Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
Like Tree2gefällt dies

Thema: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

  1. #1
    Daniela1112 ist offline Stranger
    Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    3

    Standard Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Hallo,
    ich hatte am 22. Mai in der 8.SSW eine Ausschabung.
    Nun bin ich wieder schwanger, und bin heute bei 7+6.
    Ich war bei 7+0 beim Arzt, das Herz hat geschlagen und lt. Ärztin sieht alles gut aus.
    Trotzdem habe ich Angst :(

  2. #2
    Registriert seit
    18.01.2015
    Beiträge
    124

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    kann ich total nachvollziehen. ich hab im februar unser baby in der 9. woche verloren. jetzt fängt die 10. woche der folgeschwangerschaft an. ich war so neben der spur heute, dass ich ohne termin fix und fertig beim frauenarzt auf der matte stand, und ihn bat, mal zu schauen, ob es denn noch lebt...

    man dreht total durch...!!!

    ich kann dir keine tipps geben, wie es besser wird... ich kann dir nur sagen, du bist mit deinen gefühlen nicht allein!! <3 ich drück dich mal unbekannterweise!!
    2009/2011/2013/2014/2016

  3. #3
    Daniela1112 ist offline Stranger
    Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    3

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Danke :)

    Herzlichen Glückwunsch.
    Ich hoffe bei dir es ist alles in Ordnung.?

    Ich habe erst in über 3 Wochen meinen nächsten Termin. Vorgestern habe ich angerufen ob ich früher kommen kann, aber wegen Urlaubszeit ist es schwer früher einen Termin zu bekommen, ich kann aber jederzeit vorbei kommen wenn ich es überhaupt nicht mehr aushalte.

    Ich dreh auch auf der einen Seite total durch, denke aber auf der anderen Seite, wenn es wieder nicht klappt, dann könnte ich es auch nicht ändern.... :(

  4. #4
    Zitronenfalter78 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    24.03.2015
    Beiträge
    203

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Zitat Zitat von Daniela1112 Beitrag anzeigen
    Ich dreh auch auf der einen Seite total durch, denke aber auf der anderen Seite, wenn es wieder nicht klappt, dann könnte ich es auch nicht ändern.... :(
    Hallo Daniela,

    das zum Beispiel ist der Gedanke, der mir total geholfen hat: "Wenn es wieder nicht klappt, dann könnte ich es auch nicht ändern." Deswegen bin ich auch erst Ende der 10. SSW überhaupt zum Arzt gegangen. Ich wollte diesen Krimi wie beim ersten Mal mit "vielleicht sieht man beim nächsten Mal etwas mehr" usw. gar nicht mehr haben - und bin dafür dann mit einem schlagenden Herzen und einem sich kräftig bewegenden Embryo belohnt worden.

    Leider sind die Bedenken nach so einer Vorerfahrung immer recht groß und trüben auch die ganze Freude und Zuversicht, die man eigentlich haben sollte. Es gibt aber auch beruhigende Statistiken: Nach einer FG gehen 85 bis 90 Prozent aller Folgeschwangerschaften gut aus.
    Und wenn ein Embryo erst einmal ein schlagendes Herz hat, dann minimiert sich das Fehlgeburtsrisiko noch einmal gehörig.

    Schau mal, und jetzt bist Du doch auch schon weiter als beim letzten Mal. Du müsstest nun bereits in der 9. SSW sein, oder?
    Bei mir verläuft die Folgeschwangerschaft gut.
    Ich hatte im Februar eine Fehlgeburt zum Ende der 6. SSW. Einen Zyklus haben wir ausgesetzt, dann hat es direkt wieder geklappt. Noch drei Tage und bei mir beginnt der 7. Schwangerschaftsmonat.

    Ich drücke Dir (und natürlich auch Dir, wundergeschehn) ganz fest die Daumen, dass Ihr ähnlich positive Erfahrungen macht...
    wundergeschehn gefällt dies
    * SSW 5+6 in 02/2015



    Ein neues Abenteuer beginnt: 13. März 2015 bis 18. Dezember 2015

  5. #5
    Daniela1112 ist offline Stranger
    Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    3

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Herzlichen Glückwunsch und ich wünsche dir alles Gute.

    Ja mir hilft das auch sehr. Ich bin ab heute in der 10.SSW. Und ich bin oft müde, mir ist schlecht und hab Hunger und kann trotzdem nicht wirklich was essen. Ich hoffe das ist ein gutes Zeichen.

    Ich hab auch schon viel gegoogelt, und manchmal lese ich das die Folgeschwangerschaften besser verlaufen und manchmal eben auch das Gegenteil.

    Ich würde am liebsten die Zeit zu meinem nächsten Termin vordrehen :)

  6. #6
    Nikay ist offline hoffnungsvoll
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    38

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Hallo Daniela und Wundergeschehn,

    ich hatte anfang des Jahres auch eine Fehlgeburt in der 8.ssw und hatte direkt danach auch gedacht, wie ich nach so einem Ereignis eine neue Schwangerschaft ohne Panikattacken überstehen soll. Bevor ich wieder schwanger wurde, habe ich da versucht irgendwie dran zu arbeiten und es mit Meditationen und Positivsätzen versucht. Z.B:

    Bei jeder Schwangerschaft werden die Karten neu gemischt. Beim nächsten Mal kann alles wieder gut klappen.
    Ich bin kerngesund.
    Ich kann Kinder bekommen.
    Ich bin dankbar dafür, dass ich schon ein Kind habe.
    Ich bin dankbar dafür, dass ich Vertrauen in den Lauf der Dinge habe.
    Ich bin dankbar dafür, dass ich akzeptieren kann, dass die Entstehung eines Menschen so ein großes Wunder ist und dass es dabei auch mal Probleme geben kann.
    Ich habe Vertrauen in den Lauf der Dinge.
    Ich vertraue darauf, dass mein Körper weiß, was er tut.
    Ich bin geduldig.
    Ich kann ein Kind wachsen lassen.
    Mein Körper kann mein Kind schützen und nähren und wachsen lassen.
    Alles hat seine Zeit.
    Ich bin dankbar für alle Erfahrungen, die ich mache. Sie lassen mich wachsen.
    Ich bin dankbar dafür, in meinem Leben bereits viel Glück gehabt zu haben.

    Diese Sätze habe ich mir oft gesagt bzw. angeschaut und auch wirklich für mich übernommen. Die Entstehung eines Menschen ist nun mal ein riiiiiiesiges Wunder und es ist faszinierend, dass es eigentlich so oft gut geht!
    Und obwohl ich wirklich eher ein panischer Hypochonder bin, kann ich meine derzeitige Schwangerschaft wirklich relativ entspannt geniessen. Ich muss aber sagen, dass ich diese Schwangerschaft irgendwie trotzdem lange nicht so richtig tief in mein Herz und mein Bewusstsein gelassen habe. Ich habe mich gefreut und auch im normalen Rahmen mir Sorgen gemacht aber ich war nicht, wie befürchtet, ein halbes nervliches Wrack.
    Jetzt bin ich erleichtert, dass ich die Hürde der ersten 3 Monate weit hinter mir habe und Kindsbewegungen spüre und freue mich jetzt auf die 24.SSW und jede dann folgende :-).
    wundergeschehn gefällt dies
    ;

    * Feb. 2015


  7. #7
    SternchenKrümel ist offline Stranger
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    3

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Hallo ihr lieben.

    Ich hatte am 10.6.15 eine fehlgeburt mit ausschabung in der 18. Woche, obwohl das kind laut pathologie schon in der 12. Woche starb :(

    Jetzt sind wir etwas überraschend nach dem 2. Zyklus wieda schwanger, gerade 9+3. Gestern sagte der doc, es ist alles gut. Heute war ich den ersten tag wieda arbeiten nach 2 wochen bettruhe wg hämatom nahe fruchthöhle und hatte nach nem ruhigen we vom unterleib her heute fast durchgängig krämpfe etc. Ist das normal wg der neuen belastung? Wie lange und oft zieht/zog es denn bei euch so? Oda durchgehend in der ss?

    Hab dem chef heute gesagt, dass ich nur noch 25h arbeiten darf ab nächster woche u er ist verständnisvoll u einverstanden. Aba ich bin immanoch unruhig u frage mich, ob wohl alles gut ist u wird, ob wir dieses mal ein lebendiges kind bekommen u ob der nächste termin beim doc bzw der nackentr.messung in 4 wochen ok ist mit einem strampelnden baby...

  8. #8
    Casanova23 ist offline Stranger
    Registriert seit
    14.10.2015
    Beiträge
    20

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Hallo zusammen
    Ich hatte am 2 september in der 8ssw. eine fehlgeburt.
    Jetzt hatte ich einen normalen zyklus und ich frage mich wann ich wieder schwanger werden kann. Ich mach mir auch gedanken und hane angst das es wieder so ausgeht.

  9. #9
    Smartie88 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    7.427

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Zitat Zitat von SternchenKrümel Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben.

    Ich hatte am 10.6.15 eine fehlgeburt mit ausschabung in der 18. Woche, obwohl das kind laut pathologie schon in der 12. Woche starb :(

    Jetzt sind wir etwas überraschend nach dem 2. Zyklus wieda schwanger, gerade 9+3. Gestern sagte der doc, es ist alles gut. Heute war ich den ersten tag wieda arbeiten nach 2 wochen bettruhe wg hämatom nahe fruchthöhle und hatte nach nem ruhigen we vom unterleib her heute fast durchgängig krämpfe etc. Ist das normal wg der neuen belastung? Wie lange und oft zieht/zog es denn bei euch so? Oda durchgehend in der ss?

    Hab dem chef heute gesagt, dass ich nur noch 25h arbeiten darf ab nächster woche u er ist verständnisvoll u einverstanden. Aba ich bin immanoch unruhig u frage mich, ob wohl alles gut ist u wird, ob wir dieses mal ein lebendiges kind bekommen u ob der nächste termin beim doc bzw der nackentr.messung in 4 wochen ok ist mit einem strampelnden baby...
    Deine FG tut mir leid.
    Wie sieht es den bei dir aus im Moment? Ich hoffe für dich das alles gutgeht.

    Zitat Zitat von Casanova23 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen
    Ich hatte am 2 september in der 8ssw. eine fehlgeburt.
    Jetzt hatte ich einen normalen zyklus und ich frage mich wann ich wieder schwanger werden kann. Ich mach mir auch gedanken und hane angst das es wieder so ausgeht.
    Das tut mir leid.
    Vom Prinzip her kann man ab dem ersten Zyklus wieder schwanger werden. Die Empfehlungen sind sehr unterschiedlich, die neueren sagen aber das man einen Zyklus Pause machen soll und dann wieder starten kann, länger warten bringt auch keinen Vorteil. Mach es von dem aus wie es dir geht, wurde ich sagen.

  10. #10
    Smartie88 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    07.09.2014
    Beiträge
    7.427

    Standard Re: Fehlgeburt in der 8.SSW und nun wieder schwanger

    Ach so. Hier in dem unter forum ist es nicht so aktiv. Wenn ihr Austausch wollt, könnt ihr ja mal im forum Kinderwunsch in dem unterforum Kinderwunsch nach FG nach schauen. Da geht es aktiver zu. Lg



    05/14 Hibbestart
    07/15 Sternchen in 8 SSW


    stillend hibbeln aufs 2te Wunder,
    Erste Periode nach Geburt: 26.04..:
    1 ÜZ: 32 Tage
    2 ÜZ: 45 Tage
    3 ÜZ: 37 Tage (kein ES)
    4 ÜZ: 24 Tage (kein ES)
    abgestillt
    5 ÜZ: 30 Tage
    6 ÜZ: ab 12.10.


    https://www.wunschkinder.net/forum/z.../userid=122941

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •