Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Cleo ist offline Member
    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    135

    Standard Tipps für Chalkidiki Griechenland?

    Hallo
    Wart ihr schon mal auf Chalkidiki in Griechenland und könnt ihr da etwas empfehlen?
    Gerne auch ein Ort, der noch vor dem ersten finger kommt.
    Sandstrand und Einkaufsmöglichkeiten wären schön.
    Unsere Kinder sind 3 und 9.

    Danke für eure Tipps.

  2. #2
    dpe2106 ist offline Stranger
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1

    Standard Re: Tipps für Chalkidiki Griechenland?

    Hallo,

    wir waren schon öfter dort, wunderschöne Gegend. Mit einem Mietwagen macht das richtig Spass. Sandstrände findest Du überall. Am Besten gefallen hat mit der Sandstrand von Paradisos auf Neos Marmaras (2. Finger) , da ist die Wassertiefe so, dass auch Kinder weit im Meer noch stehen können. Herrlich. Aber auch auf Kassandra gibt es schöne Strände, allerdings meist sehr voll. Ansonsten lohnt sich mit Kindern eine Fahrt mit dem Gläsernen Boot (Meerbeobachtungen), die Pitarenbucht Koufo (auch 2. Finger). Einkaufen, kleinere Boutiquen und Geschäfte gibt es z.B. auch auf Marmaras (wunderschönes Fischerdorf) oder schon vorher in Nea Moudania (am Ende der Schnellstrasse nach Chalkidiki), da gibt es auch grössere Geschäfte wir Carrefour oder auch Lidl.
    Es gibt auch einen Wochenmarkt, der jeden Tag in einen anderen Ort zieht. Obst und Fisch (falls Du selbst kochst) sind dort preiswert, Textilien aber fast immer billige Fälschungen von Markenklamotten.
    Marmaras ist auch am Abend einen Besuch wert, auch für Kinder. Da gibt es einen kleinen Rummelplatz direkt am Meer mit Autoscooter, kleinen Fahrgeschäften und kindgerechte Automaten wir Airhockey usw.
    Sehenswert ist auch Nea Portidea, dort, wo Kassandra vom Festland getrennt ist. Allerdings auch eher für Erwachsene.
    Es gibt dort auch Schiffe mit Tagesausflügen, die Fahren dann mehrere Orte an, da kannst Du Essen, Einkaufen und zum Schluss auf 'Turtle Island' vom Schiff aus ins tiefe, dunkelblaue Meer springen...
    Ausnahme die Rundfahrt um Athos, die ist für Kinder wegen der fehlenden Action eher laaangweilig...
    In Toroni gibt es Riesen-Schildkröten, auch immer interessant für Kinder, aber die muss man erst mal ködern. Mit ein paar Stückchen Brot geht das schon.
    Antike Ausgrabungen und Fundstücke gibt es an vielen Ecken dort, sind auch alle gut beschildert.
    Ein Stück weiter Richtung Thessaloniki gibt es eine grosse Tropfsteinhöhle (in Petralona), schön kühl!!!
    Aber vorher erkundigen, ob die nicht gerade streiken oder geschlossen haben.
    Wenn Ihr noch etwas Zeit habt, in Thessaloniki gibt es gleich neben dem Makedonia-Airport einen grösseren Vergnügungspark mit kindgerechten Fahrgeschäften, ich glaube er heisst Lunapark. Und auch das Waterland, riesengrosses Vergnügungsbad mit Rutschen und Wellenbad, Schlauchbootfahren und Elektroautos. Aber das gibt es ja auch hier Zuhause...
    Ich fahre gerne dorthin, nicht so überlaufen wie andere Urlaubsorte, schöne Strände.
    Negativ finde ich, dass auf Chalkidiki für Kinder generell zuwenig Action geboten ist.
    Geändert von dpe2106 (11.07.2012 um 13:31 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •