Hallo an alle!

Ich bin fast 3 Jahre mit meinen Partner zusammen.Ich hab 2 Kinder, nicht seine leiblichen Kinder..um die er sich prima kümmert,mehr als der leibliche Vater..
Wir wohnen "noch" nicht zusammen aus organisatorischen Gründen.
Ich muss sagen er ist ein sehr sehr ruhiger Mensch.Er frisst alles in sich rein...
Heute kam es mal wieder zu eklar zwischen uns.Er war wegen irgendwas sauer keine Ahnung er spricht ja dann kaum mit mir.
Er hat mich stehen lassen und ist nach Hause gefahren..hat sich zwar verabschiedet und weg war er.
Er hat es schon angekündigt das er heute fährt.Aber das??
Nun wundert er sich das ich sauer bin...
Er sagt bzw.schrieb..das er sowieso alles falsch macht und er mich nicht glücklich machen kann...
Ich weiß nicht was ich davon halten soll...
Heute hab ich schon daran gedacht das ganze zu beenden...

Bitte um Rat!