Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Lillifee07
    Lillifee07 ist offline Küsschen für alle
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    80

    Standard Mein Kopf ist voll....HILFE

    Wie viele von euch stecke ich mitten im Klausurenstress.
    4 Habe ich insgesamt und eine habe ich ´schon hinter mir.

    Nun mein Problem:

    Ich kriege nichts in meinen Kopf. Die erste habe ich sicher versaut weil ich die Hälfte vergessen habe und auch für die nächsten habe ich keine Hoffnung.

    Ich kann lesen und lesen und lesen und weiß dann trotzdem nicht worum es geht.

    Was mache ich bloß? Habt ihr Tipps???



  2. #2
    Avatar von linnea
    linnea ist offline wissend
    Registriert seit
    17.06.2002
    Beiträge
    17.716

    Standard Re: Mein Kopf ist voll....HILFE

    Also, mir hilft es immer, mit Mindmaps und Karteikarten zu lernen.
    So hat man den Überblick und kennt das Detail. Und am besten immer zu allem aufschreiben, was das besonders tolle daran ist

    Ohne AUfschreiben geht es bei mir eh nicht!
    Lg Linnea










  3. #3
    Avatar von Lillifee07
    Lillifee07 ist offline Küsschen für alle
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    80

    Standard Re: Mein Kopf ist voll....HILFE

    Zitat Zitat von linnea Beitrag anzeigen
    Also, mir hilft es immer, mit Mindmaps und Karteikarten zu lernen.
    So hat man den Überblick und kennt das Detail. Und am besten immer zu allem aufschreiben, was das besonders tolle daran ist
    Ohne AUfschreiben geht es bei mir eh nicht!

    Bei intern. Politik gibts nichts tolles :)

    Aufgeschrieben habe ich schon alles, aber ich werde mal schauen ob da Mind Maps sinn machen.

    Ich hatte bei der letzten Klausur versucht mit Karteikarten die Definitionen zu lernen. ABER nichts!!!! ist hängen geblieben. Mich nervt das so. Ich habe das Gefühl mir ist bei der Geburt ein Teil meines Gehirns verloren gegangen.
    Wird das wieder besser?



  4. #4
    isa55687 ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    2

    Standard Re: Mein Kopf ist voll....HILFE

    Hallo!
    Sicher wird das wieder besser. Wir können halt nur noch lernen wenn die Kleinen schlafen und irgendwann sind auch tollsten Lernmamis müde und unkonzentriert...

    Also ich lern immer mit Fragenkatalog oder mit Zusammenfassungen und Zusammenfassungen von den Zusammenfassungen und wenn ich dann nur noch Stichwörter stehen habe und mich auskenne - ja, dann muss es reichen.

    Bis jetzt hab ich immer alle Prüfungen so geschafft und nächsten Fr. hab ich Diplomprüfung - vor der fürcht ich mich jetzt aber trotz Zusammenfassungen von den Zusammenfassungen ;-))

    Alles Gute noch für deine Prüfungen!!

  5. #5
    Avatar von MarissaRennt
    MarissaRennt ist offline rich and royal
    Registriert seit
    27.01.2009
    Beiträge
    593

    Standard Re: Mein Kopf ist voll....HILFE

    Mir hilft es, für Karteikarten, Zusammenfassungen usw. nicht einfach Definitionen etc. aus dem Buch abzuschreiben, sondern selbstständig zu reduzieren und zu durchdenken. Erst wenn ich es wirklich verstanden und in meinen eigenen Worten ausdrücken kann, wird es aufgeschrieben. Und dann beim Lernen laut vor mich in reden und wieder reduzieren, wie Isa schon geschrieben hat. Und genug Pausen machen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •