaftswochen vor uns haben, wo wir nur von Woche zu Woche leben können, nach einer weiteren betroffenen Familie.
    Ich wäre sehr dankbar für einen Austausch, da die Situation sehr belastend ist.
    Guten Morgen!
    Unsere Tochter ist nun vier Monate alt und hatte ebenfalls ein Steißbeinteratom. Für uns war es ein Schock und wir wussten nicht was alles auf uns zu kommt, vielleicht auch ganz gut so. Ich kann dir nur den Tißß geben in eine pränatale Klinik zu gehen, denn dort wirst du auch psychologisch betreut. Das positive ist, oder vielleicht ein kleiner Trost ist, das diese Tumose in 90 % gutartig sind. Wir kommen aus Kleve am Niederrhein und mussten deswegen extra nach Köln wo auch unsrere Tochter zur welt gekommen ist. Wenn du fragen hast, oder du dich aussprechen möchtest stehe ich dir sehr gerne zur Seite, denn ich hätte es gerne gehabt in dieser schweren Zeit! Viel ablenken und sprich mit deinem Kind über deine Sorgen!!
    Lieben Gruß
    :)

  5. #5
    amaya ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    3

    Standard Re: steissbeinteratom

    Hallo, ich freue mich sehr über deine Antwort und noch viel mehr darüber, dass ihr alles mit eurer Tochter gut überstanden habt.
    Ich hätte tatsächlich einige Fragen. Wenn du nichts dagegen hast könnten wir uns mailen oder ich schicke dir meine Telefonnummer oder du mir die deine, damit wir vielleicht am Telefon sprechen können, sofern dies für dich in Ordnung ist.
    Vielen lieben Dank und herzliche Grüße!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •