Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Avatar von Heimi
    Heimi ist offline Ying & Yang
    Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    3.791

    Böse bin ich sauer... OT

    Ich telefoniere jetzt seit geschlagenen 3 Wochen meinem Chef hinterher, damit ich mit ihm klären kann, wie es nächsten Monat nach meiner Elternzeit weitergeht.
    Ich habe ihm alle möglichen Optionen genannt, die für mich in Frage kommen (vom 400 € Job bis hin zur Kündigung).
    Alleine gestern hab ich 3 x dort angerufen, aber es ist keiner bereit mit mir zu reden und mir zu sagen, wie es weiter geht.

    Ich weiss jetzt ehrlich gesagt nicht, wie ich mich weiter richtig verhalte. Es war keine bestimmte Elternzeit festgelegt, aber nach M. bin ich auch nach 1 Jahr wieder arbeiten gegangen und bin davon ausgegangen, daß das dieses Mal genauso läuft. Ich weiss, das war nicht richtig, aber da wir ein relativ kleiner Betrieb sind, wird sowas schon mal vergessen. Ein Fehler von mir und meinem Chef.

    Ich bin jetzt echt ratlos, wie ich mich weiter richtig verhalte. Was kann ich jetzt noch machen? Gibt es Stellen, an die ich mich in so einer Situation wenden kann, ohne gleich einen "Krieg" anzuzetteln?
    Heimi






    Meine Bino ist Daeny mit Ihren beiden Mädels

    mein Blog

  2. #2
    Avatar von Billimaus
    Billimaus ist offline Aller guten Dinge sind 3
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard Re: bin ich sauer... OT

    Hast du nach der Geburt irgendwie Elternzeit beantragt oder einfach aufgehört zu arbeiten? Wenn du offiziell Elternzeit ohne zeitliche Befristung (d.h. dann drei Jahre) hast, kannst du vielleicht schriftlich beantragen, ab nächsten Monat in dem von dir gewünschten Umfang zu arbeiten. Vielleicht äußert er sich auf einen schriftlichen Antrag eher als auf telefonische Anfragen?
    Eine Ansprechstelle bei einem kleinen Betrieb fällt mir jetzt spontan nicht ein, denn einen Betriebsrat werdet ihr wohl nicht haben. Was ist es denn für ein Betrieb? Vielleicht an die Handelskammer?
    Ich drück dir die Daumen, dass du doch noch bald mit deinem Chef reden kannst.
    Liebe Grüße,
    Billimaus

    mit Sohn *9/2008
    Tochter *3/2010
    und Sohn *2/2012

  3. #3
    Avatar von Heimi
    Heimi ist offline Ying & Yang
    Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    3.791

    Standard Re: bin ich sauer... OT

    Danke dir für die Antwort.
    Es hat sich wohl geklärt, habe heute jemanden erreicht und wir sind uns mehr oder weniger "einig".

    Mich ärgert immer nur, das man ihnen immer ewig hinterher rennen muss.
    Heute mittag werd ich dann jetzt hoffentlich erfahren, wie es endgültig aus geht. Mir ist es mittlerweile egal. Ich hab schon sicherheitshalber etliche Bewerbungen losgeschickt, vllt. ist da ja was dabei.

    Danke nochmal.
    Heimi






    Meine Bino ist Daeny mit Ihren beiden Mädels

    mein Blog

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •