Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    suniva ist offline einfach nur ich
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    39

    Standard So! Nun erzählt mal

    Was ist Eure Motivation, Euer Antrieb jeden Tag aufs neue mit den Kilos zu kämpfen?
    Ich muss sagen, das ich momentan sehr motiviert bin einige Kilos zu verlieren. Ich weis aber auch, dass ich ziemlich bald frustiriert bin, wenn die Waage nicht das anzeigt, was ich mir gewünscht hätte.
    Dann brauch ich wieder eine Motivationskick und hoffe durchzuhalten. Leider hat dies bisher noch nie so richtig funktioniert.
    Die Pfunde nach der zweiten Schwangerschaft hatte ich innerhalb 4 Monaten wieder runter. Mir hängen immer noch die Kilos nach der ersten Schwangerschaft nach.

    Erzählt mal ein bisschen von Euch, würd mich freuen!
    Meine Texte, meine Bilder!
    Hiermit untersage ich jegliche Nutzung meiner Texte und Bilder durch Dritte!

  2. #2
    Gast

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Zitat Zitat von suniva Beitrag anzeigen
    Was ist Eure Motivation, Euer Antrieb jeden Tag aufs neue mit den Kilos zu kämpfen?
    Ich muss sagen, das ich momentan sehr motiviert bin einige Kilos zu verlieren. Ich weis aber auch, dass ich ziemlich bald frustiriert bin, wenn die Waage nicht das anzeigt, was ich mir gewünscht hätte.
    Dann brauch ich wieder eine Motivationskick und hoffe durchzuhalten. Leider hat dies bisher noch nie so richtig funktioniert.
    Die Pfunde nach der zweiten Schwangerschaft hatte ich innerhalb 4 Monaten wieder runter. Mir hängen immer noch die Kilos nach der ersten Schwangerschaft nach.

    Erzählt mal ein bisschen von Euch, würd mich freuen!
    Hallo Du!
    Mein Name ist Yvonne, ich bin 29 Jahre alt und komme aus NRW.Ich habe 2 Kiddies, einen Ehemann und 2 Hunde
    Ich möchte gerne abnehmen, da ich mich absolut nicht mehr wohlfühle.Ich habe momentan 105/06 Kilo drauf und eigentlich nur das Glück das ich 1,75 gross bin sonst
    Meine Motivation ist meine Gesundheit.Ich bin stark Diabetes Gefährdet und ich find mich einfach unästethisch.

    Wir möchten gerne noch ein 3tes Kind und ich fange jetzt erstmal an abzunehmen und dann schauen wir mal weiter.Sind im 1. ÜZ.
    Ich kann mich nur ärgern, das ich nach meiner 2ten Schwangerschaft schön schlank wie noch nie war und dann wieder gefressen habe, DAS passiert mir nicht wieder
    Achja zu guter letzt: Mein Laster ist süsses
    Ich wünsch uns Viel Erfolg :daumendrueck:

  3. #3
    Gast

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Ich heiße Heidi und bin noch 34.
    Ich habe 6 Kinder.
    Wir wohnen in Berlin.
    Nach den Schwangerschaften ging immer das Gewicht hoch, immer n Stück weiter, nun
    Bin ich bei über 120 kg angekommen und es wird höchste Zeit.

    Sonst muß ich mir noch Sorgen ums Mobiliar machen.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Zitat Zitat von Nick0815 Beitrag anzeigen
    Ich heiße Heidi und bin noch 34.
    Ich habe 6 Kinder.
    Wir wohnen in Berlin.
    Nach den Schwangerschaften ging immer das Gewicht hoch, immer n Stück weiter, nun
    Bin ich bei über 120 kg angekommen und es wird höchste Zeit.

    Sonst muß ich mir noch Sorgen ums Mobiliar machen.
    War das letzte ernst gemeint? :D

  5. #5
    Avatar von 3fachmama73
    3fachmama73 ist offline ich steh dazu
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    3.798

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Zitat Zitat von Nick0815 Beitrag anzeigen
    Sonst muß ich mir noch Sorgen ums Mobiliar machen.
    hatte ich hier auch schon mal, da unser neuer Schreibtischstuhl max mit 120 kg belastet werden darf. Ich + die Kleine wurde schon mal eng an die maximal Grenze

    Ansonsten:
    ich bin 38 habe 4 Kinder und von 2005-2007 hatte ich noch 56-58 kg gewogen
    wobei ich bis 2005 immer so zwischen 65-73kg hatte und nur durch die Trennung von meinem Exmann innerhalb von 3 Monaten zu so einem Gewicht kam. Zu dem Gewicht will ich auch zurück
    wohne in Bayern
    M 08/97, W 02/99, M 10/2002, W 10/11







    meine Bino karin_christina mit ihren 2 Süßen und das liebe luisle die ich auch im RL kenne, aber leider nicht meine Bino ist

  6. #6
    suniva ist offline einfach nur ich
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    39

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Schön das doch noch ein paar geantwortet haben!
    Ich würde mich auch regen Austausch freuen, ich finde wenn man sich gegenseitig unterstützt geht alles besesr!
    Derzeit liege ich mit Magen-Darm-Infekt flach. Es ist wirklich zum .
    Jedesmal wenn so was rum geht, bekomm ich es ab. Arrrgghhh.
    Na ja hilft ja nichts, wird schon wieder werden!
    Alles Gute Euch!
    Meine Texte, meine Bilder!
    Hiermit untersage ich jegliche Nutzung meiner Texte und Bilder durch Dritte!

  7. #7
    Gast

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Zitat Zitat von suniva Beitrag anzeigen
    Schön das doch noch ein paar geantwortet haben!
    Ich würde mich auch regen Austausch freuen, ich finde wenn man sich gegenseitig unterstützt geht alles besesr!
    Derzeit liege ich mit Magen-Darm-Infekt flach. Es ist wirklich zum .
    Jedesmal wenn so was rum geht, bekomm ich es ab. Arrrgghhh.
    Na ja hilft ja nichts, wird schon wieder werden!
    Alles Gute Euch!
    Hey, nimm´s positiv.Bleibt wenigstens nicht´s drin und man nimmt automatisch ab, weil man ja eh so richtig nix essen kann

    Gute Besserung

  8. #8
    suniva ist offline einfach nur ich
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    39

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Danke!
    Meine Texte, meine Bilder!
    Hiermit untersage ich jegliche Nutzung meiner Texte und Bilder durch Dritte!

  9. #9
    Nixe1976 ist offline newbie
    Registriert seit
    06.12.2011
    Beiträge
    35

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Hallihallo,

    sehr interessant Eure Beiträge.
    Ich mus dazu sagen, ich habe am Anfang des Jahres knapp 114 Kilo auf der Waage.
    Seit dem hab ich 16 Kilo abgenommen, aber jetzt stagniert es total. Das frustriert mich.
    Ich bin Mama von einer Tochter und arbeite auch seit Anfang Mai wieder.
    Ich möchte gern noch auf 80 kg runter, bevor wir das zweite Kind angehen, da ich auch Angst vor Schwangerschaftsdiabetes habe.

    Nixe

  10. #10
    sabine-1982 ist offline Mama 2009 :)
    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    4.278

    Standard Re: So! Nun erzählt mal

    Dann schließe ich mich mal an.

    Ich bin 30 komme aus NRW und möchte einfach mein wohlfühlgewicht haben.

    Vor 10 Jahren wog ich mal 58 kg. War was wenig aber irgendwann hatte es sich so bei 63 eingependelt.
    Damit war ich mehr als zufrieden.

    Vor 5 Jahren habe ich mit dem Rauchen aufgehört und habe danach über 10kg zugenommen. Genau weiß ich es nicht, da ich dann Schwanger geworden bin.

    Zum Ende der Schwangerschaft hatte ich 86 kg und nach der Geburt war ich wieder bei 78 kg.

    Durch eine zu spät erkannte Schilddrüsenerkrankung war ich dann nach 6 Monaten wieder bei 86kg. :(

    Dann hab ich erst mal nichts gemacht, da die Tabletten erst mal wirken mussten. Nach einem Jahr bin ich wieder Arbeiten gegangen und in dem Jahr habe ich auch 6 kg verloren. Danach war die Motivation weg.

    Jetzt habe ich im Januar wieder gestartet und hoffe, dass es diesmal mehr wie 6 kg in einem Jahr werden.

    Ich möchte auf jeden fall erst mal unter die 70 und dann auf zum Wohlfühlgewicht.



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •