Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    dory5 ist offline optimistin
    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    4.696

    Standard Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Ich weiß ja, dass ich inzwischen wahrscheinlich alleine mit dem Thema dastehe und hatte mir auch eigentlich vorgenommen nichts dazu zu schreiben, aber es macht mich halt sehr nachdenklich und somit möchte ich es doch gerne schreiben:
    N. geht immernoch nicht zur Toilette und möchte um jeden Preis seine Windel anziehen, wenn ich ihn mal dazu überredet habe auf dem Klo Pipi zu machen. Alle Anreize, Belohnungssysteme usw. bringen uns hier nicht weiter...
    Die einen sagen man soll keinen Druck ausüben, die anderen sagen man soll die Windel einfach weg lassen...
    Ich weiß nicht weiter, es nervt mich mittlerweile selber und ich stelle mir die Frage, wielange es noch so weiter geht??

    Die Kinder in seiner KiGa-Gruppe sind alle trocken, die Erzieherinnen arbeiten auch daran ihn zum Toilettennutzen anzuregen mit Stempelsystem usw. Aber N. interessiert sich nicht dafür-er spielt so gerne, dass er wahrscheinlich zu bequem ist aufs Klo zu gehen-in die Windel machen ist ja einfacher Seine Spielkameraden sind auch alle trocken...


    Wie seht ihr das?Setze ich mich selber zu sehr unter Druck? Ich brauche mal Tips und Anregungen von Euch

    Danke fürs Lesen
    Liebe Grüße,
    Dory

    Ich habe 2 liebe Binos

  2. #2
    Avatar von Paddelpuck
    Paddelpuck ist offline Kröti
    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    3.193

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Huhu

    Da nix fruchtet, würde ich einfach dei Windel weg lassen.............
    Bei L. habe ich das Tagsüber auch gemacht, und sie fand das ganze schnell eklig, und ging aufs Klo!
    Es ist mehr wert,jederzeit die Achtung der Menschen zu haben,als Gelegentlich ihre Bewunderung










    Mit Bino Wunderkerze82




    Grüssle
    Paddelpuck

  3. #3
    Avatar von cedda
    cedda ist offline Poweruser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    5.608

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Du setzt dich selber unter druck. Fragezeichens Freund, übrigens auch ein N. :D wird Anfang März 4 und ist auch erst seit 1 Monat richtig sauber. Er hatte auch ewig kein Interesse aufs Klo zu gehen. Und jetzt klappt es wunderbar. Wickel ihn weiter, und lass das Thema erstmal, auch wenn es schwierig für dich ist. Was anderer Leut Kinder alles schon können oder nicht, ist Sch***egal! N. erfüllt einfach mal das Klischee, dass Jungs länger brauchen, um "sauber" zu werden.
    Irgendwann machts bei ihm auch Klick, *ganzsicherbin* :)
    Das Fragezeichen ist mein spezialgelagerter Sonderfall:D
    09/08
    Pünktchen ist da, seit dem 01.02.2013
    Ich hab auch Binos:)

    Klick hier doch bitte mal, danke


  4. #4
    Avatar von Heimi
    Heimi ist offline Ying & Yang
    Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    3.791

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Zitat Zitat von cedda Beitrag anzeigen
    Du setzt dich selber unter druck. Fragezeichens Freund, übrigens auch ein N. :D wird Anfang März 4 und ist auch erst seit 1 Monat richtig sauber. Er hatte auch ewig kein Interesse aufs Klo zu gehen. Und jetzt klappt es wunderbar. Wickel ihn weiter, und lass das Thema erstmal, auch wenn es schwierig für dich ist. Was anderer Leut Kinder alles schon können oder nicht, ist Sch***egal! N. erfüllt einfach mal das Klischee, dass Jungs länger brauchen, um "sauber" zu werden.
    Irgendwann machts bei ihm auch Klick, *ganzsicherbin* :)
    *unterschreib* Lass ihn halt, wenn es ihm damit besser geht. Irgendwann dringt es auch zu ihm durch, das alle anderen aufs Klo gehen und das gar nicht so "schlimm" ist, dann will er von alleine keine mehr.
    M. ist tagsüber trocken, auch zum schlafen, nachts klappt es aber noch überhaupt nicht. Sie schläft wie ein Bär und bekommt es wohl nicht mit. Ich mach mir da auch keinen Stress mehr, irgendwann kommt sie von alleine.
    Heimi






    Meine Bino ist Daeny mit Ihren beiden Mädels

    mein Blog

  5. #5
    -Pippalotti- ist offline Veteran
    Registriert seit
    24.01.2010
    Beiträge
    1.207

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Zitat Zitat von dory5 Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja, dass ich inzwischen wahrscheinlich alleine mit dem Thema dastehe und hatte mir auch eigentlich vorgenommen nichts dazu zu schreiben, aber es macht mich halt sehr nachdenklich und somit möchte ich es doch gerne schreiben:
    N. geht immernoch nicht zur Toilette und möchte um jeden Preis seine Windel anziehen, wenn ich ihn mal dazu überredet habe auf dem Klo Pipi zu machen. Alle Anreize, Belohnungssysteme usw. bringen uns hier nicht weiter...
    Die einen sagen man soll keinen Druck ausüben, die anderen sagen man soll die Windel einfach weg lassen...
    Ich weiß nicht weiter, es nervt mich mittlerweile selber und ich stelle mir die Frage, wielange es noch so weiter geht??

    Die Kinder in seiner KiGa-Gruppe sind alle trocken, die Erzieherinnen arbeiten auch daran ihn zum Toilettennutzen anzuregen mit Stempelsystem usw. Aber N. interessiert sich nicht dafür-er spielt so gerne, dass er wahrscheinlich zu bequem ist aufs Klo zu gehen-in die Windel machen ist ja einfacher Seine Spielkameraden sind auch alle trocken...


    Wie seht ihr das?Setze ich mich selber zu sehr unter Druck? Ich brauche mal Tips und Anregungen von Euch

    Danke fürs Lesen
    Hmmm.. Ich würd die Windel weglassen.. Und dann hartnäckig sein. Ich finde, ein LEICHTER Druck darf da sein. Kind zur Toilette bringen etc...
    Damentriumvirat 03/06 09/08 und dann 06/12

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Mini ist auch immer noch nicht trocken, sie geht zwar auch Toillette wenn man sie schickt, aber nicht von sich aus. Windel weglassen hilft auch nicht dann rennt sie mit nasser Hose rum, stört sie nicht :kater:

  7. #7
    dory5 ist offline optimistin
    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    4.696

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Zitat Zitat von Molly1981 Beitrag anzeigen
    Mini ist auch immer noch nicht trocken, sie geht zwar auch Toillette wenn man sie schickt, aber nicht von sich aus. Windel weglassen hilft auch nicht dann rennt sie mit nasser Hose rum, stört sie nicht :kater:
    Genauso wird es hier auch sein-hab ich auch schonmal probiert vor ner Weile
    Liebe Grüße,
    Dory

    Ich habe 2 liebe Binos

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Du machst dich selber verrückt und das nutzt dann weder dir noch N.

    Mein 2. Sohn, beim ersten weiss ich es nicht mehr, ist schon ein Weilchen her. Also mein 2. Sohn hat auch mit knapp 4 seine Windel noch voll gemacht. Allerdings nur noch das grosse Geschäft. Pipi hat er 2 Monate vorher in den Griff bekommen.
    Lass Deinem Sohn Zeit, weil, wenn er es nicht spürt und dann alles in die Hose geht, regst du dich nur wieder auf, weil du 3-4x am Tag die nassen verpieselten Klamotten wechseln musst.
    Wirst sehn, wenns auch nevt, von einem Tag auf den andern lernt auch dein Sohn, wie angenehm es sein kann ohne nasse, schwere, volle Windel. Kannst ihm diese ja ev weniger wechseln, damit die dann "ecklig" ist auch für ihm zum tragen.

  9. #9
    Avatar von schutie
    schutie ist offline Doppelt hält besser
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    6.688

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    ich seh das genauso. Laß ihn in Ruhe, je mehr du dich drauf fixierst desto schiefer wirds gehen!!

    Ich weiß dass das Umfeld einem sowas echt schwer machen kann, aber steh zu deinem Kind, wetten dass es dann irgendwann ganz schnell geht? Irgendwann wird er begreifen dass das ziemlich uncool ist und aufhören damit *ganzsicherbin*

    Schau mal, mit dem Reden ist's doch genauso: Da liegen manchmal eeeewige Monate zwischen zwei Kindern, die einen fangen langsam aber stetig an und andere sagen monatelang kaum was und dann alles in ganzen Sätzen :). Manche Kidner laufen mit 10 Monaten und andere krabbeln auch mit 1 1/2 imemr noch lieber... und beim KLogehen machen wir uns plötzlich alle so verrückt.





    Und erhöffter kommt öfter:
    Mein Schwesterherz LiSiR schenkt uns noch einen Junikäfer


    Meine Binos heißen: bienchen08, wunschkind08 und IcyAngel
    Und der Frankenbinoclub: KathiBW, Cedda und Caesarine

  10. #10
    dory5 ist offline optimistin
    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    4.696

    Standard Re: Mal wieder das Toilettengehthema...lang

    Danke Euch allen für die Antworten...

    Ich glaube, dass ich mich der Mehrheit anschließe und auf den Frühling hoffe, dass N. kein Bock auf die schwitzige Windel hat...

    Weil die Kinder ja inzwischen recht groß geworden sind muß man sich halt immer wieder den erstaunten Blicken der anderen aussetzen und das kann echt nervig sein.

    Hach ja, ich werde mich in Geduld üben :feile:
    Liebe Grüße,
    Dory

    Ich habe 2 liebe Binos

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •