Ergebnis 1 bis 2 von 2
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By kinderwunsch2010

Thema: Schwanger aber Fruchthülle mit Fotus im Tubenwinkel

  1. #1
    kinderwunsch2010 ist offline Stranger
    Registriert seit
    11.05.2010
    Beiträge
    17

    Standard Schwanger aber Fruchthülle mit Fotus im Tubenwinkel

    Hallo Zusammen!

    Vll hat jemand Erfahrung und kennt sich damit aus. Eine Freundin von mir ist schwanger und wollte sich die Schwangerschaft durch den FA bestätigen lassen. Der HCG erwies eindeutig eine Schwangerschaft. Anfangs konnte jedoch per Ultraschall nichts gesichtet werden in der Gebärmutter, eher in Richtung des linken Eierstockes, sodass die FA eine EL-SS vermutete. Sie nahm Blut ab um den aktuellen HCG Wert zu ermitteln und um eine EL-SS auszuschließen zu können. Nun hat sie das Ergebnis, dass der HCG-Wert wohl im grünen Bereich läge. Ein erneuter Ultraschall hat nun ergeben, dass sich die sichtbare Fruchthülle einschl. eines Fötus (mit Herzschlag) wohl im Tubenwinkel befinde und sie jetzt unter Beobachtung stehen muss zwecks möglicher EL-SS. Sobald starke Unterleibschmerzen auftauchen soll sie ins KH fahren.

    Die Frage ist jetzt, ob es wirklich möglich ist, dass das kleine trotzdem Chancen hat und es womöglich doch im Winkel der Gebärmutter liegt?!

    Komisch ist auch, dass das Follikel, welches als Leitfollikel durch die Ärztin vorher bestimmt wurde sich rechts befunden hat und die Fruchthülle nun am linken Außenrand der Gebärmutter, lt. Ärztin im Tubenwinkel, befindet.

    Hat hier jemand Erfahrung damit und kann diese berichten?

    Danke!
    Peppi gefällt dies

  2. #2
    Peppi ist offline Stranger
    Registriert seit
    01.04.2017
    Beiträge
    1

    Standard Re: Schwanger aber Fruchthülle mit Fotus im Tubenwinkel

    Hallo, darf ich fragen wie es damals ausgegangen ist? Lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •