20 - 50 SMS am Tag zum Thema "Du fehlst mir", "Ich vermiss dich", "Muss dauernd an dich denken", etc, tägliche Telefonate, davon keines unter 45 Minuten, Treffen, bei denen nichts passiert, es aber gewaltig knistert - und das alles tut sooooo gut.....

Das schlechte Gewissen meinem Mann gegenüber ist schon so groß als ob ich ihn (körperlich) betrügen würde.

Wann fängt der Seitensprung an? Wenn es körperlich "zur Sache geht" oder nicht auch schon, wenn die Gedanken nur noch beim Anderen sind?

LG!