Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    rockamama ist offline Stranger
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    22

    Standard wirklich noch ein drittes?! - schwangersein macht süchtig ;-)

    hallo,

    es ist wirklich verzwickt. wir haben zwei gesunde jungs (4 und 2 jahre alt) und eigentlich ist alles supi und ich fange gerade wieder langsam an, auch mal ein bisschen an mich zu denken, arbeite seit einem jahr wieder ein bisschen etc. trozdem lässt mich dieser wunsch nach einem dritten kind nicht los. wenn es mit den zwei rabauken stressig ist, denke ich immer: "sei froh, dass sie bald aus dem trotzalter raus sind." und "gut, dass sie wenigstens nachts durchschlafen." aber ich weiß auch, dass ich mich über eine erneute schwangerschaft eigentlich schon freuen würde. natürlich verhüten wir im moment, weil mein mann momentan beruflich nicht gut dasteht und wir finanzielle schwierigkeiten haben. zur zeit wäre ein weiteres kind absolut nicht machbar. wer hat denn drei kinder und kann mir sagen, wie das so ist? ich meine ein kind ist ja schon ne erfahrung, zwei kinder sind eindeutig mehr erfahrung und drei...? kommt da nicht immer einer zu kurz? ich meine, ich hab ja auch nur zwei hände. ich erwarte jetzt keine antwort, aber vielleicht kann mir ja mal einer von seinen erfahrungen mit drei kindern berichten und wie der alltag dann so läuft. wäre ganz lieb. danke.

  2. #2
    granger35 ist offline old hand
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    978

    Standard Re: wirklich noch ein drittes?! - schwangersein macht süchtig ;-)

    Da würde ich an Deiner Stelle mal in einem anderen Forum fragen und zwar hier bei eltern unter: Familie und dann unter 3 Kinder und mehr Habe ich auch so gemacht. Wir erwarten jetzt unsere Nummer 3 :)
    Viele Grüße von Granger mit

    Profikicker (5/03)
    Bettgespenst (8/07)
    Frohnatur (3/11) und
    süßer Maus (4/13)


  3. #3
    Avatar von Canadian07
    Canadian07 ist offline Veteran
    Registriert seit
    02.12.2006
    Beiträge
    1.511

    Standard Re: wirklich noch ein drittes?! - schwangersein macht süchtig ;-)

    Hallo!

    Wir erwarten auch unsere 3. Babe. Ich habe nie gedacht nach unserer Zweite das wir werden ein 3. sogar WOLLEN :) Nicht weil meine Kindern sind schwierig (in Gegenteil...die sind Traumhaft), aber weil ich dachte das irgendwann will ich MEINE Zeit wieder haben...mit Freundinnen zum Sport gehen, Shopping, Abendbrot Essen mit mein Mann. Tja...dann kamm diese unbeschreiblich Drang / Wunsch, wieder Schwanger zu sein, wieder ein Baby in Arm zu haben und wieder alles von vorne zu haben.
    Und ja, meine Traumhafte Kindern sind auch manchmal stressig, aber ich kann kaum erwarten ein 3. zu haben. Wir sind alle aufgeregt. Und ich bin sicher meine "nur zwei Händen" sind reichlich da dann für alle drei.
    Mit dem Job und Finanzen...das musst ihr auch für euch entscheiden ob ihr das kann... Tja, das liebe Geld......

    Ich wuensche euch alles gute

    Die Katie :)
    "Es gibt Momente im Leben, die auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zaubern verlieren."







    Uploaded with ImageShack.us





















  4. #4
    Avatar von andrea1158
    andrea1158 ist offline addict
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    670

    Standard Re: wirklich noch ein drittes?! - schwangersein macht süchtig ;-)

    Hallo!

    Wir haben 3 Kinder im Abstand von je 2 Jahren und es es ist sehr schön mit ihnen. Jetzt sind sie schon groß 10, 12 und 14 - verstehen sich gut und halten zusammen. Natürlich verbringt man mit den einzelnen Kindern nicht so viel Zeit, wie wenn man 1 Kind oder 2 hat, aber dafür haben sie sich.

    Bei uns kommt dafür Baby Nr. 4 - ein Nachzügler - fast ein Einzelkind und es wird ziemlich lustig werden - 3 Teenager + 1 Baby.

    Liebe Grüße

    Andrea


    Seine großen Brüder:

    1996,1998,2001

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •