Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von Anne B.
    Anne B. ist offline Voll tauchlich
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    8.548

    Standard Das tut sooo weh!

    Autsch!
    Halt hier wer 'ne Idee für mich?

    Ich schrieb ja letzte Woche schon, daß ich so fies erkältet bin. Der Husten ist vom Feinsten. So ganz langsam wird es besser. Das Fieber kommt nur noch selten, der Schleim löst sich. Vergangene Nacht hab ich zum ersten Mal wieder schlafen können. Aber: Ich krieg beim Husten tierische Schmerzen in der Brust. Also nicht da, wo man es beim Husten erwarten würde, hinter dem Brustbein in den Bronchien - klar, da tut's sowieso weh, fühlt sich an als hätt einer 'ne Drahtbürste durchgezogen.... Nein, viel schlimmer tut es in den Brüsten weh! Wenn ich husten muß, fühlt es sich fast so an, wie beim Milchspendereflex (den ich seit Ewigkeiten nicht mehr spüre), es prickelt und britzelt in er Brust, tut saumäßig weh und das Schlimme: Die Schmerzen bleiben! Milchstau tut so ähnlich weh. Aber den hab ich definitv nicht. Die Brüste sind absolut weich (selbst die operierte Stelle knubbelt nicht mehr) - ich still ja eh kaum noch. Meine Zeit, was is'n das? Reicht es nicht, daß sich innen alles wund anfühlt, daß irgendwo in der Narbe von meiner Bauch-OP es sich anfühlt, als würd ein Messer drinstecken wenn ich huste? Müssen jetzt beim Husten auch noch die Brüste wehtun als würden sie aufplatzen??? Die haben doch nu definitv nix mit 'ner Bronchitis zu schaffen!

    Achja: Mein Doc, dem ich jetzt am liebsten die Ohren vollheulen würde, hat natürlich Urlaub! (Ich gönn's ihm. Trotzdem Sch***)
    Liebe Grüße
    Anne B.




    „Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.“

    Terry Pratchett

  2. #2
    Kittin ist offline Dissi
    Registriert seit
    17.06.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard Re: Das tut sooo weh!

    Geh mal zum HNO-Arzt. Das hört sich a bissl an wie Lungenentzündung. *sorgenmach*

    liebe Grüße
    Kerstin


    Karottchen
    11/06

  3. #3
    samgee ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    3.079

    Standard Re: Das tut sooo weh!

    Das hört sich wirklich nicht so toll an. Lieber mal 10 Euro beim Facharzt lassen, als eine Lugenentzündung riskieren!

    Mein Mann hate schon zwei mal eine beginnende Lungenentzündung und das war wahlich kein Spaß. Bei einem Arbeitskollegen ist eine Erkältung mal aufs Herz geschlagen, weil er sie verschleppt hat. 6 Wochen Intensivstation und massive Antibiotikatherapie waren der Dank dafür.

    Ganz wichtig: keine Hustenstiller einnehmen, oder zumindest nicht in Eigenregie. Denn damit bleibt der Schleim drinne und die Lunge wird nicht ausreichend belüftet. Und die fiesen kleinen Bakterien und Viren bleiben drinne.....


  4. #4
    Avatar von Anne B.
    Anne B. ist offline Voll tauchlich
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    8.548

    Standard Re: Das tut sooo weh!

    Danke!
    Nee, Hustenstiller nehm ich eh nicht. Hab ich vor Jahren mal und hatte dann nachts Atemaussetzer. Das tu ich mir nicht mehr an.
    Es ist heut im Laufe des Tages besser geworden. Ich wart mal noch 'n Tag ab. Wenn's dann nicht weiter besser geht, geh ich zum Vertretungsarzt.
    Liebe Grüße
    Anne B.




    „Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.“

    Terry Pratchett

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •