Ergebnis 1 bis 10 von 10

Baum-Darstellung

  1. #1
    miaunz ist offline Stranger
    Registriert seit
    24.12.2010
    Beiträge
    1

    Standard Brennen in der Brustwarze nach dem Stillen

    Hallo,

    Ich lese hier schon länger als Gast mit und will nun selbst mal eine Frage stellen:

    Mein Sohn ist jetzt fast neun Wochen alt, ich stille eigentlich schon von Anfang an mit Schmerzen. Immer wurde mir gesagt "Durchhalten, dass ist halt so." nun bin ich in einem Thread hier einem Link zum Thema Schmerzen beim Stillen gefolgt und habe gelesen, dass meistens eine falsche Anlegemethode Schuld ist, das war bei mir in den ersten Tagen nach der Geburt auch so, aber inzwischen ist alles verheilt.
    Die Anlegemehtode wurde dann mit Hilfe meiner Hebamme korrigiert und ist nun wohl auch richtig.
    Trotzdem habe ich Schmerzen.

    Ich habe vorallem nach dem Stillen ein Brennen in der Brustwarze, auch wenn ich links stille und rechts die Milch mitfließt, brennt es rechts ab dem MSR auch (rechts tut mehr weh als links).
    Die BW-Höfe sind glatt und braun. Es gibt beim Kind keine weißen Stellen im Mund oder Rötungen im Windelbereich, es scheint nichts für Soor oder so zu sprechen.

    Habt ihr Ideen?

    Vielen Dank im Vorraus.
    Geändert von miaunz (24.12.2010 um 06:13 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •