Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    bambyy ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    3

    Standard urlaub in Ägypten

    hallo mamis....

    ich hoff hier von euch einbisschen zuspruch zu finden ggg

    wir fliegen heuer anfang juli das erste mal in den urlaub nach Ägypten jetzt sagen alle das meine kleine mit 21 monate zu klein sei wegen der hitze und wegen den krankheiten... jetzt hab ich selber panik jetzt nicht wegen der hitze, in Ägypten geht ja meistens der wind und es ist auch eine ganz andere luftfeuchtigkeit als bei uns, bei und würde bei den graden ja gleich die luft stehn.. mir gehts eher um die krankeheiten so wie zb durchfall wir waren letztes jahr in italien mit dem urlaub da hatte sie ab den 3 tag starken durchfall aber nicht vom essen sondern vom poolwasser weil sie das ständig schluckte das wird auch sicher heuer in Ägypten sein jetzt hab ich da ein bisschen angst hat ihr erfahrung mit dem? war von euch wer schon mit so einem kleinen kind in Ägypten und hat starken durchfall bekommen hab angst vor dem austrocken, natürlich nehmen wir hier medikament mit obewohl jeder sagt ich soll sie drüben kaufen die helfen gleich... zum esssen bekommt sie auch kein salt obst eis etc... wär euch über eure erfahrungen sehr dankbar
    lg melanie

  2. #2
    Steffi34 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    3.945

    Standard Re: urlaub in Ägypten

    Zitat Zitat von bambyy Beitrag anzeigen
    hallo mamis....

    ich hoff hier von euch einbisschen zuspruch zu finden ggg

    wir fliegen heuer anfang juli das erste mal in den urlaub nach Ägypten jetzt sagen alle das meine kleine mit 21 monate zu klein sei wegen der hitze und wegen den krankheiten... jetzt hab ich selber panik jetzt nicht wegen der hitze, in Ägypten geht ja meistens der wind und es ist auch eine ganz andere luftfeuchtigkeit als bei uns, bei und würde bei den graden ja gleich die luft stehn.. mir gehts eher um die krankeheiten so wie zb durchfall wir waren letztes jahr in italien mit dem urlaub da hatte sie ab den 3 tag starken durchfall aber nicht vom essen sondern vom poolwasser weil sie das ständig schluckte das wird auch sicher heuer in Ägypten sein jetzt hab ich da ein bisschen angst hat ihr erfahrung mit dem? war von euch wer schon mit so einem kleinen kind in Ägypten und hat starken durchfall bekommen hab angst vor dem austrocken, natürlich nehmen wir hier medikament mit obewohl jeder sagt ich soll sie drüben kaufen die helfen gleich... zum esssen bekommt sie auch kein salt obst eis etc... wär euch über eure erfahrungen sehr dankbar
    lg melanie
    Wir waren im April 2010 mit unserer Tochter 1 Woche in Ägypten, damals war sie nicht ganz 2,5 Jahre alt. Wir hatten alle 3 ab dem vorletzten Tag die 'obligatorischen' Durchfallprobleme, aber es war nicht so schlimm und wir wissen wohl auch, wo wir es uns eingefangen haben: es war der einzige Mittag, an dem wir an der Strandbar was gegessen haben und das hat dort vermutlich einfach zu lange schon in der Hitze rum gestanden. Im Jahr vorher waren wir auf Kos und unsere Tochter hat auch dort kurz vor der Heimreise mit Durchfall angefangen. Aus dem Grund fahre ich auch mit kleinem Kind nur ne Woche ins Ausland: wenn es sich was einfängt, muss man nicht im schlimmsten Fall noch ne ganze Woche irgendwo durchhalten. Unsere Erfahrung hat bis jetzt gezeigt, dass die Kids meistens mit der Wärme besser klarkommen als die Erwachsenen. Und außerdem: wenn sie noch Mittagsschlaf macht, dann ist das ja gradezu ideal, um die heißeste Zeit des Tages einfach drinnen im Zimmer zu verbringen. Und man sollte sich definitiv an 'peel it, cook it, or forget it' halten. Machen wir so und fahren relativ gut damit. Ach ja, ihr solltet auf jeden Fall zum Zähneputzen auch nur Wasser aus ner Flasche nehmen! Und beim Einkaufen drauf achten, dass sie auch noch verschlossen ist Und im Hotel darauf, dass die Getränke wie Cola o.ä. aus Flaschen und nicht aus ner Zapfanlage kommen (war bei unserem letzten Ägyptenurlaub GsD so). In europäischen Hotels, wo's keine dermaßen Trinkwasserprobleme gibt, kommen die Getränke ja meist aus Zapfanlagen und damit hab ich persönlich so meine Probleme, weil ich vom Magen her das oft recht stark gechlorte Leitungswasser, was dort benutzt wird, nicht vertrage.

    Wie lange verreist ihr denn? Und wohin? Wir fliegen nämlich Ende Juni bis Anfang Juli auch wieder nach Ägypten :D




    Meine Plauder-Bino ist Babe2007 mit ihren beiden Süßen

  3. #3
    emya ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    4.273

    Standard Re: urlaub in Ägypten

    Unsere Zwillinge waren mit 11 Monaten in Ägypten. Dabei waren auch unsere Großen. . Wir hatten keine Probleme. Auch die KInder nicht. Sonnenschutz, VV SChutzzelt.....IM SChatten bleiben (am Strand)....Aufpassen mit Wasser (keine Eiswürfel)-Obst schälen----Wasser aus der Flasche verwenden.
    Medikamente gegen Durchfall soll man dort kaufen-unsere Mittel wirken dort nicht.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: urlaub in Ägypten

    Zitat Zitat von bambyy Beitrag anzeigen
    hallo mamis....

    ich hoff hier von euch einbisschen zuspruch zu finden ggg

    wir fliegen heuer anfang juli das erste mal in den urlaub nach Ägypten jetzt sagen alle das meine kleine mit 21 monate zu klein sei wegen der hitze und wegen den krankheiten... jetzt hab ich selber panik jetzt nicht wegen der hitze, in Ägypten geht ja meistens der wind und es ist auch eine ganz andere luftfeuchtigkeit als bei uns, bei und würde bei den graden ja gleich die luft stehn.. mir gehts eher um die krankeheiten so wie zb durchfall wir waren letztes jahr in italien mit dem urlaub da hatte sie ab den 3 tag starken durchfall aber nicht vom essen sondern vom poolwasser weil sie das ständig schluckte das wird auch sicher heuer in Ägypten sein jetzt hab ich da ein bisschen angst hat ihr erfahrung mit dem? war von euch wer schon mit so einem kleinen kind in Ägypten und hat starken durchfall bekommen hab angst vor dem austrocken, natürlich nehmen wir hier medikament mit obewohl jeder sagt ich soll sie drüben kaufen die helfen gleich... zum esssen bekommt sie auch kein salt obst eis etc... wär euch über eure erfahrungen sehr dankbar
    lg melanie
    Ich war schon mehrfach mit meinen 4 Jungs in Ägypten. Durchfall war noch nie ein Thema. Wir essen und trinken alles was auf den Tisch kommt. Was mich abschrecken würde wäre die Jahreszeit und die damit verbundene Hitze. Zur Zeit sind es dort schon 38°C am Roten Meer und es wird noch heisser.

  5. #5
    butzel ist offline Juchhu, ein 2.Kerlchen!
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    46

    Daumen runter Re: urlaub in Ägypten

    Wir waren mit 3,5 jährigem Kind dort im April und hatten ab dem 2. Tag durchgehend massiven Durchfall bis zur Heimfahrt, obwohl ich mich nur noch von Tee und Brot ernährt habe.

    Ich musste zuhause nach der Rückkehr ins Krankenhaus und habe Infusionen bekommen (war allerdings auch im 6. Monat schwanger).

    Nie wieder fahre ich nach Ägypten! Ich war noch nie irgendwo, wo es soooo dreckig ist.

    Und das trotz 5 Sterne Hotel!
    LG Kristina

  6. #6
    emya ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    4.273

    Standard Re: urlaub in Ägypten

    Nun...vielleicht habt ihr einfach Pech gehabt...Aber es muss so nicht kommen . Allerdings würde ich im 6 Monat nicht dort hin fliegen. Aber nicht wegen Durchfall-sondern weil ich einfach zu viel Bammel hätte ,ausgerechnet dort Wehen zu bekommen.
    Aber sonst hatten wir dort immer traumhafte Urlaube . Ohne Durchfall....Alles saubere Hotels. Auch die Promenade in Hurhgada war super sauber.Wir konnten nicht meckern.

  7. #7
    bambyy ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    3

    Standard Re: urlaub in Ägypten

    Zitat Zitat von emya Beitrag anzeigen
    Nun...vielleicht habt ihr einfach Pech gehabt...Aber es muss so nicht kommen . Allerdings würde ich im 6 Monat nicht dort hin fliegen. Aber nicht wegen Durchfall-sondern weil ich einfach zu viel Bammel hätte ,ausgerechnet dort Wehen zu bekommen.
    Aber sonst hatten wir dort immer traumhafte Urlaube . Ohne Durchfall....Alles saubere Hotels. Auch die Promenade in Hurhgada war super sauber.Wir konnten nicht meckern.

    hi danke für deine rückantwort ist für mich sehr hilfreich.... wir fliegen jt ja bald ich hoff die kleine bekommt nichts... aber ich geh schon davon aus weil sie ja letztes jahr auch so stark den durchfall bekommen hat aber durchs poolwasser das trinkt sie ständig und das geht so schnell das ichs gar nicht da stoppen würde wo ist die promenade??? wir waren jt schon 2x da war die kleine noch nicht da da wurden wir immer in die alte schreckliche stadt geführt kennst du das hotel albertros palace?? da fliegen wir hin danke nochmals

  8. #8
    bambyy ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    3

    Standard Re: urlaub in Ägypten

    Zitat Zitat von Steffi34 Beitrag anzeigen
    Wir waren im April 2010 mit unserer Tochter 1 Woche in Ägypten, damals war sie nicht ganz 2,5 Jahre alt. Wir hatten alle 3 ab dem vorletzten Tag die 'obligatorischen' Durchfallprobleme, aber es war nicht so schlimm und wir wissen wohl auch, wo wir es uns eingefangen haben: es war der einzige Mittag, an dem wir an der Strandbar was gegessen haben und das hat dort vermutlich einfach zu lange schon in der Hitze rum gestanden. Im Jahr vorher waren wir auf Kos und unsere Tochter hat auch dort kurz vor der Heimreise mit Durchfall angefangen. Aus dem Grund fahre ich auch mit kleinem Kind nur ne Woche ins Ausland: wenn es sich was einfängt, muss man nicht im schlimmsten Fall noch ne ganze Woche irgendwo durchhalten. Unsere Erfahrung hat bis jetzt gezeigt, dass die Kids meistens mit der Wärme besser klarkommen als die Erwachsenen. Und außerdem: wenn sie noch Mittagsschlaf macht, dann ist das ja gradezu ideal, um die heißeste Zeit des Tages einfach drinnen im Zimmer zu verbringen. Und man sollte sich definitiv an 'peel it, cook it, or forget it' halten. Machen wir so und fahren relativ gut damit. Ach ja, ihr solltet auf jeden Fall zum Zähneputzen auch nur Wasser aus ner Flasche nehmen! Und beim Einkaufen drauf achten, dass sie auch noch verschlossen ist Und im Hotel darauf, dass die Getränke wie Cola o.ä. aus Flaschen und nicht aus ner Zapfanlage kommen (war bei unserem letzten Ägyptenurlaub GsD so). In europäischen Hotels, wo's keine dermaßen Trinkwasserprobleme gibt, kommen die Getränke ja meist aus Zapfanlagen und damit hab ich persönlich so meine Probleme, weil ich vom Magen her das oft recht stark gechlorte Leitungswasser, was dort benutzt wird, nicht vertrage.

    Wie lange verreist ihr denn? Und wohin? Wir fliegen nämlich Ende Juni bis Anfang Juli auch wieder nach Ägypten :D


    wie gesagt ich hab nur angst wegen dem scheiss poolwasser was die kleine beim spielen immer trinkt das sie von da durchfall bekommt....

    wir fliegen jt in ca 3 wochen am 7. 7 freuen uns schon aber mit hintergrund DURCHFALL bei der kleinen (austrocknen) welches hotel seit ihr?? wir fliegen in das albertros palace sagt dir das was???

  9. #9
    emya ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    4.273

    Standard Re: urlaub in Ägypten

    Zitat Zitat von bambyy Beitrag anzeigen
    hi danke für deine rückantwort ist für mich sehr hilfreich.... wir fliegen jt ja bald ich hoff die kleine bekommt nichts... aber ich geh schon davon aus weil sie ja letztes jahr auch so stark den durchfall bekommen hat aber durchs poolwasser das trinkt sie ständig und das geht so schnell das ichs gar nicht da stoppen würde wo ist die promenade??? wir waren jt schon 2x da war die kleine noch nicht da da wurden wir immer in die alte schreckliche stadt geführt kennst du das hotel albertros palace?? da fliegen wir hin danke nochmals
    Wir waren einmal im Beach Albatros...das lag weiter außerhalb....Das letzte Mal waren wir auch in Hurhghada....ich weiß jetzt gerade nicht ,wie das Hotel hieß...die Promenade lag direkt davor....ich schau nachher mal....IN der Stadt selber ist es nicht so schön.....aber da muss man ja nicht rein.....:D
    Das wird schon.....bestimmt ein schöner Urlaub....

  10. #10
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    3.826

    Standard Re: urlaub in Ägypten

    Wir hatten bis jetzt jedes Mal in Ägypten Durchfall, egal, wie wir es auch versuchten zu vermeiden. Die Medikamente von Deutschland kannst Du getrost daheim lassen, die helfen wirklich null. Wenn es bei Euch der Fall sein sollte, dann sofort in die Apotheke und ein einheimisches Mittel geben lassen. Das hilft sehr gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •