Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Annika1986b ist offline Stranger
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    1

    Standard Bin ich schwanger???

    urbia.de | Wir lieben Familie

    Forum Schwangerschaft Bin ich schwanger????
    Schwangerschaft


    annika1986b (1)
    heute, 13:57 0
    Bin ich schwanger????

    Hallo zusammen,
    Bin neu hier. Ich habe 2008 bereits eine gesunde Tochter bekommen. Am 20.12.16 (Also vor 5 wochen) wurde ich operiert weil ich eine eileiterschwangerschaft in der 7. Ssw hatte. Am 03.01. War ich zur Kontrolle im Krankenhaus. Er meinte ich habe am 08. Oder 09.01 einen Eisprung und dürfte es gerne probieren wieder schwanger zu werden. Das haben wir dann auch getan. Am 18.01. also 4 Wochen nach der OP habe ich negativ getestet. Am 20.01. Jedoch positiv getestet. Auch gestern hatte ich einen positiven Test.

    Was meint ihr? Ist das noch "altes" hcg? Kann es überhaupt altes hcg sein? Oder bin ich tatsächlich wieder "neu" schwanger?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Bin ich schwanger???

    Bei meiner ArbeitsKollegin war das genauso. Sie hatte eine EileiterSchwangerschaft . Will dir keine angst machen, geh lieber zum Arzt. Oder warte noch ne Woche und hol dir ein Tester mit Wochen Anzeige.

  3. #3
    Lolita88 ist offline Stranger
    Registriert seit
    16.02.2017
    Beiträge
    1

    Standard Re: Bin ich schwanger???

    Hallo
    Sie müssen für die Symptome beobachten. Einige Frauen wissen schon bei der Befruchtung instinktiv, dass sie schwanger sind. Andere müssen erst fünfmal einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand halten, bis sie es wirklich glauben können.Die ausbleibende Mens ist ein offensichtliches Anzeichen für eine Schwangerschaft - aber ein sehr unsicheres, wenn Ihre Periodenblutung alles andere als regelmässig kommt.Menstruationsartige Krämpfe oder ein Ziehen im Becken sind auch recht häufig in der Frühschwangerschaft. Die Gebärmutter muss sich richtig im Becken einstellen. Schon sehr früh in der Schwangerschaft, etwa wenn die Regelblutung ausbleibt, kann der Bereich um die Brustwarze herum dunkler und grösser werden. Ein sehr häufiges Symptom in der Frühschwangerschaft, also in den ersten acht bis zehn Wochen, ist ein ständiges Gefühl von Erschöpfung. In der Schwangerschaft macht Ihr Körper viele Stoffwechselveränderungen durch und konzentriert sich darauf.Also, frühestens ab dem 7. bis 10. Tag nach dem Eisprung, also der 4. Schwangerschaftswoche, produziert der Körper das Schwangerschaftshormon HCG - nach der Einnistung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •