...ist nicht mehr sooo toll. Woran kann das wohl liegen? Ich stille ja seit 2 Wochen auf einmal begeistert "pur" ohne Hütchen, nachdem es fast 4,5 Monate nur "mit" ging - - und seit dem findet er meine Linke auf einmal "blöd" -- zwar ist hier die eingezogene Brustwarze immer noch "schlimmer", aber kurz nach ansaugen ist sie prima in Form, es kommt auch lecker Milch, aber nach ca. 4-5 Minuten wird gemeckert -- rechts: NULL PROBLEMO... Gemütliches angedocke bis Ulitimo, sprich: Augen zu...

Ist das vielleicht ein klassischer Fall für die Osteopathin, die uns eh schon beim Wickel hat - UND: soll ich sofort hin oder reicht es, wenn ich den Termin am 16. Dezember habe -- da wären wir regulär wieder dran...

Vielleicht weiß ja jemand Rat -- Stillpositionen habe ich schon durch... Sehr dubios...