Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 110 von 110
Like Tree1gefällt dies

Thema: mein kind schlägt mich

  1. #101
    Julchen1986 ist offline Member
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    111

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Wo hast Du das hier im Thread denn so oft gelesen?


    Wieso denn "natürlich"? Ich finde schon, dass genau diese Aktion einen Versuch wert ist. I.d.R. macht das Kind DAS nur einmal. Aus Erfahrungen lernt man wohl am besten.


    Muss es das? :rolleyes:
    Ja, es gibt Dinge die sind nun mal so.
    Sagst du deinem Kind auch fasse bitte nicht auf die Herdplatte und wenn sie es aber doch will lässt du es zu , weil Kinder nun mal ihre eigenen Erfahrungen machen sollten?

  2. #102
    Gast

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von Julchen1986 Beitrag anzeigen
    Ja, es gibt Dinge die sind nun mal so.
    Sagst du deinem Kind auch fasse bitte nicht auf die Herdplatte und wenn sie es aber doch will lässt du es zu , weil Kinder nun mal ihre eigenen Erfahrungen machen sollten?
    Das ist ja auch ganz genau die gleiche Kategorie - aber typisch für diese Art Diskussion
    Im Übrigen schrieb ich nicht, dass wir hier mit dem Anziehen schon so verfuhren, das Problem gab es schlicht noch nicht.
    Davon abgesehen haben wir das Herdproblem hier nicht :D

  3. #103
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    44.571

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Das ist ja auch ganz genau die gleiche Kategorie - aber typisch für diese Art Diskussion
    Im Übrigen schrieb ich nicht, dass wir hier mit dem Anziehen schon so verfuhren, das Problem gab es schlicht noch nicht.
    Davon abgesehen haben wir das Herdproblem hier nicht :D
    Wir schon. Mein Mittlerer ist so einer, der's erst glaubt, wenn er's selbst ausprobiert hat. Es spricht rein gar nichts dagegen, ein Kind an eine mäßig heiße Heizung o.ä. fassen zu lassen bzw. dem Kind Die Hand zu führen, damit es selber merkt, was "heiß" bedeutet. Man ist ja dabei, um Verletzungen zu verhindern bzw. um zu verhindern, dass sich das Kind beim Erleben der eigenen Erfahrung wehtut.

    LG

  4. #104
    Gast

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Pscht, wir haben ein Kamin"problem"

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Wir schon. Mein Mittlerer ist so einer, der's erst glaubt, wenn er's selbst ausprobiert hat. Es spricht rein gar nichts dagegen, ein Kind an eine mäßig heiße Heizung o.ä. fassen zu lassen bzw. dem Kind Die Hand zu führen, damit es selber merkt, was "heiß" bedeutet. Man ist ja dabei, um Verletzungen zu verhindern bzw. um zu verhindern, dass sich das Kind beim Erleben der eigenen Erfahrung wehtut.

    LG

  5. #105
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    44.571

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Pscht, wir haben ein Kamin"problem"
    Ach, da sollte man dem Kind ruhig mal auf die Finger hauen. Besser ein kurzer Schmerz, ach was, tut ja auch gar nicht weh, so ein Klaps, als eine verbrannte Hand, sag ich immer... *duckundweg*

    LG

  6. #106
    Avatar von Birka
    Birka ist offline kriegt's hin
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    1.021

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von jeanine0815 Beitrag anzeigen
    sagt klar und deutlich was sie will und was nicht . ...sagt sie klar und deutlich nein.
    Vielleicht solltest Du ihr einfach auch mal klar und laut und deutlich NEIN sagen. Kurz und knapp und konsequent. Ihr dabei in die Augen schauen und Dich dann abwenden. Schliesslich moechte sie, dass ihr Nein akzeptiert wird, mach ihr deutlich, dass sie auch das Deine akzeptieren muss.

  7. #107
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    44.571

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von lena1801 Beitrag anzeigen
    Nützliche Tipps findest Du auch bei "Jedes Kind kann Regeln lernen", ein Buch, das jeder zu Hause haben sollte, der Kinder erziehen will,
    Sollte? Naja, solange ich es nicht auch lesen muss, ok.

    Ratgeber, die mit "jedes Kind..." beginnen, sind mir eh schon suspekt. Ich kenn's selber nicht, werde aber auch ganz sicher nach "Jedes Kind kann schlafen lernen" keinen einzigen Blick reinwerfen. Kann natürlich sein, dass die Autoren von diesem Thema mehr Ahnung (und v.a. Verständnis fürs Kind) haben als vom Thema Schlaf, dann haben sie eben Pech gehabt.

    Ich hab nunmal nicht dieses ominöse "jede Kind". Bei mir sind alle Kinder völlig unterschiedlich. Was bei dem einen gut funktioniert, damit fahre ich bei dem anderen an die Wand.


    oder bei Aggressives Verhalten und Wut bei Kindern
    Das wird schon....
    Ciao Lena
    Der Artikel gefällt mit gut.

    LG

  8. #108
    Gast

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Sollte? Naja, solange ich es nicht auch lesen muss, ok.

    Ratgeber, die mit "jedes Kind..." beginnen, sind mir eh schon suspekt. Ich kenn's selber nicht, werde aber auch ganz sicher nach "Jedes Kind kann schlafen lernen" keinen einzigen Blick reinwerfen. Kann natürlich sein, dass die Autoren von diesem Thema mehr Ahnung (und v.a. Verständnis fürs Kind) haben als vom Thema Schlaf, dann haben sie eben Pech gehabt.

    Ich hab nunmal nicht dieses ominöse "jede Kind". Bei mir sind alle Kinder völlig unterschiedlich. Was bei dem einen gut funktioniert, damit fahre ich bei dem anderen an die Wand.




    Der Artikel gefällt mit gut.

    LG
    Mein Kind ist - wie dein Kind - nunmal nicht JEDES KIND
    Wo bleibt denn da die viel erwünschte EINZIGARTIGKEIT des Kindes
    Nee...aus dem Grund habe ich auch Probleme mit diesen Büchern.

  9. #109
    BrItTaH ist offline Stranger
    Registriert seit
    21.04.2017
    Beiträge
    1

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von Gast
    Vielleicht mag Dein Kind Dich einfach nicht und Du machst was falsch?
    Irgendeinen Grund wird sie ja schon haben......
    Der einzige Grund den Kinder dafür haben ist, dass sie sich nicht anders ausdrücken können oder aber sie die Reaktion der Mutter lustig finden.
    So unreflektierte Krabbelgruppen-Parolen wie deine braucht kein Mensch!

  10. #110
    tamilein ist offline Dabei seit 02/2007.
    Registriert seit
    25.09.2015
    Beiträge
    3.566

    Standard Re: mein kind schlägt mich

    Zitat Zitat von BrItTaH Beitrag anzeigen
    Der einzige Grund den Kinder dafür haben ist, dass sie sich nicht anders ausdrücken können oder aber sie die Reaktion der Mutter lustig finden.
    So unreflektierte Krabbelgruppen-Parolen wie deine braucht kein Mensch!
    7 Jahre alte Threads aber auch nicht
    Tine1974 gefällt dies
    Ich bin nicht auf der Welt, um Euch zu gefallen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •