Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Hope_Inside ist offline Stranger
    Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    1

    Standard Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo Ihr

    bin jetzt in der 9. Woche (8+3) schwanger, hatte im April eine FG (Missed Abortion) in der 10. SSW.

    Das ist jetzt meine 3. Schwangerschaft, ich habe schon eine grosse Tochter mit fast 8.

    Heute habe ich wieder Vorsorge Termin und ziemlich Angst vor einer erneuten FG.

    Obwohl bei dieser Schwangerschaft alles anders ist, mir ist übel, die Brust tut weh hab ich Angst vor dem heutigem Termin.

    Bei der letzten SS hatte ich kaum Anzeichen, ich mochte mir nicht mal auf den Bauch langen und die Freude war mässig, als wenn ich es irgendwie geahnt hätte.

    Wie geht ihr mit dieser Angst um?

    LG Hope

  2. #2
    swedde ist offline Member
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    190

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo Hope,

    ich kann dich gut verstehen. Ich hatte im Dezember 07 und Mai 08 eine FG. Seit Januar 2010 haben wir nicht mehr verhütet. Als wir gerade anfangen wollten, wieder zu verhüten, bin ich schwanger geworden. Nach über 2 Jahren und 6 Monaten! Ich bin 36 und habe schon 2 große Kinder (11 und 14). Bin jetzt in der 5.Woche und die letzten beide Male habe ich genau am 42. Tag die FG gehabt.

    Der ist morgen..... Die Anspannung ist riesig und wird von Tag zu Tag schlimmer.

    Ich mache mir Hoffnung damit, das ich die SS diesmal sehr früh entdeckt habe. Fast 5 Tage früher als die ersten beiden. Der Test sofort positiv war, und nicht erst nach 1-3 Minuten. Clearblue digital hat Freitag +3 angezeigt, obwohl ich da erst 2-3 war.

    Mir ist diesmal auch viel übler, meine Brüste tun weh, ich fühl mich einfach sehr schwanger. Und ich war sofort beim Arzt, der mir Uterogest gegeben hat. Bei der letzten FG hatte sie den HCG einen Tag vorher noch gemessen und der war nur bei 66. Deswegen meinte sie, beim nächsten Mal sollte ich sofort damit anfangen, Uterogest zu nehmen.

    Sie hat gesagt, ich soll abends 1 nehmen, da ich aber solche Angst haben, nehme ich morgens 1 und abends 2.
    Wir versuchen nicht über die 2 FG nachzudenken, sondern freuen uns auf das Baby und gehen davon aus, das diesmal einfach alles gutgehen wird.

    Das fällt nicht immer leicht, besonders nachts nicht. wache oft auf, schlafe schlecht und bekomme Panik. Dauernd schaue ich nach, ob ich nicht doch blute.
    Bekloppt. Aber ich glaube ich kann damit erst aufhören, wenn ich die ersten 12 wochen hinter mir habe.

    LG
    swedde

  3. #3
    Kittyangel ist offline Endlich 4fach Mama
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    681

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo,
    mir geht es genauso.Versuche zwar optimistisch zu bleiben, aber bekomme dann immer wieder Panik.Bei mir konnte man bislang auch nur eine Fruchthöhle sehen und ich muß
    morgen in einer Woche zur Kontrolle-habe Angst,dass dann kein Krümel da ist.Ich habe ein schlechtes Bauchgefühl und kann kaum den Tag überstehen.Gehe auch ständig zum WC um zu schauen ob ich nicht blute-ganz,ganz schlimm.
    Aber ich habe noch drei Töchter und muß den Tag irgendwie organisieren und versuche so
    mich zusammenzureißen.
    LG

    Meine 4 * für immer im Herzen!

  4. #4
    Avatar von Prinzen
    Prinzen ist offline P 21m N12m T?
    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    1.742

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Ich drücke dir die Daumen das alles gut wird!
    Mit Schwangerschaftsanzeichen hat es aber leider nichts zu tun ob ein Kind bleibt oder nicht.
    Mir war sooooooooooooo übel ,schwindelig und ich war gereitzt und trotzdem habe ich das bAby in der 15ssw verloren.
    Ich denke positves Denken bewirkt viel!!!







    Lotti Im Herzen

  5. #5
    Little_Missile ist offline Stranger
    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    12

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo ihr Lieben,

    mir geht es genau wie euch. Seit dem Missed Abort letztes Jahr im Dezember habe ich total Angst. Nun bin ich wieder schwanger in der 9. Woche. Letzte Woche war ich beim Arzt und man hat das Herz schlagen sehen. Da war ich so erleichtert Zwei Tage später hatte ich braune Blutungen und bin wieder zum Arzt. Das Herz schlug aber zum Glück noch und seit dem nehme ich Utrogest (2 abends, vaginal).
    Mein nächster Termin ist am 20. August. Die Zeit vergeht irgendwie nicht bis dahin und ich wache nachts auf und habe Angst, dass das Baby wieder in meinem Bauch stirbt und ich nichts davon merke. Das ist so schlimm.
    Schwangerschaftsanzeichen habe ich auch. Riesige Brüste, Übelkeit, Müdigkeit...

    Bei meiner ersten Schwangerschaft haben diese Anzeichen von einem Tag auf den anderen aufgehört in der 10. Woche - das war wohl auch die Zeit, als mein Baby aufgehört hat zu leben.

    Ich bin übrigens 28 und habe noch keine Kinder.

    Schön hier im Forum Frauen zu finden, die auch diese Ängste haben. Dann ist man nicht so alleine damit

    Liebe Grüße
    LM

  6. #6
    Avatar von kleine_my
    kleine_my ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    93

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo ihr lieben!

    Mir geht es ähnlich wie euch...
    Unsere Tochter ist im Mai drei geworden, danach hatte ich letztes Jahr im September eine FG in der 8.SSW und nun bin ich endlich wieder schwanger in der 6.SSW.
    Letzte Woche hat mir der Arzt nach dem positiven Test zuhause die SS bestätigt, aber glauben kann ich das irgendwie nicht... Ich habe solche Angst und nächste Woche ist die nächste Kontrolle...
    Ich wünsche mir gerade nen Knopf, zum Zeit vordrehen, aber leider gibt es den nicht!!!
    Die "große" hatte heute ihren ersten Tag im Kiga und ich habe nur meine blöde Angst im Kopf!!!

    Hört das dann wirklich irgendwann wieder auf, wenn man die 12.Woche geschafft hat???

    LG die kleine_my

  7. #7
    luna1107 ist offline Stranger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    15

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo, bei mir ist die Panik und die Angst bis zur Geburt geblieben, mit fortlaufender SSW zwar abgeschwächt aber immer im Hinterkopf präsent. Habe nun nach langem Weg zwei gesunde Kinder und wünsche allen viel Glück!

  8. #8
    Avatar von lotus76
    lotus76 ist offline Großfamilienmanagerin :-)
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    595

    Rotes Gesicht Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo ihr Lieben

    Ich hatte nach 2 Kindern (16,10) auch 2 Fehlgeburten (9.Ssw,7.Ssw) mit As und eine Eileiterschwangerschaft (5.Ssw) , welche operativ entfernt wurde.Inzwischen bin ich wieder schwanger (29.Ssw) und alles sieht super aus!Die Angst jedoch bleibt, auch wenn man denkt, dass diese zusehens nach der 12. Ssw vergeht :(
    Nach solch harten und erbarmungslosen Schicksalsschlägen vertraut man seinem Körper nicht mehr.Man kann die Schwangerschaft nicht wirklich geniesen, sondern ist dankbar für jeden positiven Tag der einen dem Entbindungsttermin näher bringt!Ich wünsche euch viel Mut und Kraft für euer "Wunder" zu kämpfen!!!

    **Liebe Grüße,Lotus**
    Sohn 1996/Tochter 2002/Sohn 2012/Sohn 2013
    ->Niemals vergessen-meine 7 Sternchen!Danke für eure Spuren in unseren Herzen!
    **11/2010, 11.SSW (MA) (Zwillis)
    *06/2011, 8.SSW (Windei)
    *08/2011, 5.SSW (ELSS)
    *01/2016, 5.SSW (Frühabort)
    *04/2016, 10.SSW (MA)
    *07/2016, 7.SSW (MA)
    *03/2017, 5.SSW (Frühabort)


  9. #9
    Maria16 ist offline Mama aus leidenschaft
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    640

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Ich kenn das. Vor einem Jahr hatte ich auch einen Abgang in der 12.Woche.
    Ich war am Anfang richtig schön schwanger, aber es wurde immer weniger. Teilweise vergaß ich sogar dass ich ein Baby bekomme und dann war es leider vorbei.
    Bald war ich wieder schwanger und voller Panik. Meine Ärztin war so lieb mich jede Woche zu untersuchen, bis die 12.Woche überstanden war. Die Angst blieb zwar bis zum Schluß, aber gelohnt hat es sich!
    Viel Glück und Zuversicht für euch!!!

  10. #10
    anfanino25 ist offline Endlich komplett!!!
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    205

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo,

    ich habe heute wieder Vorsorgetermin bei 10+5 und ich habe solche Angst.

    Nach der FG im Mai mit unseren Zwillingen ( bei denen ich ja auch nichts gemerkt hatte und die FG bei der VU festgestellt wurde ) schiebe ich heute wieder Panik!!!

    Jedesmal wenn ich mich zum Ultraschall hinlege, bin ich total ängstlich, dass ich wieder das Bild des leblosen Körpers zu sehen bekomme...

    Ich bete so, dass dieses Mal alles gut geht und ich nachher ein fröhlich zappelndes Baby zu sehen bekomme...

    Vielleicht mag ja jemand Daumen drücken...




    ********
    Unsere zwei Sternenkinder (05/12)********

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •