Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    IcyChris ist offline Stranger
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    4

    Frage Kleinkind (3 Jahre) will nicht in den Kindergarten, keine Zähne, kein Anziehen etc.

    Hallo liebe Eltern.de Community,

    leider haben wir nun seit einiger Zeit große Sorgen mit unserem Jungen.
    Er möchte morgens nach dem Aufstehen nicht angezogen werden, keine Zähne putzen und nicht mit in den Kindergarten.
    Er versteckt sich dann, weint wenn man ihn anziehen will und die Windel-Wechselei ist die pure Qual.

    Manchmal tobt er richtig und ist sehr wütend und weinerlich.
    Leider kommt das Verhalten in letzter Zeit öfter vor.

    Habt ihr irgendwelche Ratschläge was wir tun können um ihm und uns das Leben angenehmer zu machen ?

  2. #2
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.
    Registriert seit
    25.09.2015
    Beiträge
    3.566

    Standard Re: Kleinkind (3 Jahre) will nicht in den Kindergarten, keine Zähne, kein Anziehen et

    Zitat Zitat von IcyChris Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Eltern.de Community,

    leider haben wir nun seit einiger Zeit große Sorgen mit unserem Jungen.
    Er möchte morgens nach dem Aufstehen nicht angezogen werden, keine Zähne putzen und nicht mit in den Kindergarten.
    Er versteckt sich dann, weint wenn man ihn anziehen will und die Windel-Wechselei ist die pure Qual.

    Manchmal tobt er richtig und ist sehr wütend und weinerlich.
    Leider kommt das Verhalten in letzter Zeit öfter vor.

    Habt ihr irgendwelche Ratschläge was wir tun können um ihm und uns das Leben angenehmer zu machen ?
    Frage 1: MUSS er in den Kindergarten und seit wann ist er dort?
    Frage 2: Ist irgendwas vorgefallen?
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

  3. #3
    IcyChris ist offline Stranger
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    4

    Standard Re: Kleinkind (3 Jahre) will nicht in den Kindergarten, keine Zähne, kein Anziehen et

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Frage 1: MUSS er in den Kindergarten und seit wann ist er dort?
    Frage 2: Ist irgendwas vorgefallen?
    Guten Abend,

    Also müssen im Sinne von Zwang besteht definitiv nicht, aber freilich sind wir froh wenn er Spaß im Kindergarten hat.

    Vorgefallen ist eigentlich nichts, wenn er dann dort ist ist er auch quitsch fiedel.
    Zumal wir davon ausgehen, dass uns die Kindergärtnerinnen uns eine Rückmeldung geben würden, falls dem nicht so wäre.

  4. #4
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    44.571

    Standard Re: Kleinkind (3 Jahre) will nicht in den Kindergarten, keine Zähne, kein Anziehen et

    Zitat Zitat von IcyChris Beitrag anzeigen
    Zumal wir davon ausgehen, dass uns die Kindergärtnerinnen uns eine Rückmeldung geben würden, falls dem nicht so wäre.
    Ich würde trotzdem mal nachfragen.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Kleinkind (3 Jahre) will nicht in den Kindergarten, keine Zähne, kein Anziehen et

    Zitat Zitat von IcyChris Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Eltern.de Community,

    leider haben wir nun seit einiger Zeit große Sorgen mit unserem Jungen.
    Er möchte morgens nach dem Aufstehen nicht angezogen werden, keine Zähne putzen und nicht mit in den Kindergarten.
    Er versteckt sich dann, weint wenn man ihn anziehen will und die Windel-Wechselei ist die pure Qual.

    Manchmal tobt er richtig und ist sehr wütend und weinerlich.
    Leider kommt das Verhalten in letzter Zeit öfter vor.

    Habt ihr irgendwelche Ratschläge was wir tun können um ihm und uns das Leben angenehmer zu machen ?
    Dann lass ihn mal zu Hause vielleicht ist ihn dann langweilig. Bei der Windel sache sag einfach wenn er nicht wickeln will muss er aufs Töpfchen gehen.

    Bei Zähne putzen muss er durch. Du kannst ja mal einkaufen gehen und ihn selbst seine Zahnbürste aussuchen lassen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •